Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Ein MORDs-Team - Band 5: Schatten der Vergangenheit (All-Age Krimi)

Ein MORDs-Team 5

(9)
Nach den schockierenden Enthüllungen des vergangenen Falls sind Mason, Olivia, Randy und Danielle davon überzeugt, dass nur eine Lösung des Falls "Marietta King" ihr aller Leben retten kann. Dank eines Hinweises von Olivias Kontakt bei der Barrington Cove Gazette entdecken die vier ein altes Waisenhaus im Nachbarort. Brachte Marietta dort ihr Kind zur Welt? Die vier ermitteln.
Im Jahr 1984 kommt es in den Stunden vor dem Mord zu dramatischen Ereignissen, und in der Zeit danach werden auf dem Polizeirevier gefährliche Mächte aktiv, die ihr Geheimnis um jeden Preis schützen wollen.

Dies ist der fünfte Roman aus der Serie "Ein MORDs-Team."

Die Serie "Ein M.O.R.D.s-Team" startet ab August 2014 in der Greenlight Press und erscheint monatlich als E-Book. Alle zwei Monate werden zwei Geschichten gesammelt als Taschenbuch
veröffentlicht. Andreas Suchanek (Heliosphere 2265, Professor Zamorra, Maddrax - Die dunkle Zukunft der Erde) ist der kreative Kopf hinter den Abenteuern der vier Jugendlichen aus Barrington Cove.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 111 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 14.01.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783958340640
Verlag Greenlight Press
Dateigröße 3518 KB
Illustrator Slobodan Cecic, Anja Dyck
Verkaufsrang 40.265
eBook
2,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Ein MORDs-Team - Band 5: Schatten der Vergangenheit (All-Age Krimi)

Ein MORDs-Team - Band 5: Schatten der Vergangenheit (All-Age Krimi)

von Andreas Suchanek
(9)
eBook
2,49
+
=
Ein MORDs-Team - Band 6: Das gefälschte Pergament (All-Age Krimi)

Ein MORDs-Team - Band 6: Das gefälschte Pergament (All-Age Krimi)

von Andreas Suchanek
(8)
eBook
2,49
+
=

für

4,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Ein MORDs-Team mehr

  • Band 2

    40011775
    Ein MORDs-Team - Band 2: Auf tödlichen Sohlen (All-Age Krimi)
    von Nicole Böhm
    (73)
    eBook
    2,49
  • Band 3

    40406558
    Ein MORDs-Team - Band 3: Eine verhängnisvolle Erfindung (All-Age Krimi)
    von Ute Bareiss
    (73)
    eBook
    2,49
  • Band 4

    40995503
    Ein MORDs-Team - Band 4: Gefährliche Spiele (All-Age Krimi)
    von Andreas Suchanek
    (8)
    eBook
    2,49
  • Band 5

    41540741
    Ein MORDs-Team - Band 5: Schatten der Vergangenheit (All-Age Krimi)
    von Andreas Suchanek
    (9)
    eBook
    2,49
    Sie befinden sich hier
  • Band 6

    41921514
    Ein MORDs-Team - Band 6: Das gefälschte Pergament (All-Age Krimi)
    von Andreas Suchanek
    (8)
    eBook
    2,49
  • Band 7

    42804467
    Ein MORDs-Team - Band 7: In den Trümmern (All-Age Krimi)
    von Andreas Suchanek
    (8)
    eBook
    2,49
  • Band 8

    43426821
    Ein MORDs-Team - Band 8: Das Böse im Spiegel (All-Age Krimi)
    von Andreas Suchanek
    (6)
    eBook
    2,49

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
9
0
0
0
0

einfach fesselnd
von einer Kundin/einem Kunden aus Remstädt am 30.04.2018

eigentlich war diese serie als jugendkrimi ausgewiesen, aber ich bin mit meinen 65 jahren einfach gefesselt....jede freie minute lese ich, sehr zu empfehlen

Eine starke und spannende Fortsetzung
von The Librarian am 31.03.2017
Bewertet: Format: eBook (PDF)

"Langsam glitt er nach vorne, wurde immer weiter in Richtung Abgrund gezogen." - Zitat aus dem Buch Es handelt sich hier um den 5. Band der Serie. Inhalt: Nach den schockierenden Enthüllungen des vergangenen Falls sind Mason, Olivia, Randy und Danielle davon überzeugt, dass nur eine Lösung des Falls "Marietta King“ ihr... "Langsam glitt er nach vorne, wurde immer weiter in Richtung Abgrund gezogen." - Zitat aus dem Buch Es handelt sich hier um den 5. Band der Serie. Inhalt: Nach den schockierenden Enthüllungen des vergangenen Falls sind Mason, Olivia, Randy und Danielle davon überzeugt, dass nur eine Lösung des Falls "Marietta King“ ihr aller Leben retten kann. Dank eines Hinweises von Olivias Kontakt bei der Barrington Cove Gazette entdecken die vier ein altes Waisenhaus im Nachbarort. Brachte Marietta dort ihr Kind zur Welt? Die vier ermitteln. Im Jahr 1984 kommt es in den Stunden vor dem Mord zu dramatischen Ereignissen, und in der Zeit danach werden auf dem Polizeirevier gefährliche Mächte aktiv, die ihr Geheimnis um jeden Preis schützen wollen. Zum Cover: Auch diesmal ist das Cover wieder absolut gelungen! Das Motiv passt super zum Inhalt. Das Waisenhaus habe ich mir so ähnlich vorgestellt, die Dame sieht wie eine typische Betreuerin aus dieser Zeit aus. Wie immer passt auch die Schriftfarbe und Schriftart zu den Motiven. Zum Inhalt: Auch dieser Band beginnt wie jeder Band mit einem Flashback in die Vergangenheit. Zu meiner Überraschung lesen wir diesmal etwas aus Mariettas Sicht. Danach kehren wir in die Gegenwart zurück und machen in Sunforest Cove eine merkwürdige Entdeckung. Mason, Randy, Danielle und Olivia ermitteln unterdessen im Fall von Marietta King weiter. Olivia findet bei der Gazette etwas Interessantes heraus. Zusammen mit Vince fahren sie nach Sunforest Cove, dort könnte Marietta ihr Kind in einem Waisenhaus bekommen haben. Die Freunde bemerken nicht, dass sie bei ihren Ermittlungen jemanden in die Quere kommen und geraten ziemlich schnell in Lebensgefahr. Wie schon in den letzten Bänden ist der Schreibstil vom Autor angenehm flüssig und wortgewandt. Gekonnt hat er die parallel laufenden Handlungsstränge aufgebaut. Er treibt diese strukturiert voran und baut immer mehr Spannung auf. Mit jedem Abschnitt wird diese immer mehr und man beginnt mit zu fiebern. Wie bei jedem Band passieren die Ereignisse Schlag auf Schlag. Trotzdem ist genug Zeit vorhanden, die Geschichte ausführlich zu beschreiben. Sowie unerwartete Wendungen und Überraschungen einzubauen. Auch die persönlichen Probleme und die zwischenmenschlichen Beziehungen kommen nicht zu kurz. Man spürt die Gefühle und inneren Konflikte von jedem. Besonders mag ich die schlagfertigen Dialoge unserer Protagonisten. Das Finale war wunderbar inszeniert und so richtig spannend. Überrascht hat mich die Partei, von der dies ausging. Und doch haben im Hintergrund noch weitere Parteien die Finger im Spiel. Mit jedem Band merkt man mehr wie komplex das Ganze ist und das noch viele heftige Enthüllungen auf uns warten. Außerdem kommen wir Stück für Stück dem Geheimnis um Marietta King näher. Mein Fazit: Dieser Band ist wieder eine starke Fortsetzung mit vielen spannenden und actionreichen Szenen. Überraschungen sind genauso vorhanden wie die zwischenmenschlichen Beziehungen.

Die Ereignisse überschlagen sich in Teil 5 Schatten der Vergangenheit
von Isabellepf aus Gaggenau am 16.08.2016

„Schatten der Vergangenheit“, ist die Fortsetzung, und somit der 5te Teil der Jugend Krimi Serie M.O.R.Ds Team, geschrieben von Andreas Suchanek. Wie bereits schon in den Vorherigen Serien, beginnt es auch diesmal wieder mit dem Einbruch im Schulgebäude aus dem Jahr 1984. Allerdings erhält der Leser zuvor eine kurze... „Schatten der Vergangenheit“, ist die Fortsetzung, und somit der 5te Teil der Jugend Krimi Serie M.O.R.Ds Team, geschrieben von Andreas Suchanek. Wie bereits schon in den Vorherigen Serien, beginnt es auch diesmal wieder mit dem Einbruch im Schulgebäude aus dem Jahr 1984. Allerdings erhält der Leser zuvor eine kurze Zusammenfassung, was bisher geschah, und befindet sich sogleich wieder mitten im Geschehen und dem Schulgebäude. Diesmal sind es Marietta und Billy, die versuchen die Tür mit dem nachgemachten Schlüssel zu öffnen. Aber Marietta ist in Ihren Gedanken versunken, ganz bei ihrer Kleinen und schaut zum Schluss in die Augen von ihrem Mörder, und wusste sofort was jetzt passiert. Gleichzeitig steht wieder ein neuer Fall, der in der Gegenwart spielt, im Zentrum des Geschehens. Diesmal erfährt man gleich zu Beginn, dass das Kind von Marietta King zur adoption frei gegeben wurde. Wie die kleine heisst und wo sie lebt, wird man noch erfahren. Die Freunde finden heraus, dass sich das Kind von Marietta ganz in der Nähe befinden muss, und Barrington Cove nach der adoption nicht verlassen hat. Aber erstmal wollen sie das alte und geschlossene Waisenhaus besichtigen. Ein unaufgedeckter Fall, interessiert die Freunde, der sich im früheren Waisenhaus abgespielt hatte und somit der Auslöser zur Schliessung war Die Freunde ermitteln und auch Vince, der beste Freund von Olivia hängt immer häufiger mit den vier herum, und befindet sich schon bald selbst in Lebensgefahr. Werden die Freunde Vince rechtzeitig finden? Und wer steckt hinter dem Mord im Waisenhaus? Auch dieser 4te Teil vom Mords Team ist mit viel Spannung und Atem raubenden Momenten bepackt. Vince der Frischling, der seit neustem mit den Freunden abhängt, weiss noch nichts von den Ermittlungen aber hängt schon bald tiefer mit drinnen als ihm lieb ist. Auch die immer wieder erwähnten 4 Dynastien, werden in diesem Teil aufgedeckt und man darf auf eine neue Erkenntnis hoffen. Zwar erfährt man immer noch nichts über Mariettas Mörder, dafür erfährt man einiges über das Kind, das Marietta damals auf die Welt gebracht hatte. Auch eine neue Person, Hester Stone, die Leiterin des Waisenhauses, tritt diesmal verstärkt in der Vordergrund, und gibt einiges an Informationen von früher preis. Wie schon die vorherigen Serien, ist auch dieser Teil wieder so spannend und flüssig geschrieben, das man schon zu Beginn sofort wieder im Geschehen war. Barrington Cove lässt tief blicken und wahrt doch so viele Geheimnissen, die mit aller Macht nicht aufgedeckt werden sollen. So bleibt auch hier das Ende und deren Auflösung des Falls Marietta King spannend und wird in Teil 6 vorgesetzt, dieser ist auch gleichzeitig die Halbzeit der Jugendkrimi Serie und bringt so einiges an Erschütterungen mit sich. Es bleibt spannend, und mit Teil 6, „Das gefälschte Pergament“, geschrieben von Andreas Suchanek, steht der Gründungstag von Barrington Cove an, wo auch diesmal Chris Archer und Lucian eingeladen werden, um die Feierlichkeiten zu fotografieren.