Meine Filiale

Jedem das Seine

Ein sizilianischer Kriminalroman

WAT Band 687

Leonardo Sciascia

eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

9,90 €

Accordion öffnen
  • Jedem das Seine

    Wagenbach, K

    Erscheint demnächst (Nachdruck)

    9,90 €

    Wagenbach, K

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Niemand hat etwas gesehen, am Ende wussten aber alle Bescheid: Mord und Korruption, ein meisterhaftes Gesellschaftsbild und ein spannender Kriminalroman aus Sizilien vom Großmeister der Mafia-Romane.

Der brave Apotheker hat einen Drohbrief erhalten. Ein Scherz, meinen alle Honoratioren des Ortes, die im Laufe des Nachmittags in der Apotheke vorbeischauen. Zwei Tage später wird er auf der Jagd erschossen - und mit ihm sein Begleiter, der arme Doktor Rosello. Zwei unbescholtene Bürger, oder vielleicht doch nicht? Als die Carabinieri mit ihrem kümmerlichen Latein am Ende sind, beginnt der Lehrer Laurana allen Spuren nachzugehen und bringt sich dadurch am Ende selbst in Gefahr.

Leonardo Sciascia wurde 1921 in Racalmuto auf Sizilien geboren. Schon während seiner langjährigen Tätigkeit als Volksschullehrer arbeitete er nebenbei als Schriftsteller und Journalist. Ab 1957 widmete er sich ausschließlich dem Schreiben. Sciascia verfasste zahlreiche Kriminalromane, Erzählungen, Essays und auch Gedichte. Er starb 1989 in Palermo.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 144 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.12.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783803141743
Verlag Verlag Klaus Wagenbach
Dateigröße 689 KB
Übersetzer Arianna Giachi

Weitere Bände von WAT

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0