Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Grappa und die stille Glut

Maria Grappas 25. Fall

Maria Grappa 25

(3)
Sommerloch beim Bierstädter Tageblatt. Eine Serie muss her. Da kommt das Modethema Stalking gerade recht. Ein Pfarrer wird von einer zweiundsiebzigjährigen Frau mit erotischen Tänzen verfolgt - eine skurrile Geschichte ganz nach dem Geschmack der Polizeireporterin Maria Grappa. Doch aus einer zunächst spaßigen Recherche wird eine ernste Sache, als der Pfarrer grausam ermordet wird. Schon bald drängt sich der Verdacht auf: Die Spur des Mörders führt in die Vergangenheit. Denn der Geistliche war vor zweiundzwanzig Jahren Betreuer in einem kirchlichen Ferienlager, in dem ein junges Mädchen getötet und verbrannt wurde.
Die betagte Stalkerin scheint mehr über die damaligen Ereignisse zu wissen, aber sie schweigt beharrlich. Dabei umgibt sie selbst ein düsteres Geheimnis: Ihre sechsjährige Tochter verschwand vor fast fünfzig Jahren auf dem Schulweg. Haben die Fälle miteinander zu tun? Maria Grappa lässt sich auf eine gefährliche Zeitreise ein.
Portrait
Gabriella Wollenhaupt, Jahrgang 1952, arbeitet als Fernsehredakteurin in Dortmund. Ihre freche Polizeireporterin Maria Grappa hatte 1993 ihren ersten Auftritt. Mit Grappa und die stille Glut stellt sie zum fünfundzwanzigsten Mal ihre Schlagfertigkeit unter Beweis.
Gemeinsam mit ihrem Ehemann Friedemann Grenz hat die Autorin weitere Romane geschrieben, zuletzt Schöner Schlaf.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 188 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.05.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783894251819
Verlag Grafit Verlag
Dateigröße 2281 KB
Verkaufsrang 32.722
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Grappa und die stille Glut

Grappa und die stille Glut

von Gabriella Wollenhaupt
eBook
9,99
+
=
Grappa greift durch

Grappa greift durch

von Gabriella Wollenhaupt
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Maria Grappa mehr

  • Band 19

    26454526
    Es muss nicht immer Grappa sein
    von Gabriella Wollenhaupt
    (2)
    eBook
    7,99
  • Band 20

    26454546
    Grappas Gespür für Schnee
    von Gabriella Wollenhaupt
    eBook
    7,99
  • Band 21

    26248641
    Grappa und die Seelenfänger / Maria Grappa Bd.21
    von Gabriella Wollenhaupt
    (4)
    Buch
    8,99
  • Band 22

    29095870
    Grappa und die Seelenfänger
    von Gabriella Wollenhaupt
    eBook
    8,99
  • Band 23

    32055284
    Grappa lässt die Puppen tanzen
    von Gabriella Wollenhaupt
    eBook
    8,99
  • Band 24

    37798734
    Grappa sieht rosa / Maria Grappa Bd.24
    von Gabriella Wollenhaupt
    (2)
    Buch
    9,99
  • Band 25

    41078491
    Grappa und die stille Glut
    von Gabriella Wollenhaupt
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

Ulrike Kaiser, Thalia-Buchhandlung Mülheim Rhein-Ruhr-Zentrum

Nicht der spannendste Krimi, aber eine äußerst unterhaltsame Ermittlerin mit Ecken und Kanten aus dem "Pott". Nicht der spannendste Krimi, aber eine äußerst unterhaltsame Ermittlerin mit Ecken und Kanten aus dem "Pott".

Thomas Canje, Thalia-Buchhandlung Krefeld

Ebenso interessanter wie unterhaltsamer Regionalkrimi aus dem Ruhrgebiet. Dank zahlreicher witziger Dialoge und viel Lokalkolorit ein Lesevergnügen bis zum Ende. Ebenso interessanter wie unterhaltsamer Regionalkrimi aus dem Ruhrgebiet. Dank zahlreicher witziger Dialoge und viel Lokalkolorit ein Lesevergnügen bis zum Ende.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
1
1
0
0

Ein sehr unterhaltsamer und kurzweiliger Krimi
von Silke Schröder aus Hannover am 22.05.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

n ihrem neuen, mittlerweile 25. Krimi muss sich die unbeugsame und schon etwas in Jahre gekommene Journalistin Maria Grappa ohne ihren Freund, den Kommissar Friedemann Kleist beweisen. So recherchiert sie zusammen mit ihrem Pressefotografen Wayne Pöppelmann und der Praktikantin Claudia Schreiner im westfälischen Dortmund (denn was sonst sollte sich... n ihrem neuen, mittlerweile 25. Krimi muss sich die unbeugsame und schon etwas in Jahre gekommene Journalistin Maria Grappa ohne ihren Freund, den Kommissar Friedemann Kleist beweisen. So recherchiert sie zusammen mit ihrem Pressefotografen Wayne Pöppelmann und der Praktikantin Claudia Schreiner im westfälischen Dortmund (denn was sonst sollte sich hinter Bierstadt verbergen?), um den Mord an einem Geistlichen aufzuklären. Dabei lässt Gabriella Wollenhaupt ihre toughe Draufgängerin etwas altersweiser und verständiger im Umgang mit ihren Mitmenschen agieren, was ihr sehr gut steht. Und natürlich greift die Autorin dabei auch wieder ein aktuelles Thema auf: Es geht aber nicht nur um jene Menschen, die andere krankhaft verfolgen. So ist Wollenhaupts 25. Fall wieder ein sehr unterhaltsamer und kurzweiliger Krimi mit einem spannenden Plot und einer etwas einsamen Heldin. Hoffen wir für sie, dass Kommissar Kleist wieder eine Rolle in ihrem Leben einnimmt.