Hannah Arendt auf der Bühne

(1)
Hannah Arendt ersinnt keine Gedankengebäude, sondern steigt direkt in die Arena. Auf die Bühne ihres kleinen Theaters zu treten, heißt denken - Denken heißt Handeln! Wohingegen die Bürokraten nur eine Vorstellung kennen: eine Welt aus Papier zu errichten...
Portrait
Marion Muller-Colard hasst Entscheidungen. Deswegen heißt sie Muller und Colard. Deswegen schreibt sie für Kinder und für Erwachsene. Theaterstücke und Bücher. Romane und philosophische Erzählungen. Philosophische Erzählungen, bei denen sie nicht zwischen denken und schreiben wählen muss.

Clémence Pollet verlebte ihre Kindheit in Belgien und studierte in Paris und Strasbourg. Heute lebt sie in London, wo sie zeichnet, malt, collagiert und radiert. Vielleicht ist die nächste Station New York, wo sie im Gedenken an Hannah Arendt das Bard College aufsuchen will.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 64
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum 18.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-03734-530-6
Reihe Platon & Co.
Verlag Diaphanes
Maße (L/B/H) 22,2/15,6/1 cm
Gewicht 192 g
Abbildungen 64 farbige Abbildungen
Übersetzer Thomas Laugstien
Buch (gebundene Ausgabe)
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Hannah Arendt auf der Bühne

Hannah Arendt auf der Bühne

von Marion Muller-Colard, Clémence Pollet
Buch (gebundene Ausgabe)
14,95
+
=
Das Lachen des Epikur

Das Lachen des Epikur

von Jérémie Fischer, Yan Marchand
Buch (gebundene Ausgabe)
14,95
+
=

für

29,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Sabine Wolf, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Eine märchenhafte Bühnenreise voller Erkenntnisse und eine wundervolle Hommage an die jüdisch-deutsche Autorin, die fliehen musste, um ihre Freiheit zu bewahren. Alter 8-99! Eine märchenhafte Bühnenreise voller Erkenntnisse und eine wundervolle Hommage an die jüdisch-deutsche Autorin, die fliehen musste, um ihre Freiheit zu bewahren. Alter 8-99!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0