Das Peter Hille-Buch

Der einem christlichen Humanitätsideal verbundene Vagantendichter Peter Hille (1854-1904) war um die Jahrhundertwende eine zentrale Figur der Berliner Bohème - eindrucksvoll nicht nur durch sein Werk, sondern auch durch seine Persönlichkeit. Eng befreundet war er mit der Lyrikerin Else Lasker-Schüler (1869-1945). Nach Hilles frühem Tod widmet sie dem Gefährten ihre erste große Prosaarbeit, einen Hymnus auf Hille, genannt "Petrus der Felsen". Das biographisch grundierte, in einer hochexpressiven Sprache verfasste Werk erzählt von der Beziehung der beiden als einer Reise durch eine mythische Traumwelt. Das Peter Hille-Buch ist mehr als das literarische Denkmal einer Freundschaft. Es markiert gleichzeitig auch einen wichtigen Wendepunkt im Werk der Dichterin Else Lasker-Schüler.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 76
Erscheinungsdatum 09.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-942788-24-3
Verlag Elsinor Verlag
Maße (L/B/H) 19/11,8/1,1 cm
Gewicht 94 g
Buch (Taschenbuch)
12,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Das Peter Hille-Buch

Das Peter Hille-Buch

von Else Lasker Schüler
Buch (Taschenbuch)
12,80
+
=
Liebesgedichte

Liebesgedichte

von Else Lasker Schüler
Buch (Taschenbuch)
5,00
+
=

für

17,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.