Warenkorb
 

The Phosphorescent Blues

Rezension
Die Erneuerer der Bluegrass-Tradition kommen auf ihrem vierten Album ganz schön ambitioniert daher. Schon mit dem Einstieg "Familiarity", einer mehr als zehn Minuten langen Suite, testen sie die Grenzen des Genres mit einem kammermusikalischen Kaleidoskop aus. Daran schließt sich mit dem als Single erhältlichen Song "Julep" ein Trip mit 60er-Jahre-Beach-Boys-Flair an, bei dem Mandolinenvirtuose Chris Thile seinen Gesang doppelt und ein wenig wie Brian Wilson klingt. Mit "Passepied" begeben sich die fünf Punch Brothers auf klassisches Terrain, indem sie ein Stück von Claude Debussy adaptieren, und dabei funktioniert das filigrane Arrangement mit Mandoline, Geige, Banjo, Gitarre und Bass erstaunlich gut. Auch der "Prélude" von Alexander Skrjabin steht das buntgescheckte Bluegrass-Kleid bestens. Und bei fünf der elf Tracks gesellt sich der Schlagzeuger Jay Bellerose zum Quintett, wodurch sich in einem Stück wie "Magnet" Folk und Rock sozusagen auf psychedelische Art kreuzen. So wirkt dieses Album, das T Bone Burnett produzierte, wie eine musikalische Wundertüte, die vor allem beweist, dass Bluegrass als Basis vielerlei Einflüsse absorbieren kann. Radiohead trifft Debussy, Brian Wilson schließt sich Crosby, Stills & Nash an, und auf dem Cover findet sich ein Bild von René Magritte. Hie und das kommt das alles vielleicht sogar ein wenig überambitioniert rüber, so dass die delikateren Stücke wie "Between 1st And A" und "Forgotten" an Reiz gewinnen. Manfred Gillig-Degrave (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 23.01.2015
EAN 0075597952704
Genre Rock
Hersteller Warner Music
Spieldauer 81 Minuten
Komponist Punch Brothers
Musik (CD)
17,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.