VögelLaune | 16 Erotische Geschichten

Der Leser versinkt in den erotischen Erlebnissen ...

Paula Cranford

(6)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

9,90 €

Accordion öffnen

eBook

ab 9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

29,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Dieses E-Book entspricht 192 Taschenbuchseiten

16 erotische Kurzgeschichten
voller sexueller Abenteuer,
leidenschaftlicher Hingabe
und ungezügelter Lust ...

Ob mit der heißen Frau in der Sauna,
der Bardame heimlich am Flughafen,
dem Gärtner auf dem Gartentisch,
ohne Höschen schamlos
in der Strandbar,
dem Fensterputzer auf der Anrichte
oder der geilen Nachtschwester
im Krankenbett ...

Der Leser versinkt in den
erotischen Erlebnissen,
als wäre er selbst ein Teil von ihnen.

Jennifer rüttelte ein wenig an den Fesseln, aber kaum mehr an Bewegung war noch möglich. Sie war gefangen und dem fremdem Willen der Männer völlig ausgeliefert.
Die Einbrecher zogen die Handschuhe nicht aus, bevor sie ihr Opfer berührten. Es schien, als wollten sie Jennifer nicht direkt anfassen. Keine Haut-zu-Haut-Berührung zulassen, oder sie taten es aus dem Grund, um keinerlei Fingerabdrücke zu hinterlassen.
Die ledernen Finger pressten sich in den offenen Schlitz ihres Dessous, schoben sich weiter bis in ihre Möse rein. Überall fühlte sie Finger, die sie aufbrachen, einen klaffenden Spalt daraus machten, der wie eine fleischfressende Pflanze darauf wartete, die lohnende Beute mit unwiderstehlicher Nässe anzulocken und zu verspeisen. Mit Daumen und Zeigefinger rieben sie ihre Schamlippen so lange hart, bis überschäumende Nässe aus der Tiefe ihres Unterleibes hervorschoss. Eine Hand öffnete ihren Hintern, strich hart und unnachgiebig um ihren Anus herum. Und es dauerte nicht lange, bis auch der besiegt war.
Jennifer presste ihr glühendes Gesicht in das Kissen. Sie schämte sich dafür, dass ihr diese Typen solche Lust bereiten konnten. Typen, die eigentlich nur gekommen waren, um ihren Schmuck zu stehlen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 192 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.12.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783862774753
Verlag Blue panther books
Dateigröße 904 KB
Verkaufsrang 16858

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
2
0
0
0

Kurzgeschichten – sexy, fantasievoll und abwechslungsreich
von gaby2707 aus München am 28.04.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich liebe erotische Geschichten. Und so habe ich bei diesem Buch sofort zugegriffen. Paula Cranford hat sich bei diesen Kurzgeschichten vom Leben und dem Lieben inspirieren lassen. Heraus gekommen ist eine breit gefächerte Sammlung abwechslungsreicher Fantasien, die für jeden Geschmack etwas bereit halten. Ob es in einer fas... Ich liebe erotische Geschichten. Und so habe ich bei diesem Buch sofort zugegriffen. Paula Cranford hat sich bei diesen Kurzgeschichten vom Leben und dem Lieben inspirieren lassen. Heraus gekommen ist eine breit gefächerte Sammlung abwechslungsreicher Fantasien, die für jeden Geschmack etwas bereit halten. Ob es in einer fast leeren, etwas verkommenen Wohnung, einem normalen Büro, in einem Hinterhof, in einem Hotel- oder in einem Spielzimmer passiert - überall wird den Trieben freier Lauf gelassen. Ein Mann und eine Frau entfliehen ihrem drögen Ehealltag mit einem Rollenspiel; eine Bewerberin, die bei einem Buchhalter geheime Wünsche weckt; ein Kaufhausdetektiv und eine Diebin treffen aufeinander; Kikki, die ihrer Freundin einen unvergesslichen Abend beschert. Es gibt ein Auszeit-vom-Alltag-Wochenende und zwei, die sich in der U-Bahn begegnen. Eines haben sie alle gemeinsam: sie leben ihre Fantasien aus. In einer angenehmen Sprache, ohne plump oder obszön zu wirken, bettet Paula Cranford das Treiben in das normale Leben der Protagonisten ein. Auch wenn mir nicht alle Geschichten gleich gut gefallen haben – Geschmäcker sind nun mal verschieden – so ist doch für Jeden etwas dabei. Zum Schluss kann ich mir mit einem Gutscheincode noch eine weitere prickelnde Geschichte herunterladen – gratis.

die perfekten Betthupferl
von einer Kundin/einem Kunden aus Weilheim am 27.12.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Diese sechzehn Kurzgeschichten eignen sich perfekt für das abendliche Lesen im Bett, alleine oder gern auch zu zweit. Sie haben die perfekte Betthupferllänge und sind überwiegend aus der weiblichen Perspektive geschrieben. Allerdings werden sechs Geschichten aus männlicher Sicht "erzählt" und dieses Geschichten fand ich persönli... Diese sechzehn Kurzgeschichten eignen sich perfekt für das abendliche Lesen im Bett, alleine oder gern auch zu zweit. Sie haben die perfekte Betthupferllänge und sind überwiegend aus der weiblichen Perspektive geschrieben. Allerdings werden sechs Geschichten aus männlicher Sicht "erzählt" und dieses Geschichten fand ich persönlich besonders spannend. Paula Cranford hat einen flüssigen, prickelnden und sehr bildhaften Schreibstil, das macht das Lesen sehr angenehm. Ausserdem kommt keine Langeweile auf, da die einzelnen Stories sehr abwechslungs- und variantenreich sind. Das gefiel mir sehr. Ich hatte eine sehr unterhaltsame Lesezeit.

Macht Lust auf Mehr
von Nadine H. am 12.11.2019

Ich bekam davon den Buchtitel,Voegellaune! In so mancher beschriebenen Geschichte ware ich gerne der Protagonist gewesen. Meine Kaufempfelung für dieses nette Stück Zeitvertreib. Sehr gutes Buch kurze Geschichte aber sehr gut geschrieben sehr erotisch und heiss. Darüber hinaus sehr spannend und prickelnd.

  • Artikelbild-0