Meine Filiale

Das Tagebuch von Isaac Newton

Von realer Zeitreise

Herold zu Moschdehner

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
30,00
30,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

30,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

17,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Isaac Newton war Erfinder, Forscher, Imker und Zeitreisender. Im Grunde erfand er nur eine Zeitmaschine, reiste in die variablen Zukünfte, nahm Erfindungen mit und kam den eigentlichen Erfindern somit zuvor. Dieser schwarze Fleck der Wissenschaft wird hier beleuchtet.
Herold zu Moschdehner fand in dem Nachlass Newtons dessen Tagebuch und übersetzte es. Es war in SpiegelSpiegelschrift geschrieben und bisher kam kein Mensch darauf zum Entziffern auch zwei Spiegel zu benutzen.
Was sich nun in diesem Tagebuch zeigt ist ein illustrer, witziger und piekschlauer Newton der in diesem Buch viele weitere "eigene" Erfindungen aufzeigt.
Von 3047 - 2005 und wieder zurück könnte der Titel auch heißen.
Haben Sie viel Spaß beim Lesen. Sonst werden ihn andere haben.

Mit freundlichen Grüßen
Herold zu Moschdehner

Herold zu Moschdehner:

Herold zu Moschdehner ist Journalist, Medienbeobachter, Freiheitskämpfer und hat enge Beziehungen zu seinen Kollegen. Unter der Hand und vollkommen offen erhält er immer wieder Informationen über Presselügen, Manipulationen und Weisungen von oben. In diesem Buch gibt Moschdehner Internetlinks bekannt mit denen man den Medien ganz schnell auf die Schliche kommt. Er deckt Lügen auf, prangert an und verhilft zu einem neuen Weltbild.

"Nur die Wahrheit ist die Wahrheit und alles andere." Herold zu Moschdehner in einem Interview (gekürzt)

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 100
Erscheinungsdatum 15.01.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7347-5251-3
Verlag BoD – Books on Demand
Maße (L/B/H) 19/12,3/1 cm
Gewicht 115 g
Auflage 1
Verkaufsrang 169838

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0