Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Kind Of Cool

Rezension
Er sei ein Meister von Atmosphäre, Groove und Flow, steht auf der Verpackung dieses Albums, und besser lässt es sich eigentlich nicht formulieren. Schlagzeuger Wolfgang Haffner bildet mit seinem ungemein entspannten, präzisen, sensiblen und federnden, kurz: mit seinem coolen Spiel das Rückgrat für eine Band, deren Mitglieder sich lässig die Bälle zuspielen und dabei immer wieder mit feinen Solopassagen glänzen. Nicht nur Altmeister Dusko Goykovich an der Trompete und Jukka Perko am Altsaxofon spielen traumhaft schön - mit Dan Berglund von e.s.t. zupft ein Könner den Bass, Pianist Jan Lundgren und Vibraphonist Christopher Dellsorgen immer wieder für nuancierte Klangfarben. In den elf Tracks verbindet Haffner drei eigene Stücke wie den feinen Opener "Hippie" mit bekannten Titeln von Miles Davis ("So What"), George Gershwin ("Summertime") oder Richard Rodgers & Lorenz Hart ("My Funny Valentine"). Für "Piano Man" von Billy Eckstine tritt Max Mutzke ans Gesangsmikrofon, bei "One For Daddy O" von Nat Adderley spielt Nils Landgren Posaune. Viele Produktionen legen es darauf an, den Hörer mit glitzernden Oberflächen oder virtuosen Schaustückchen einzufangen. Andere wiederum behandeln bewährte Nummern aus dem Great American Songbook wie wertvolles Kulturerbe, das man allenfalls ein wenig aufpolieren, aber besser nicht verändern sollte. Wolfgang Haffner und seine Mitstreiter hingegen nehmen die Standards ernst, indem sie diese zwar sanft gegen den Strich bürsten, aber dabei nie deren DNA ungehörig verzwirbeln. Und bei diesem delikaten Tun haben sie Glitzerkram und Angebereien nicht nötig. So bleibt alles entspannt, alles fließt und atmet, alles klingt wohltuend warm, vertraut und dennoch frisch. Und das ist dann unterm Strich halt einfach, nun ja: cool. Manfred Gillig-Degrave (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
Portrait
Christopher Dell hat am Courtauld Institute in London Kunstgeschichte studiert, er ist freier Schriftsteller und hält Vorlesungen über Kunst und Architektur.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 27.02.2015
Sprache Deutsch
EAN 0614427957627
Genre Jazz
Hersteller Edel
Komponist Wolfgang Haffner
Musik (CD)
16,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 3 - 5 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

18% Weihnachts-Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 18XMAS18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.