Meine Filiale

Asterix 12

Asterix bei den Olmypischen Spielen

Asterix Band 12

René Goscinny

(2)
eBook
eBook
6,49
6,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

12,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

6,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Geschichte führt unsere Gallier auf dem Seeweg bis ins antike Piräus und von da nach Athen und Olympia. Nicht nur Asterix, Obelix und Idefix, nein! Wenn der Sport in Gestalt der Olympischen Spiele ruft, fühlen sich alle Männer angesprochen.Und dass man dort nicht siegen wird, steht erst gar nicht zur Debatte. Doch auch der römische Legionär Claudius Musculus glaubt an sich selbst... Dieser Titel wird im sog. Fixed-Layout-Format angeboten und ist daher nur auf Geräten und Leseprogrammen nutzbar, die die Darstellung von Fixed-Layout-eBooks im epub- oder mobi/KF8-Format unterstützen. Wir empfehlen in jedem Fall die Darstellung auf Tablets und anderen Geräten mit Farbbildschirm

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 48 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783841390127
Verlag Egmont Comic Collection
Dateigröße 61086 KB
Illustrator Albert Uderzo
Übersetzer Gudrun Penndorf
Verkaufsrang 45621

Weitere Bände von Asterix

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Zum Schreien komisch und intelligent - die Gallier sind pfiffig wie eh und jeh.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Band 12
von Blacky am 26.04.2014
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Inhalt: Auch die Gallier werden vom olympischen Fieber angesteckt. Zwar dürfen nur Römer an den Spielen teilnehmen, aber Gallien ist ja schließlich laut Cäsar römisch und so entschließen sich unsere Freunde römisch zu sein. Die spinnen, die Römer! So setzen sie sich mit Mann und Wildschwein in Bewegung, um Asterix in Griechenl... Inhalt: Auch die Gallier werden vom olympischen Fieber angesteckt. Zwar dürfen nur Römer an den Spielen teilnehmen, aber Gallien ist ja schließlich laut Cäsar römisch und so entschließen sich unsere Freunde römisch zu sein. Die spinnen, die Römer! So setzen sie sich mit Mann und Wildschwein in Bewegung, um Asterix in Griechenland zum Sieg zu führen. Einer der härtesten Gegner ist der Römer Claudius Musculus und dann gibt es im olympischen Dorf noch diese merkwürdigen Topfgesetze, Doping und was weiß ich nicht noch alles... Eine wunderbare Geschichte, bei der man sich köstlich amüsieren kann. Es geht schon mit der Frage los, wer von den Galliern als Vertreter des Dorfes an den Spielen teilnehmen soll . In Athen angekommen muss man erfahren, dass Zaubertrank einnehmen bei den Spielen verboten ist. (Doping). Wie es Miraculix und Asterix geschafft haben, die Römer zu überlisten fand ich einfach nur genial Chronologische Reihenfolge der "Asterix & Obelix" Bände. 1. Asterix der Gallier 2. Die goldene Sichel 3. Asterix und die Goten 4. Asterix als Gladiator 5. Tour de France 6. Asterix und Kleopatra 7. Der Kampf der Häuptlinge 8. Asterix bei den Briten 9. Asterix und die Normannen 10. Asterix als Legionär 11. Asterix und der Arvernerschild 12. Asterix bei den Olympischen Spielen 13. Asterix und der Kupferkessel 14. Asterix in Spanien 15. Streit um Asterix 16. Asterix bei den Schweizern 17. Die Trabantenstadt 18. Die Lorbeeren des Cäsar 19. Der Seher 20. Asterix auf Korsika 21. Das Geschenk Cäsars 22. Die große Überfahrt 23. Obelix GmbH & Co. KG 24. Asterix bei den Belgiern 25. Der große Graben 26. Die Odyssee 27. Der Sohn des Asterix 28. Asterix im Morgenland 29. Asterix und Maestria 30. Obelix auf Kreuzfahrt 31. Asterix und Latraviata 32. Asterix plaudert aus der Schule 33. Gallien in Gefahr 34. Asterix & Obelix feiern Geburtstag 35. Asterix bei den Pikten


  • Artikelbild-0