Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Das Wiedersehen

(1)
Nur widerstrebend nimmt der Evangelist David Herrick die Einladung zu einem Treffen mit seiner alten Jugendgruppe an. Schließlich hat er die Freunde vor zwanzig Jahren zum letzten Mal gesehen und den Tod seiner Frau noch lange nicht verschmerzt. Doch er ist nicht der Einzige, dem das Leben eine tiefe Wunde zugefügt hat. An dem Wochenende in dem abgelegenen Landhaus kommen nach und nach auch Verletzungen und Narben in den Seelen der anderen zum Vorschein. Schließlich entscheiden sie sich, einander ihre echten Ängste und Gefühle zu zeigen …
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.10.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783865067173
Verlag Brendow, J
Dateigröße 460 KB
eBook
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Fast wie im wirklichen Leben
von Andreas Scholz aus Steinbach (Taunus) am 18.08.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als großer Adrian Plass Fan hatte ich auf dieses Buch mit Spannung gewartet. Eine wunderschöne Geschichte, wie im wahren Leben. Auch ich war in einer Jugendgruppe und wir haben uns nach 20 Jahren wiedergetroffen und hinter mancher Fassade steckt manch hartes Schicksal. Aber es wäre nicht Adrian Plass... Als großer Adrian Plass Fan hatte ich auf dieses Buch mit Spannung gewartet. Eine wunderschöne Geschichte, wie im wahren Leben. Auch ich war in einer Jugendgruppe und wir haben uns nach 20 Jahren wiedergetroffen und hinter mancher Fassade steckt manch hartes Schicksal. Aber es wäre nicht Adrian Plass wenn man trotz mnacher Selbsterkenntniss herzhaft lachen dürfte!