• Ten Count 01
Ten Count Band 1

Ten Count 01

6,95 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

(17)

Weitere Formate

Inhalt und Details

Shirotani leidet unter der Angst vor Schmutz und Bakterien. Als sein Chef einen Unfall hat, und Shirotani ihm aus Ekel nicht hilft, beschließt er, an seiner Krankheit zu arbeiten. Er lernt den Psychologen Kurose kennen, der ihn durch seine merkwürdige Art erst mal verwirrt. Nach und nach schaffen sie es, ein Vertrauensverhältnis aufzubauen. Doch plötzlich droht es zu zerbrechen …
  • Einband

    Taschenbuch

  • Seitenzahl

    196

  • Altersempfehlung

    15 - 17 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    13.04.2015

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-8420-1289-9

Beschreibung & Medien

Artikeldetails

  • Einband

    Taschenbuch

  • Seitenzahl

    196

  • Altersempfehlung

    15 - 17 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    13.04.2015

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-8420-1289-9

  • Verlag TokyoPop
  • Maße (L/B/H)

    18,8/12,5/2 cm

  • Gewicht

    172 g

  • Auflage

    8. Auflage

  • Verkaufsrang

    2858

Weitere Bände von Ten Count

  • Ten Count 01 Ten Count 01 Rihito Takarai Band 1

    Ten Count 01

    von Rihito Takarai

    Buch

    6,95 €

    (17)

  • Ten Count 02 Ten Count 02 Rihito Takarai Band 2

    Ten Count 02

    von Rihito Takarai

    Buch

    6,95 €

    (4)

  • Ten Count 03 Ten Count 03 Rihito Takarai Band 3

    Ten Count 03

    von Rihito Takarai

    Buch

    6,95 €

    (1)

  • Ten Count 04 Ten Count 04 Rihito Takarai Band 4

    Ten Count 04

    von Rihito Takarai

    Buch

    6,95 €

    (2)

  • Ten Count 05 Ten Count 05 Rihito Takarai Band 5

    Ten Count 05

    von Rihito Takarai

    Buch

    6,95 €

    (3)

  • Ten Count 06 Ten Count 06 Rihito Takarai Band 6

    Ten Count 06

    von Rihito Takarai

    Buch

    6,95 €

    (2)

Buchhändler-Empfehlungen

Kann mich jemand mit meiner Mysophobie lieben?

Madelaine Nolte, Thalia-Buchhandlung Kassel

Shirotani leidet an Mysophobie, die Angst vor Schmutz und Bakterien. Eines Tages trifft er auf Kurose, einem Jungen Mann der Leuten wie ihm hilft. Es beginnt eine aufregende Geschichte voller Emotionen. Rihito Takarai schafft es mit ihrer Story und ihrem Zeichenstil Shirotanis Leben realistisch darzustellen. Der rote Faden zieht sich geschmeidig durch jeden Band und verliert sich nicht, sie bleibt dem Fokus der Story treu. Und wenn auch du erfahren möchtest wie sich die zwei verlieben und wie die Jungs mit Shirotanis Mysophobie umgehen, dann hol dir den ersten Band der Manga Reihe die mit 6 Bänden abgeschlossen ist.

Selina Thiel, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Ein heftiger aber guter Manga, der das Thema der Mysophobie behandelt und den Leser überrascht und gefangen nimmt. Tolle Charaktere, Wendungen und eine packende Liebesgeschichte.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
15
1
1
0
0

Überraschent anzüglich XD
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 22.06.2021

Die Story des Mangas ist wirklich gut ausgereift. Im ersten Band passiert nichts anzügliches, doch ab da geht es ziemlich ab. Was ich toll finde ist, daß sie trotz der Action wie bei vielen anderen nicht die Story aus den Augen verlieren :3

Vielseitig und Fesselnd
von einer Kundin/einem Kunden am 14.12.2020

Es ist interessant, wie gut das Gleichgewicht zwischen Romantik, sensiblen Momenten und...naja, manch anderen äußerst reizenden Ereignissen gehalten wird. Das Lesen ist einfach unglaublich angenehm und lässt keine Wünsche offen;3;

von einer Kundin/einem Kunden am 21.07.2020
Bewertet: anderes Format

Sehr interessante Ausgangslage hinsichtlich der beiden Hauptfiguren bei diesem Yaoi (BoysLove). Die Umsetzung ist von psychologischer Seite allerdings grenzwertig und läuft sehr stark in Richtung ungesunde Abhängigkeit, gerade auch bei den Folgebänden. Mit Vorsicht zu genießen...

  • Artikelbild-0