Warenkorb

Als der Efeu sich verliebte

Vom Zauber der Naturwesen

Quirlige Luft- und Feuerwesen, gutgelaunte Nymphen,
schlechtgelaunte Feen, charmante Elfen, eigensinnige Riesen -
Naturwesen sind uns Menschen in vielem gar nicht unähnlich. Sie
haben Vorlieben und Abneigungen, verlieben sich, gründen eine
Familie. Mitunter erzählen sie auch gern, sind weise (oder weniger
weise), es gibt "Rebellen" unter ihnen und auch einige, die zu sich
selbst gefunden haben.
Von ihrem Leben und ihren Erlebnissen lässt die Autorin die
Naturwesen in diesem Buch erzählen, von ihrem wundersamen
Kosmos der Bilder und Farben - und davon, wie wir mit ihnen in
Kontakt treten können.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 229 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.01.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783945574430
Verlag Reichel Verlag
Dateigröße 2104 KB
eBook
eBook
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
0
1
0

Interview mit den Naturwesen
von einer Kundin/einem Kunden am 17.03.2015
Bewertet: Einband: Kunststoff-Einband

Im Dezember hatte ich das Glück Sonja Spittler kennenzulernen. Sie erzählte mir dann dass sie ein Buch herausbringen würde und sogleich war meine Neugier geweckt. Als ich dann erfuhr um was es geht war ich gleich Feuer und Flamme. Naturwesen! Wie cool! Sonja erzählte mir dann, dass sie diese sehen und mit ihnen sprechen könne, ... Im Dezember hatte ich das Glück Sonja Spittler kennenzulernen. Sie erzählte mir dann dass sie ein Buch herausbringen würde und sogleich war meine Neugier geweckt. Als ich dann erfuhr um was es geht war ich gleich Feuer und Flamme. Naturwesen! Wie cool! Sonja erzählte mir dann, dass sie diese sehen und mit ihnen sprechen könne, das fand ich so faszinierend dass für mich feststand, dieses Buch will ich unbedingt lesen. Gesagt, getan! Ich besorgte es mir und fing an zu lesen. Es war sehr einfach geschrieben und lies sich flüssig lesen. Aber leider konnte es mich vom Inhalt her doch nicht so fesseln wie ich es erhofft hatte. Ich habe auch ein wenig etwas Anderes erwartet. Dazu kam dass ich auf meinem Tischlein noch so viele andere Bücher zu lesen hatte die mich einfach mehr interessierten. Deshalb habe ich dieses Buch nach der Hälfte auf die Seite gelegt und jetzt zwei Monate nicht mehr angerührt. Weshalb ich es wahrscheinlich auch nicht mehr zu Ende lesen werde… Trotzdem finde ich es ein gutes Buch und kann es jedem der sich für Naturwesen interessiert empfehlen.