Kalbin Anahtari

Kelimelerle Iyiles

KENDINE BIR SÖZ VERHayatin hizli temposu icinde isteklerimiz, hayallerimiz, planlarimiz günbegün erteleniyor,hepsi aklimizin bir kösesinde kalip gizli, sakli dualara dönüsüyor. Hicbir seye yetisemiyoruz,hicbir seye yetemiyoruz. Kendimiz olmaktan bile uzaklasiyoruz.Uzaklasma, bir dur ve kendine bir söz ver Önce sadece kendin icin bir seyler yapmaya nedersin Gülümse, aynaya bak, konus, yazi yaz, dahacok oku, inan Kalbinin anahtarina ulasincaacamayacagin kapi kalmayacak. CünküKalbin Anahtari, mutlulugun anahtaridirAskim Kapismak gehört zu den meistgelesenen Schriftstellern der zeitgenössischen türkischsprachigen Literatur. In seinen zahlreichen Werken beschäftigt er sich mit gesellschaftlichen Fragen und zählt zu den renommierten Autoren im Bereich Persönlichkeitsentwicklung. In Kalbin Anahtari Der Schlüssel zum Herzen, fordert er seine Leser auf, Etwas für sich selbst zu tun und motiviert sie, sich selbst ein Versprechen zu geben Lächle, schaue in den Spiegel, sprich, schreibe, lese noch mehr, glaube Wenn du zum Schlüssel deines Herzens gelangst, wird es keine Tür geben, die du nicht öffnen kannst. Denn der Schlüssel zu deinem Herzen, ist auch der Schlüssel zum Glück.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 01.01.2015
Sprache Türkisch
ISBN 978-975-10-3538-7
Verlag Inkilap Kitabevi
Maße (L/B/H) 19,6/13,6/1,8 cm
Gewicht 206 g
Verkaufsrang 16.089
Buch (Taschenbuch, Türkisch)
15,09
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Kalbin Anahtari

Kalbin Anahtari

von Askim Kapismak
Buch (Taschenbuch)
15,09
+
=
Kalbin Anahtari 2

Kalbin Anahtari 2

von Askim Kapismak
Buch (Taschenbuch)
14,99
+
=

für

30,08

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.