Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Erlebnispädagogik in der religiösen Bildung: Religiöse Erfahrungen erlebbar machen

(1)
Erlebnis und Abenteuer haben Konjunktur: Ob im Erlebnisrestaurant, im Erlebnisbad, als Abenteuerurlaub oder als überlebensgroßes Plakat einer Zigarettenwerbung - Erlebnis und Abenteuer begegnen uns überall und erscheinen äußerst werbewirksam. In unserer durchorganisierten Gesellschaft existiert offenbar eine Sucht nach dem Außergewöhnlichen und Extremen. Das unbestreitbare Erlebnisdefizit wird von Industrie und Reiseunternehmen aufgenommen und kommerziell ausgenutzt. Dieser Erlebnishunger ist nicht nur Modeerscheinung, sondern ein Zeichen eines tiefen menschlichen Bedürfnisses. Sollen kirchliche Institutionen diesem Trend folgen oder hinken sie schon wieder hinterher? In diesem Buch wird Erlebnispädagogik als Dialog von Erfahrungen beschrieben. Der Austausch von religiösen Erfahrungen, kann, wenn er gelingt, zu einem Lernprozess für Adressaten wie Absender in der Religionspädagogik werden. Dazu möchte dieses Buch einen kleinen Beitrag leisten.
Portrait
Frank Boßmann wurde 1972 in der Nähe von Dresden geboren. Er studierte Religionspädagogik und Sozialpädagogik in Moritzburg und Dresden und arbeitete in Kirchgemeinden, in der stationären Jugendhilfe und verschiedenen Kindergärten. Derzeit ist er Erzieher in einer evangelischen Kindertagesstätte in der Nähe von Dresden. Der Autor ist verheiratet, Vater von vier Kindern und wohnt in der sächsischen Kleinstadt Kamenz.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 88 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.08.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783842848146
Verlag Diplomica Verlag
eBook
34,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
0
1
0

Für die Inhalte zu teuer
von einer Kundin/einem Kunden aus Maintal am 22.07.2018

Auch wenn der Aufbau des Buches sinnvoll ist, haben sich die Inhalte leider als recht oberflächlich erwiesen. Die Situationsbeschreibungen ergeben für (Religions-)Pädagogen keine Neuerungen und sind sehr m. E. einseitig beschrieben. Formatierungen und Verweise sind teilweise fehlerhaft oder unvollständig (z.B. verweise auf Kapitel, wo die Kapitelangaben fehlen).