Warenkorb

Vater und Sohn

150 Bildgeschichten

Das Gespann des gutmütigen, nur manchmal aufbrausenden Vaters und des verschmitzten, immer wieder einer unerwarteten Idee folgenden Sohns ist ein Klassiker: Generationen von Kindern wuchsen mit den hinreißenden Bildergeschichten auf. Ursprünglich erschienen sie 1934 bis 1937 in der Berliner Illustrierten Zeitung. Für den Nazi-Gegner Erich Ohser aus Plauen (= e. o. plauen) waren diese unpolitischen Zeichnungen die Grundlage seiner bürgerlichen Existenz. Gerettet haben sie ihn nicht: 1944 wurde er wegen 'Wehrkraft-Zersetzung' verhaftet; in der Nacht vor Prozessbeginn erhängte er sich in seiner Zelle.
Die Ausgabe reproduziert alle drei Originalbände der 'Vater und Sohn'-Geschichten aus den Jahren 1935, 1936 und 1937 in Originalgröße. Das Nachwort von Elke Schulze führt in sein Leben und sein Gesamtwerk ein, das mit Porträts, politischen Karikaturen und Landschaften deutlich umfangreicher ist, als man gemeinhin erwartet. Auch von diesem Schaffen finden sich im Nachwort Beispiele.
Portrait
Elke Schulze, geboren 1967 in Erfurt, ist seit 2010 Vorstand der Erich Ohser – e. o. plauen Stiftung in Plauen und betreut den künstlerischen Nachlass.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Vater und Sohn
    50 lustige Streiche und Abenteuer
    50 neue Streiche und Abenteuer
    Noch 50 lustige Streiche und Abenteuer

    Anhang
    Zu dieser Ausgabe
    Nachwort
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 188
Erscheinungsdatum 04.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-011011-9
Verlag Reclam, Philipp
Maße (L/B/H) 27,5/22,5/1,8 cm
Gewicht 754 g
Abbildungen 150 Bildergeschichten. 12 Abbildungen im Nachwort
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,95
16,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Tiefgründig, intelligent und sehr, sehr witzig
von Lesefieber am 23.01.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein Buch voller Bildergeschichten, mit zum Teil sehr tiefgründigem Humor. Dass diese Geschichten schon ziemlich alt sind, sieht man daran, dass die Briefe noch in Sütterlinschrift geschrieben sind. Dennoch sind sie immer noch zeitgemäß, da sich am Inhalt nichts geändert hat - nur, dass man heute den Kindern nicht mehr den Hosenb... Ein Buch voller Bildergeschichten, mit zum Teil sehr tiefgründigem Humor. Dass diese Geschichten schon ziemlich alt sind, sieht man daran, dass die Briefe noch in Sütterlinschrift geschrieben sind. Dennoch sind sie immer noch zeitgemäß, da sich am Inhalt nichts geändert hat - nur, dass man heute den Kindern nicht mehr den Hosenboden versohlt. Ich habe noch nie so viel gelacht, wie bei diesem Buch.