Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Theoretische Informatik

Eine umfassende Einführung

eXamen.press

Das Lehrbuch führt in verständlicher Sprache in die theoretische Informatik ein. Es umfasst die Theorie der formalen Sprachen, die Theorie der Berechenbarkeit und gibt einen Überblick zur Komplexitätstheorie. Das Buch eignet sich insbesondere für Einsteiger: Alle Beweise sind im Detail ausgeführt. Für Dozenten ist das Buch ebenfalls interessant, da auch Nicht-Standard-Berechnungsmodelle vorgestellt werden. Das Buch basiert auf Vorlesungen der letzten zehn Jahre für Studierende der Informatik im Grundstudium.

Rezension

Aus den Rezensionen zur 3. Auflage:

"In der theoretischen Informatik werden grundlegende Konzepte, Modelle und Vorgehensweisen untersucht, die allen Bereichen der Informatik zugrunde liegen. ... Andererseits ist sie eingängiger als die Mathematik, da hinter ihren Fragestellungen immer wieder praktische Probleme durchscheinen und da viele Lösungen als Algorithmen formulierbar, ja sogar als Programme realisierbar sind, mit denen experimentiert werden kann, um Beispiele oder Gegenbeispiele für allgemeine Aussagen zu gewinnen. ... Zur Bereitstellung von Hintergrundwissen und als Handbuch in der Lehrerbibliothek kann es ... doch sehr nützlich sein." (in: LOG IN, 2008, Issue 153, S. 83)

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja
Erscheinungsdatum 22.02.2008
Sprache Deutsch
EAN 9783540763208
Verlag Springer
eBook
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.