Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Minx

HarperCollins e-books

(1)

It takes a minx to tempt a rogue...Beautiful and feisty Henrietta Barrett has never followed the dictates of society. She manages her elderly guardian′s estate, prefers to wear breeches rather than dresses, and answers to the unlikely name of Henry. But when her guardian passes away, her beloved home falls into the hands of a distant cousin.

And it takes a rogue to tame her...William Dunford, London′s most elusive bachelor, is stunned to learn that he′s inherited property, a title...and a ward bent on making his first visit his last. Henry is determined to continue running the Cornwall estate without help from the handsome new lord, but Dunford is just as sure he can change things...starting with his wild young ward. But turning Henry into a lady makes her not only the darling of the town, but an irresistible attraction to the man who thought he could never be tempted.

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.10.2009
Sprache Englisch
EAN 9780061748035
Verlag HarperCollins
eBook
5,09
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Ein guter Abschluss der Splendid-Reihe
von einer Kundin/einem Kunden aus Malente am 18.09.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich muss sagen, von den drei Büchern der Splendid-Reihe hat mir der 3. Teil am besten gefallen. Die Charaktere, Hintergrund und Handlung sind gut gestaltet und sind angenehm zu lesen. Henry in ihren Männerkleidern ist eine mal eine originelle Heldin, kriegt allerdings einen Stern Abzug für ihr (vor allem zu Anfang)... Ich muss sagen, von den drei Büchern der Splendid-Reihe hat mir der 3. Teil am besten gefallen. Die Charaktere, Hintergrund und Handlung sind gut gestaltet und sind angenehm zu lesen. Henry in ihren Männerkleidern ist eine mal eine originelle Heldin, kriegt allerdings einen Stern Abzug für ihr (vor allem zu Anfang) doch ausgesprochen kindisches Verhalten. Von jemandem, der sechs Jahre lang wichtig Entscheidungen treffen musste, hätte ich zumindest erwartet, dass ein erster Eindruck verschafft wird, bevor eine wie auch immer geartete Kampagne gestartet wird. Daher leider "nur" 4*.