Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Das schwarze Sakrament

Ein Krimi aus dem Mittelalter

Büttel Konstantin

(2)
Das Rheinland im Jahr 1248: In einer Kirche in den Wäldern vor Köln werden die Leichen von 26 Frauen, Männern und Kindern gefunden, alle ohne äußere Verletzungen. Schnell geistert ein Gerücht durchs Land: Drei erst vor Kurzem ertrunkene Kinder sollen als Untote, Neuntöter genannt, ihre Familien umgebracht haben. Im Auftrag des Kölner Erzbischofs kehrt Büttel Konstantin in seine Heimat zurück, um den mysteriösen Fall zu lösen.
Portrait
Dennis Vlaminck wurde 1970 in Jülich geboren. Er studierte Germanistik, Philosophie und Politikwissenschaften, war mehrere Jahre Nachrichtenredakteur und arbeitet heute als freier Journalist und Autor.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 360 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783863587529
Verlag Emons Verlag
Dateigröße 3849 KB
Verkaufsrang 40.048
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Das schwarze Sakrament

Das schwarze Sakrament

von Dennis Vlaminck
(2)
eBook
11,99
+
=
Reliquiem

Reliquiem

von Dennis Vlaminck
eBook
9,49
+
=

für

21,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Die, die über Leichen gehen...“

Heike Fischer, Thalia-Buchhandlung Hürth

Noch ein schneller Geschenktipp!

Herausragend, spannend, temporeich ist dieser mittelalterliche Köln-Krimi.
Es geht um die Jülicher Börde, den Kampf um die Burg von Kaster, den Domaufbau in Köln.
Den Aberglaube und den zT. heidnischen Glauben der Landbevölkerung vor den Stadtmauern Kölns und natürlich um Liebe, Verrat, düstere Taten, Zwiespalt….

Einfach ein absoluter Lesegenuss
für alle Köln und Rhein-Erft-Krimi Leser/innen
Er wird auch Sie packen und nicht mehr loslassen

Ihre Heike Fischer
Noch ein schneller Geschenktipp!

Herausragend, spannend, temporeich ist dieser mittelalterliche Köln-Krimi.
Es geht um die Jülicher Börde, den Kampf um die Burg von Kaster, den Domaufbau in Köln.
Den Aberglaube und den zT. heidnischen Glauben der Landbevölkerung vor den Stadtmauern Kölns und natürlich um Liebe, Verrat, düstere Taten, Zwiespalt….

Einfach ein absoluter Lesegenuss
für alle Köln und Rhein-Erft-Krimi Leser/innen
Er wird auch Sie packen und nicht mehr loslassen

Ihre Heike Fischer

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Das Schwarze Sakrament
von einer Kundin/einem Kunden aus Donauwörth am 03.08.2016

Das eBook ist sehr spannend zu lesen, man kann gar nicht aufhören zu lesen,vor allen Dingen wenn man auf Mittelalterromane steht.