Warenkorb
 

Robokratie

Google, das Silicon Valley und der Mensch als Auslaufmodell

Neue Kleine Bibliothek 211

Im Umfeld von Konzernen wie Google, Facebook und Co. gedeiht eine Ideologie technologischer Machbarkeit. Ihre Anhänger propagieren die Verschmelzung von Mensch und Maschine, spekulieren über künstliche Superintelligenz und träumen von der Unsterblichkeit in der Cloud. En passant ließen sich sämtliche gesellschaftliche Probleme lösen. Fantastische Visionen, irre Ideen. Doch mehr als Hirngespinste: Ihre Propagandisten finanzieren Start-ups, beraten Regierungen, leiten die Labore von High-Tech-Unternehmen und verbreiten ihre Ideen an eigenen Hochschulen. Im Resultat wird die Herrschaft der gegenwärtigen Eliten weiter zementiert. Der Autor porträtiert die wichtigsten Verfechter der Robokratie und legt ihre Verflechtungen offen. Politik, also die Austragung gegensätzlicher Interessen, erscheint im Zeichen elektronischer Vernetzung und künftiger Maschinenherrschaft als überflüssig. Am Ende steht die Frage nach einem demokratischen Gebrauch von Technologie: Damit der Mensch nicht zum Auslaufmodell wird.

Portrait
Thomas Wagner, Dr. phil., *1967. Kultursoziologe, Publizist, Literatur­redakteur (junge Welt). Zahlreiche Bücher und Artikel in der Fachpresse und in Publikumszeitschriften. Veröffentlichte bei PapyRossa u.a. »Demokratie als Mogelpackung oder Deutschlands sanfter Weg in den Bonapartismus« sowie »Die Mitmachfalle – Bürgerbeteiligung als Herrschaftsinstrument«.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 177
Erscheinungsdatum Februar 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89438-581-1
Verlag PapyRossa Verlagsgesellschaft
Maße (L/B/H) 19,5/13,1/2,2 cm
Gewicht 204 g
Auflage 2. durchgesehene Auflage
Buch (Taschenbuch)
13,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Neue Kleine Bibliothek mehr

  • Band 208

    41097741
    Flächenbrand
    von Karin Leukefeld
    Buch
    16,90
  • Band 209

    41097745
    Allzeit bereit
    von Jörg Kronauer
    Buch
    14,90
  • Band 210

    41097746
    Die Emanzipation des Südens
    von Jörg Goldberg
    Buch
    18,90
  • Band 211

    41097754
    Robokratie
    von Thomas Wagner
    Buch
    13,90
    Sie befinden sich hier
  • Band 212

    41097753
    Der Iwan kam bis Lüdenscheid
    von Ulrich Sander
    Buch
    15,90
  • Band 215

    39292430
    Antimuslimischer Rassismus
    von Inva Kuhn
    Buch
    11,90
  • Band 217

    42670646
    Basta!
    von Godela Linde
    Buch
    15,90

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.