Warenkorb

Der Kleine Prinz (mit den farbigen Zeichnungen des Verfassers)

Als der Berufspilot und Schriftsteller Antoine de Saint-Exupéry im Jahr 1943 seinen ‘Kleinen Prinzen’ erfand, konnte er nicht ahnen, welch gewaltiger Welterfolg sein Büchlein werden sollte. Die philosophisch-poetische Geschichte vom kleinen Prinzen, der auf der Suche nach Freunden allerlei seltsame Planeten bereist, übt ungebrochene Faszination aus. Das moderne Märchen berührt mit seinem Plädoyer für Menschlichkeit Leserinnen und Leser jeden Alters und wurde vom Autor selbst mit Illustrationen versehen. Das ideale Buch zum Verschenken oder Geschenktbekommen.
Portrait
Antoine de Saint-Exupéry, geboren 1900 in Lyon, stammt aus einer der ältesten, französischen Adelsfamilien. 1921 bis 1923 absolvierte er seinen Wehrdienst bei der Luftwaffe in Straßburg und wurde zum Flugzeugmechaniker und schließlich zum Piloten ausgebildet. Seit 1926 war er Linienpilot, später dann Postpilot nach Argentinien und Saigon. 1926 trat er erstmals als Autor mit der Novelle Der Flieger hervor, sein Roman Nachtflug machte ihn 1930 berühmt. Im Zweiten Weltkrieg war Saint-Exupéry zunächst Ausbilder für Piloten, dann Pilot bei einem Aufklärungsgeschwader. 1943 erschien Der kleine Prinz, das bekannteste Buch von Saint-Exupéry, in welchem er seine Gedanken über den Sinn des Lebens thematisiert. 1944 kehrte er von einem Flug Richtung Grenoble nicht zurück und gilt seither als verschollen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 31.01.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7306-0228-7
Verlag Anaconda Verlag
Maße (L/B/H) 19,3/13/1,5 cm
Gewicht 235 g
Abbildungen mit farbigen Original- Illustrationen
Illustrator Antoine de Saint-Exupery
Übersetzer Marion Herbert
Verkaufsrang 1693
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
4,95
4,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Schauen Sie es ruhig mit den Augen an!

Ingbert Edenhofer, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Schon in der Schule war ich skeptisch, als angekündigt wurde, dass wir im Französisch-Unterricht "Le Petit Prince" lesen würden. Zu oft hatte ich bereits Leute dieses Buch als ihr Lieblingswerk Preisen hören, bevor sie ergriffen verkündeten, dass man nur mit dem Herzen gut sehe und das Unsichtbare für die Augen unsichtbar sei. Wie sehr überraschte es mich da, als ich mich für Saint-Exupérys Werk begeistern könnte. Der Elefant, die Planetenreisen, die Rose und besonders der Fuchs gaben dem Buch ungeahnte Nuancen, die mich am Klischee vorlesen ließen. Saint-Exupéry stand vermutlich Sartre und Campus ideell näher als John Strelecky oder Mich Album. Er hatte nicht vor, Kitsch zu schreiben, sondern wurde dafür verwendet. So zynisch man auch sein mag: Diese Einstellung kurz nach hinten zu schieben und dieses Buch zu lesen, lohnt sich!

Ein tolles Buch das zum Nachdenken anregt!

Helene Ewald, Thalia-Buchhandlung Dallgow

Der kleine Prinz. Wer kennt ihn nicht? Spätestens nach dem Kinofilm ist er auch bei Kindern beliebt. Das Buch erzählt die Geschichte vom kleinen Prinzen, der sehr Kindlich ist und die Erwachsenen mit ihrer Denkweise nicht so recht versteht. Begleitet auf seiner Reise von Planet zu Planet wird er von einem kleinen Fuchs. Taucht ein in seine kleine Welt und versucht den kleinen Prinzen zu verstehen. Ihr werdet sehen, dass dieses Buch einfach toll ist und zum Nachdenken anregt. Es greift viele Themen auf wie zum Beispiel Freundschaft, Liebe und den Sinn des Lebens. Viel spaß beim Lesen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
7
0
0
0
0

Hammer!
von einer Kundin/einem Kunden aus Rieden SG am 17.02.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Super schönes Buch mit tollen Botschaften :) kann ich Gross und Klein empfehlen.

Was ist wirklich wichtig im Leben?
von Loly am 24.10.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Erwachsenenwelt ist für die jüngeren Generationen oft unverständlich oder kompliziert. Der kleine Prinz erhofft sich auf seiner Reise jemanden zu treffen der genauso oder ähnlich denkt/empfindet wie er. Für ihn sind Finanzen, Besitz und Arbeit nicht so wichtig wie den Erwachsenen. Ein echt tolles Buch. Am Anfang w... Die Erwachsenenwelt ist für die jüngeren Generationen oft unverständlich oder kompliziert. Der kleine Prinz erhofft sich auf seiner Reise jemanden zu treffen der genauso oder ähnlich denkt/empfindet wie er. Für ihn sind Finanzen, Besitz und Arbeit nicht so wichtig wie den Erwachsenen. Ein echt tolles Buch. Am Anfang war ich etwas irritiert, da es so kurz ist. Jedoch ist alles gut und ausführlich zusammengefasst. Liebe ist wirklich etwas sehr wichtiges in unserem Leben. Was leider viele in bestimmten Situationen vergessen. Die Geschichte ist, meiner Meinung nach, für jede Altersklasse geeignet und regt zum Nachdenken an. Klasse Buch.

Der kleine Prinz
von Fantasy Books aus Wien am 21.03.2019

Was für ein süßes Märchen. Ich muss gestehen das ich den kleinen Prinzen bisher nicht wirklich gekannt habe. Natürlich kennt man ihn, aber das tut man erst richtig wenn man seine Geschichte gelesen hat. Mir haben die Abenteuer des kleinen Prinzen sehr gefallen und sie regen durchaus zum Nachdenken an.