Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Heilerin von Alexandria

Roman

(2)
Eine starke Frau in einer unruhigen Zeit: „Die Heilerin von Alexandria“ von Kari Köster-Lösche, jetzt als eBook bei dotbooks.

Alexandria, 106 n. Chr. In den Hafen läuft ein Sklavenschiff mit kostbarer Fracht ein. Die junge Thalia, Tochter eines Philosophen aus Kleinasien, wird an den griechischen Arzt Leptinos verkauft. Während sich Leptinos als Gefolgsmann des römischen Oberrichters Trimalchio und als Geliebter von dessen Erzfeindin Afrania in ein gefährliches Doppelspiel verstrickt, vertieft sich Thalia in die Schriften des berühmten Arztes Soranos von Ephesos – und erwirbt schließlich unschätzbare Kenntnisse als Ärztin und Hebamme.
Als ein mysteriöser Mord ganz Alexandria in Angst und Schrecken versetzt, ist auch Thalia in Gefahr – denn unbemerkt ist sie in ein Netz aus Intrigen geraten ...

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Die Heilerin von Alexandria“ von Kari Köster-Lösche. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.
Portrait
Kari Köster-Lösche, 1946 in Lübeck geboren, Tierärztin und Wikingerexpertin, hat einen Großteil ihrer Jugend im schwedischen Uppsala, dem Zentrum der nordischen Kultur, verbracht. Heute lebt und arbeitet sie als freie Autorin in Nordfriesland.

Kari Köster-Lösche veröffentlicht bei dotbooks bereits die historischen Romane "Die Erbin der Gaukler", "Jagd im Eis", "Die Wagenlenkerin", "Hexenmilch", "Die Hexe von Tondern", "Die Reeder", "Die Heilerin von Alexandria" und das Kinderbuch "Stille Nacht, eisige Nacht" sowie zwei historische Romanserien:

DIE WIKINGER-SAGA:
Der Thorshammer. Band 1
Das Drachenboot. Band 2
Die Bronzefibel. Band 3

DIE SACHSEN-SAGA:
Das Blutgericht - Erster Roman
Donars Rache - Zweiter Roman
Mit Kreuz und Schwert - Dritter Roman
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 537 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.12.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783955208585
Verlag Dotbooks Verlag
Dateigröße 857 KB
Verkaufsrang 59.454
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Ettlingen

Dies war einer meiner ersten historischen Romane, die mich von der ersten Seite gepackt und fasziniert haben. Ein genialer Schmöker! Dies war einer meiner ersten historischen Romane, die mich von der ersten Seite gepackt und fasziniert haben. Ein genialer Schmöker!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Sehr gut recherchiert und sehr spannend!
von Jan Clausen aus Dorfen am 31.01.2015

Die Lebensbedingungen und den geschichtlichen Hintergrund hat die Autorin sehr gut recherchiert. Es werden die Brutalität und Regeln sowie die Konflikte in der damaligen Gesellschaft des Römischen Reichs sehr gut dargestellt. Vor diesem Hintergrund ist es eine spannende Geschichte über eine intelligente Frau, die illegal zur Sklavin gemacht wird... Die Lebensbedingungen und den geschichtlichen Hintergrund hat die Autorin sehr gut recherchiert. Es werden die Brutalität und Regeln sowie die Konflikte in der damaligen Gesellschaft des Römischen Reichs sehr gut dargestellt. Vor diesem Hintergrund ist es eine spannende Geschichte über eine intelligente Frau, die illegal zur Sklavin gemacht wird und einen Weg sucht, aus diesem Stand wieder zu entfliehen. Mehr möchte ich hier aber nicht verraten - am besten einfach selbst lesen und genießen ;-)