Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Verbotene Frucht

Eves erster Fall

Eve 1

(3)
Eves erster Fall.
Evangeline Hollis, genannt Eve, ist eine ganz normale junge Frau – bis ihr eines Tages ein heißer One-Night-Stand mit einem attraktiven Fremden zum Verhängnis wird: Eve wird für ihre Verfehlung mit dem Kainsmal gezeichnet und muss künftig auf Dämonenjagd gehen. Ihr neuer Boss, Reed Abel, ist unglaublich penibel und verboten sexy. Als wäre es noch nicht genug, dass sich Eve nun tagtäglich mit ihrem lästigen Chef und mordlustigen Dämonen herumschlagen muss, taucht auch noch der geheimnisvolle Alec Cain auf – Abels Bruder und der Mann, der einst Eves Herz gestohlen hat. Für Eve beginnt die aufregendste und gefährlichste Zeit ihres Lebens. Und das liegt nicht nur an den Dämonen …

Rezension
"Ein berauschendes Abenteuer in einer Welt voller Engel und Dämonen."
Portrait
Die Nummer-1-Bestsellerautorin Sylvia Day stand mit ihrem Werk an der Spitze der New York Times-Bestsellerliste sowie 28 internationaler Listen. Sie hat über 20 preisgekrönte Romane geschrieben, die in mehr als 40 Sprachen übersetzt wurden. Weltweit werden ihre Romane millionenfach verkauft.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.04.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641152819
Verlag Heyne
Dateigröße 996 KB
Übersetzer Sabine Schilasky
Verkaufsrang 9.418
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

R. Rosenthal, Thalia-Buchhandlung Lübeck

Heiß und erotisch geht es auch in diesem Werk von Sylivia Day zu. Eine Empfehlung für alle die es prickelnd und heiß mögen. Heiß und erotisch geht es auch in diesem Werk von Sylivia Day zu. Eine Empfehlung für alle die es prickelnd und heiß mögen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
1
0
0

Verbotene Frucht von Sylvia Day
von einer Kundin/einem Kunden aus Hetzerath am 11.02.2017
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Diese Buchreihe hat mich so gefasst, als ich es vor einem Jahr gelesen habe. Es ist so spannend, eine Mischung aus Fantasy, Action, Thriller und verführerischer Leidenschaft. Zwei unglaublich heiße Brüder, zwischen denen man sich einfach nicht entscheiden kann! Durch diese Buchreihe habe ich angefangen mich unglaublich für Engel... Diese Buchreihe hat mich so gefasst, als ich es vor einem Jahr gelesen habe. Es ist so spannend, eine Mischung aus Fantasy, Action, Thriller und verführerischer Leidenschaft. Zwei unglaublich heiße Brüder, zwischen denen man sich einfach nicht entscheiden kann! Durch diese Buchreihe habe ich angefangen mich unglaublich für Engel zu interessieren. Es ist einfach erstaunlich, wie viel Fantasie in einem Kopf reinpassen kann. Jeder muss unbedingt mal ein Buch von Sylvia Day lesen, wenn nicht, hat man gewaltig etwas verpasst!

Wenn ein Moment Dich verändert.....
von Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 26.07.2015
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Kurzbeschreibung In dieser neuen Reihe von Sylvia Day geht es um Evangeline Hollis die sich eigentlich eine Karriere als erfolgreiche Innenarchitektin aufbauen wollte, aber anstatt dessen trifft sie auf jemand höllisch gut aussehenden und sehr sexy anziehenden Mann der sie in seinen Bann zieht und mit ihr einen One... Kurzbeschreibung In dieser neuen Reihe von Sylvia Day geht es um Evangeline Hollis die sich eigentlich eine Karriere als erfolgreiche Innenarchitektin aufbauen wollte, aber anstatt dessen trifft sie auf jemand höllisch gut aussehenden und sehr sexy anziehenden Mann der sie in seinen Bann zieht und mit ihr einen One Night Stand hat. Das an sich wäre für Eve wie Evanegline mit Spitznamen heißt schon sehr ungewöhnlich, aber... Ja genau jetzt kommt das aber... ;) Denn der Fremde hat sie mit einem Kainsmahl am Oberarm gezeichnet beim Sex und sie dann in seine Flügel gehüllt. Eve erwacht wenig später und denkt es wäre ein Traum oder wie die Frau die sie findet meint das Eve einen Kreislaufkollaps gehabt hätte, aber dann merkt sie das Pochen und den Schmerz an ihrem Arm und es wird Wirklichkeit. Denn das Mal hat eine ungeahnte Wirkung auf Eve.... Cover Das Cover ist mit seinen Tönen im dunklen Bereich gehalten in der Mitte mit einer Verbundenheit des Symbols, wie ein licht in dunkler Nacht. Für mich passend gehalten zum Inhalt und mit dem Titel sehr treffend. Schreibstil Die Autorin Sylvia Day hat eine flüssigen bildhaften Schreibstil den ich ja schon von ihren Geschichten her kenne. Allerdings hat mich dieser Auftakt geflasht! Warum, denn hier geht es gleich ziemlich rund und auch die Vergangenheits Perspektive was sich vorher alles zugetragen hat in Eves leben wird hier nochmal erläutert. Finde finde ich persönlich gut sonst hätte mir zu viele Details gefehlt. Und dann gibt es auch noch einen Anhang mit der Erklärung der Engel am Schluss. Meinung Wenn ein Moment Dich verändert..... Dann sind wir bei Evangeline Hollis auch Kurz (Eve ) genannt und die ist darauf bedacht eine erfolgreiche Innenarchitektin zu werden. Allerdings hat sie da noch nicht mit einem Zusammentreffen gerechnet die sie in seinen Bann zieht. Denn ein Kerl taucht auf der sie an was erinnert das sie nicht nur schmerzlich vermisst, sondern auch was davon an sich zu haben scheint, und zwar die Auustrahlung von Eves großer Liebe Alec. Aber Alec ist schon lange nicht mehr teil von Eves Leben und Eve beschließt nicht auf ihren Verstand sondern auf ihre Gefühle zu hören und hat mit diesem Fremden einen ungewöhnlichen One Night Stand. Nicht nur das sie nicht mehr weiß wie ihr geschhieht, bringt es dieser Fremde auch fertig ihr ein Mal auf ihrem Oberarm zu verpassen und sie dafür zu zeichnen. Eve denkt zuerst das es alles Einbildung gewesen wäre, doch sie sieht ein das dies Wunschdenken ist und muss erfahren das das Mal das ihren Oberarm ziert, schmerzhaft pocht. Geschockt und unsicher was sie tun soll klopft es auch schon an ihre Tür und Alec Cain steht davor. Genau der Alec Cain der ihr das Herz gebrochen hat und Eve weiß nicht mehr was richtig oder falsch ist. Was sie noch gar nicht ahnt ist das sie jetzt eine Jägerin der Höllenwesen ist, denn das Mal ist kein geringeres als das Kainsmal und das ist für sie nicht nur neu sondern beinhaltet auch Superkräfte und Dämonen zur Strecke zu bringen. Eine harte Zeit beginnt für Eve wo sie mehr als einmal um ihr Überleben fürchten muss und Alecs Bruder Abel Reed spielt da keine unbedeutenden Rolle dabei. Denn es warten hier auf Eve, Feen, Dämonen, Magier, Werwölfe und Drachen und auch Fallen, denn viele haben es auf Alec Cain abgesehen und wissen das Eve seine Schwachstelle zu sein scheint. Für mich ein Klasse Auftakt und ich muss sagen ich hätte nicht gedacht dass mich diese Geschichte so fesseln kann. Was mir persönlich sehr gut gefällt sind die Rückblicke die man erhält, den am Anfang wird man ja gleich ins geschehene und in Eves Kampf gegen die Dämonen mit einbezogen und ich hatte wenn ich zugeben muss erstmal Fragen über Fragen. Aber dann erfährt man die Hintergründe und es passt!!! Sehr gelungen und ich freu mich auf die Fortsetzung!! Fazit Sehr empfehlenswert und gelungen umgesetzt!!! Der Auftakt einer Fantastischen Reise mit Eve der Dämonenjägerin und der Frage wem ihr Herz wirklich gehört!!! Die Reihe besteht aus Verbotene Frucht: Eves erster Fall Geliebte Sünde: Eves zweiter Fall Teuflisches Begehren: Eves dritter Fall 5 von 5 Sternen