Ronja Räubertochter

Hanna Zetterberg, Dan Hafström, Börje Ahlstedt, Lena Nyman, Per Oscarsson

(10)
Film (DVD)
Film (DVD)
5,69
bisher 9,99
Sie sparen : 43  %
5,69
bisher 9,99

Sie sparen:  43 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Weitere Formate

Beschreibung

Mitten in einem Gewittersturm kommt Ronja als Tochter des Räuberhauptmanns Mattis zur Welt. Etwa elf Jahre später: Ronja darf endlich in den Wald hinaus, in dem sie sich jedoch vor dem Fluss, vor Wilddruden, Graugnomen, Dunkeltrollen und Rumpelwichten hüten muss. Auf einer ihrer Streifzüge durch den Wald trifft Ronja eines Tages den gleichaltrigen Birk, Sohn von Borka, dem Erzfeind der Mattisräuber. Zwischen den beiden Kindern entwickelt sich nach anfänglichem Zögern eine tiefe Freundschaft, die sogar den harten Winter übersteht. Gegen den Willen der Familie lernen sie gemeinsam das Leben im Wald und seine Geheimnisse kennen. Ist ihre Freundschaft stark genug, auch die verfeindeten Räubersippen zu versöhnen?

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 03.03.2003
Regisseur Tage Danielsson, Astrid (Buch) Lindgren
Sprache Deutsch, Schwedisch
EAN 0743219614391
Genre Familie/Fantasy/Abenteuer
Studio LEONINE Distribution
Originaltitel Ronja Rövardotter
Spieldauer 126 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: Stereo, Schwedisch: Stereo
Verkaufsrang 163
Produktionsjahr 1984

Buchhändler-Empfehlungen

großartiger Kinderfilm- eine Geschichte gegen Gewalt und für den Frieden und Selbstbestimmung

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Sollten Sie noch eine DVD-Sammlung ihr eigen nennen oder Kinder haben, die nun ins passende Alter kommen( ca.8-11J.) und dieser Film ist noch nicht im Hause, schlagen Sie unbedingt zu. Dieses Abenteuer/Märchen nach einem wunderbaren Kinderbuch von Astrid Lindgren(sie war auch für das Drehbuch verantwortlich!), versetzt Uns in Kinderzeiten zurück und kann auch Kids von heute noch begeistern. Die tollen Kinder-Schauspieler, aber auch der Rest der stimmig besetzten Crew, sowie die gelungenen Natur-und Tieraufnahmen verleihen dieser mitreißenden Geschichte einen Charme, dem sich kaum jemand entziehen kann.(+ für einen kl.Gruselfaktor gab`s die Wilddruden...) Und obwohl ich, mit Ilon Wiklands wunderbare Illus aus dem Buch, erst die Kinder im Film gegen den Typ besetzt fand(rein äußerlich natürlich), haben die beiden mich schnell überzeugt - Ronjas Versöhnung mit ihrem Vater war eines der Highlights im ganzen Film - überhaupt waren die Kinder hier weiser als ihre "Alten"... Last not least sind die Rumpelwichte mit ihrem "Wisu denn blus?" lange ein stehender Begriff in meiner Familie gewesen :-) Viel Vergnügen !

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Sehr stimmungsvoll! Eine der wenigen Buchverfilmungen, die ich genauso gut finde, wie die Buchvorlage.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
9
1
0
0
0

Willkommen auf der Mattisburg!
von einer Kundin/einem Kunden am 14.07.2018

Ronja wird in einer stürmischen Nacht geboren und wächst unter Räubern auf. Sie liebt den Nervenkitzel und die Natur und hat viel Energie. Ihr Leben scheint ein einziges Abenteuer zu sein! Eine meiner absoluten Lieblingsgeschichten von Lindgren und eine besonders schöne Verfilmung. Für diesen Film wird man nie zu alt und ist ga... Ronja wird in einer stürmischen Nacht geboren und wächst unter Räubern auf. Sie liebt den Nervenkitzel und die Natur und hat viel Energie. Ihr Leben scheint ein einziges Abenteuer zu sein! Eine meiner absoluten Lieblingsgeschichten von Lindgren und eine besonders schöne Verfilmung. Für diesen Film wird man nie zu alt und ist garantiert ein tolles Erlebnis für die ganze Familie! Einfach großartig.

Der Klassiker für die nächste Generation
von einer Kundin/einem Kunden aus Hannover am 02.07.2017

Nach den ganzen Jahren endlich gekauft. Meine 11 Jährige war begeistert. Es hat Spass gemacht diesen Film nun mit meiner Tochter anzusehen. Sie hatte genau denselben Spass und die Begeisterung wie ich vor etlichen Jahren. Immer wieder schön.

schöner Kinderfilm
von Layan aus Wiesbaden am 19.04.2013

Eine sehr schöne Geschichte -> Das Buch wurde hier eins zu eins verfilmt. Der Film ist genauso spannend und schön wie das Buch, teilweise wird es auch gruselig. Sehr zu empfehlen, auch für Erwachsene sehenswert. Hab mich gleich in meine Kindheit versetzt gefühlt.


  • Artikelbild-0