Warenkorb
 

The Homesman

(1)
Nebraska, Mitte des 19. Jahrhunderts. Mary Bee Cuddy lebt gottesfürchtig und allein in einer kleinen Grenzstadt in den endlosen Weiten des Wilden Westens. Der Kampf gegen die unerbittliche Natur und die Einsamkeit ist für die Frauen der Pioniere hart. Als die drei Farmersfrauen Arabella, Theoline und Gro aus unterschiedlichen Gründen den Verstand verlieren, beauftragt die ärmliche Gemeinde Mary, die drei Frauen zurück in die Zivilisation im Osten zu begleiten, wo sich eine Methodistengemeinde unter der Obhut von Altha Carter um sie kümmern kann. Gleich zu Beginn ihrer Reise trifft sie auf den Outlaw Briggs, dem sie das Leben rettet und gegen Geld das Versprechen abnimmt, sie den kompletten Weg zu begleiten. Auf dem entbehrungsreichen Treck gen Osten trotzen sie Stürmen und lebensgefährlichen Begegnungen mit Siedlern und Indianern und beginnen langsam die Gesellschaft des jeweils anderen zu schätzen. Eines Tages jedoch eskaliert die Situation…
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 17.04.2015
Regisseur Tommy Lee Jones
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 0888750319593
Genre Western/Drama
Studio Universum Film
Spieldauer 118 Minuten
Bildformat 16:9 Widescreen
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1
Verkaufsrang 5.321
Produktionsjahr 2014
Film (DVD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Sehr sehenswerter Film
von Hans G. Hilbert aus Berlin-Marzahn am 24.10.2015

Ein berührender Einblick in die US-amerikanische Geschichte der Siedler - und Gründerzeit. "The Homesman" ist jemand, der Immigranten nach Hause zurück bringen soll. Hier macht es Thomy Lee Jones. In dieser Rolle brilliert er. Magazine schreiben, dass der Streifen in dunkle Seiten der US-amerikanischen Geschichte blicke. Jones, der auch... Ein berührender Einblick in die US-amerikanische Geschichte der Siedler - und Gründerzeit. "The Homesman" ist jemand, der Immigranten nach Hause zurück bringen soll. Hier macht es Thomy Lee Jones. In dieser Rolle brilliert er. Magazine schreiben, dass der Streifen in dunkle Seiten der US-amerikanischen Geschichte blicke. Jones, der auch Regie führte, wolle einen Eindruck von dem schweren Leben vermitteln, daß Siedlerfrau zu ihrer Zeit führen mussten. Mir hat der Film gezeigt, daß ich noch sehr vieles über die USA nicht weiss. Es gab eben nicht nur den Wilden Westen der rauchenden Colts, sondern auch eine andere historisch eingebettete Seite über die Eroberung eines Kontinents durch europäische Zuwanderer. Der Film ist sehr sehenswert, weil er bisher weithin unbekannte Informationen vorträgt. Sehen Sie selbst. Urteilen Sie selbst.