Warenkorb

Dresdner Fürstenfluch

Ein grausiger Leichenfund, der zunächst wie die unerklärliche Tat eines Verrückten aussieht, entpuppt sich als der Beginn einer mysteriösen Mordserie im Zeichen der einstigen Sächsischen Fürsten des Hauses Wettin. Kommissar Färber, der die Soko »Fürstenzug« leitet, taucht tief in die sächsische Historie ein - doch die Ereignisse laufen aus dem Ruder und werden beinahe zur tödlichen Falle.
Portrait
Constanze Vollhardt lebt in Sachsen, wo sie auch aufgewachsen ist. Nach ihrem Pädagogik-, Germanistik-, Anglistik- und Amerikanistik- Studium an der Humboldt-Universität zu Berlin arbeitete sie für einige Zeit in den USA und war mehrere Jahre als Gästeführerin im Schloss Rochlitz in Sachsen tätig. Heute arbeitet sie als freie Autorin und im Tourismusbereich.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 368 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.02.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783863587673
Verlag Emons Verlag
Dateigröße 3649 KB
Verkaufsrang 58738
eBook
eBook
9,49
9,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Was für ein Buch - Spitze!
von michael_1988 am 06.06.2019

Eher durch Zufall bin ich auf diesen Krimi gestoßen. Den Titel fand ich zunächst ein wenig reißerisch, doch wer schon mal in Dresden war und dort den weltberühmten Fürstenzug aus tausenden Meißener Porzellanfliesen bewundert hat, wird von diesem Buch begeistert sein. Constanze Vollhardt hat einen Krimi geschrieben, den man - ei... Eher durch Zufall bin ich auf diesen Krimi gestoßen. Den Titel fand ich zunächst ein wenig reißerisch, doch wer schon mal in Dresden war und dort den weltberühmten Fürstenzug aus tausenden Meißener Porzellanfliesen bewundert hat, wird von diesem Buch begeistert sein. Constanze Vollhardt hat einen Krimi geschrieben, den man - einmal damit angefangen - am liebsten nicht mehr aus der Hand legen mag. Er ist superspannend und hält immer wieder Überraschungen und unerwartete Wendungen bereit. Nebenbei erfährt man noch viel Interessantes über die Wettiner Herrscher - genießen Sie diesen blutigen Fürstenzug der ganz besonderen Art! Ein sympathisches Ermittlerteam rundet den positiven Gesamteindruck ab.