Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Death Marked - Die Magierin der Assassinen

Death Marked 1

(6)
Wenn Geheimnisse tödlicher sind als Schwerter
Ileni ist der aufgehende Stern am Magierhimmel der Renegai – bis sie auf unerklärliche Weise ihre Kräfte verliert, und damit ihr Ansehen, ihre Zukunft und sogar ihre große Liebe. Gemäß einem alten Abkommen wird sie alleine ins Höhlenreich der verfeindeten Assassinen gesandt, um diese in Magie zu unterrichten. Ein Himmelfahrtskommando, wurden ihre beiden Vorgänger doch ermordet! Als Ileni Nachforschungen anstellt, findet sie in dem gut aussehenden Assassinen Sorin einen unerwarteten Verbündeten. Doch dann kommt sie einem furchtbaren Geheimnis auf die Spur, das alles erschüttert, woran sie je geglaubt hat – und steht vor einer tödlichen Entscheidung …
Rezension
"Düster, bedrohlich mit zwei starken Protagonisten ist der Roman ein spannender magischer Thriller mit einer Prise Liebesgeschichte. Sehr gelungen!"
Portrait
Leah Cypess schrieb ihre erste Kurzgeschichte – erzählt aus der Sicht einer Portion Eis in der Tüte – mit sechs Jahren und brachte schon auf der Highschool ihren ersten Text unter Vertrag. Sie hat Abschlüsse in Biologie, Jura und Journalismus und hat unter anderem Island, Jordanien und Costa Rica bereist. Inzwischen lebt sie mit ihrem Mann und drei Kindern in Boston. Ihre Bücher schreibt sie größtenteils auf dem Spielplatz.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum 10.08.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641149857
Verlag Cbj TB
Übersetzer Katja Theiss
Verkaufsrang 49.452
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Death Marked - Die Magierin der Assassinen

Death Marked - Die Magierin der Assassinen

von Leah Cypess
eBook
7,99
+
=
Death Marked - Das Geheimnis der Magierin

Death Marked - Das Geheimnis der Magierin

von Leah Cypess
eBook
7,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Death Marked

  • Band 1

    41198523
    Death Marked - Die Magierin der Assassinen
    von Leah Cypess
    eBook
    7,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    42436149
    Das Geheimnis der Magierin / Death Marked Bd.2
    von Leah Cypess
    Buch
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

A. Brück, Thalia-Buchhandlung Wetzlar

Der Untertitel sagt eigentlich schon alles. Es erwartet einen eine gute Story, interessante Charaktere und viele Geheimnisse die ans Licht kommen, aber manchmal vorhersehbar sind Der Untertitel sagt eigentlich schon alles. Es erwartet einen eine gute Story, interessante Charaktere und viele Geheimnisse die ans Licht kommen, aber manchmal vorhersehbar sind

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

So spannend und actionreich,dass es süchtig macht!Klasse!! So spannend und actionreich,dass es süchtig macht!Klasse!!

Laura Koch, Thalia-Buchhandlung Köln

Viel versprechender Auftakt Fantasy-Auftakt um die junge Magierin Ileni, der einige überraschende Wendungen hat, leider aber hinter seinem Potential zurückbleibt. Viel versprechender Auftakt Fantasy-Auftakt um die junge Magierin Ileni, der einige überraschende Wendungen hat, leider aber hinter seinem Potential zurückbleibt.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
1
4
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 12.01.2017
Bewertet: anderes Format

Ein wunderbarer, düsterer Fantasyroman für Jugendliche, der mit mutigen Charakteren und einer gelungenen Mischung aus viel Spannung und ein wenig Romantik überzeugen kann.

düster und spannend
von einer Kundin/einem Kunden am 13.09.2015
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Klappentext zu diesem Buch hat mich sehr gereizt und auch die Aussage:?Eine packende Mischung aus Thriller und Fantasy voller Action, Abenteuer und Romantik? (Buchrücken) konnte mich davon überzeugen, dieses Buch lesen zu wollen! Hier also meine Meinung?. Meine Meinung: Ileni, die Protagonistin, war mir von der ersten Seite an wirklich... Der Klappentext zu diesem Buch hat mich sehr gereizt und auch die Aussage:?Eine packende Mischung aus Thriller und Fantasy voller Action, Abenteuer und Romantik? (Buchrücken) konnte mich davon überzeugen, dieses Buch lesen zu wollen! Hier also meine Meinung?. Meine Meinung: Ileni, die Protagonistin, war mir von der ersten Seite an wirklich sympathisch. Ich konnte sie mir sehr gut vorstellen und schlitterte mir ihr zusammen in ihr Abenteuer! Ihre Anfangszeit bei den Assassinen, das Schwinden der Zauberkraft, ihre Angst, ihr Misstrauen allen gegenüber, ihre Hoffnungslosigkeit ? das alles kam bei mir sehr gut an, konnte mich erreichen und ich fühlte mit ihr. Ich hing regelrecht an den Seiten, da ich wissen musste, was als nächstes passiert. Der Tod, die Angst, die Einsamkeit waren regelrecht greifbar. Ilenis Welt ist einfach nur düster und unglaublich einsam. Die Autorin schaffte es aber auch, mich von den Assassinen und ihrer Aufgabe zu überzeugen, auch wenn diese eigentlich nicht zu akzeptieren ist. Sie zeigt in den vielen Dialogen und Schlagabtauschen auf, wie sehr die Erziehung einen Menschen prägt und wie schnell man sich bei schlagenden Argumenten auf die Gegenseite ziehen lässt. Einige unverhoffte Wendungen und Überraschungen schafften es, dass ich bis zum Ende der Geschichte gefesselt war. Selbst die nur wenig einnehmende Liebesgeschichte, die meines Erachtens ruhig etwas stärker ausgeprägt sein könnte, überzeugte mich, weil sie zum Gesamtbild der Geschichte passt! Einzig und allein das Weltbild wurde mir zu wenig beschrieben und erklärt. Da habe ich letztendlich immer noch nicht verstanden, wer gegen wen kämpft und vor allem warum. Wie lange geht das schon? Wie kam es dazu? Welche Partei fordert was? Das alles wurde mir zu wenig aufgegriffen! Das Ende ist zwar nicht ganz ?leserunfreundlich?, aber dennoch so, dass ich sehr gerne weitergelesen hätte. Ich bin sehr gespannt, was Band 2 mit sich bringt! Hoffentlich kann dieser das hohe Spannungslevel halten! 4 Stars (4 / 5)

Schwacher Anfang - dann überaschend gut!
von Little Cat am 27.08.2015
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zum Inhalt: Ileni ist gut und zwar eine der besten. Aber ihre Kräfte schwinden immer mehr. Bald soll nichts mehr übrig sein. Sie hat große angst davor ?normal? zu sein. Ihr ganzes Leben wurde Sie anders erzogen. Als wenn das nicht schon genug ist, wird Sie auch noch zu den... Zum Inhalt: Ileni ist gut und zwar eine der besten. Aber ihre Kräfte schwinden immer mehr. Bald soll nichts mehr übrig sein. Sie hat große angst davor ?normal? zu sein. Ihr ganzes Leben wurde Sie anders erzogen. Als wenn das nicht schon genug ist, wird Sie auch noch zu den Assassinen geschickt um diese in Magie zu unterweisen. Doch ihre Vorgänger wurden bereits ermordet. Meine Meinung: Das Cover ist schön gewählt und passt gut zum Buch. Den Einstieg in die Geschichte hätte ich mir anders gewünscht. Das Buch beginnt als Ileni schon ihre Reise zu den Assassinen antritt. Ich hätte es besser gefunden, wenn der Leser zunächst etwas über ihr eigentliches Leben als Magierin erfährt. So hätte der Leser sich besser in Sie hinein versetzten können wenn sie z.B. merkt das Ihre Kräfte nach und nach schwinden. Ich finde da fehlt echt viel durch diesen Einstieg. Trotzdem fängt das Buch spannend an und zieht den Leser schnell in seinen Bann. Die Autorin hat einen sehr flüssigen Schreibstil. Der Handlungsort ist gut beschrieben, ich konnte mir die Höhlen der Assassinen sehr gut vorstellen. Die Charaktere fand ich auch gut. Ileni war sehr authentisch und ich konnte mich gut in Sie hinein versetzen. Etwas undurchsichtig war für mich immer der Meister der Assassinen. Aber ich glaube das war von der Autorin auch so beabsichtigt. Der Assassine Sorin wirkte ebenfalls authentisch. Aber er hat keinerlei Skrupel sich selbst oder andere zu töten. Irgendwie war er für mich immer etwas unheimlich. Mein Fazit: Der Einstieg war nicht gut gelungen, wie oben schon erwähnt. Aber danach hat mir das Buch gut gefallen, deswegen vergebe ich 4 von 5 Sternen. Ich freue mich auf den Folgeband!