Meine Filiale

In 80 Tagen um die Welt

Jules Verne

(8)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
17,90
17,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 6,80 €

Accordion öffnen
  • Reise zum Mittelpunkt der Erde

    Hofenberg

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    6,80 €

    Hofenberg
  • Die Reise zum Mittelpunkt der Erde. Mit einem Vorwort von Diana Wynne Jones

    Arena

    Sofort lieferbar

    7,99 €

    Arena
  • In 80 Tagen um die Welt

    Reclam, Philipp

    Sofort lieferbar

    8,90 €

    Reclam, Philipp
  • Reise nach dem Mittelpunkt der Erde

    Books on Demand

    Lieferbar in 1 - 2 Wochen

    8,99 €

    Books on Demand
  • In 80 Tagen um die Welt

    Spaß am Lesen

    Sofort lieferbar

    10,00 €

    Spaß am Lesen
  • In 80 Tagen um die Welt

    dtv

    Sofort lieferbar

    10,90 €

    dtv
  • Reise zum Mittelpunkt der Erde

    dtv

    Sofort lieferbar

    10,90 €

    dtv
  • In 80 Tagen um die Welt

    Nexx verlag

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    13,90 €

    Nexx verlag
  • Reise nach dem Mittelpunkt der Erde

    Tredition

    Sofort lieferbar

    14,90 €

    Tredition
  • Reise zum Mittelpunkt der Erde

    Europäischer Literaturverlag

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    14,90 €

    Europäischer Literaturverlag
  • 20.000 Meilen unter dem Meer

    Nexx verlag

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    15,90 €

    Nexx verlag
  • In 80 Tagen um die Welt

    Severus Verlag

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    16,90 €

    Severus Verlag
  • Die Reise nach dem Mittelpunkt der Erde

    Leseklassiker

    Lieferbar in 2 - 3 Tagen

    16,90 €

    Leseklassiker
  • Reise nach dem Mittelpunkt der Erde

    Fabula

    Lieferbar in 2 - 3 Tagen

    16,90 €

    Fabula
  • In 80 Tagen um die Welt

    Nexx verlag

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    17,90 €

    Nexx verlag
  • Reise zum Mittelpunkt der Erde

    Nexx verlag

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    18,90 €

    Nexx verlag
  • Die Reise nach dem Mittelpunkt der Erde

    BeBest PoD

    Lieferbar in 2 - 3 Tagen

    24,90 €

    BeBest PoD

gebundene Ausgabe

ab 4,95 €

Accordion öffnen

eBook

ab 0,49 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 7,59 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 4,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Phileas Fogg ist ein reicher, exzentrischer Engländer der Upper Class, der seine Tage vorwiegend in einem exklusiven Club in London verbringt. Am 2. Oktober 1872 kommt das Gespräch beim Whistspiel im Club auf einen Bankräuber, der 55 000 Pfund Sterling erbeutet hat. Die Chance, den erfolgreichen Einbrecher zu fassen, sei sehr gering, meint jemand, weil die Erde groß ist. Da wettet Phileas Fogg 20 000 Pfund, dass es ihm mit Hilfe der modernen Verkehrsmittel gelingen wird, in achtzig Tagen um die Welt zu reisen. 20 000 Pfund sind die Hälfte seines Vermögens. Die andere Hälfte benötigt Fogg für die Durchführung der Weltreise. Falls er die Wette verliert, wird er finanziell ruiniert sein. Fogg bricht sofort auf, und der französische Diener Jean Passepartout, den er erst an diesem Morgen eingestellt hat, muss ihn begleiten. Wegen der überstürzten Abreise gerät Fogg in den Verdacht, der gesuchte Bankräuber zu sein, und Fix, ein eifriger Detective von Scotland Yard, heftet sich an seine Fersen. Die Wette hält Fix für ein Täuschungsmanöver.

Jules Verne (1828-1905) schuf in einer Epoche beschleunigten technischen Fortschritts für die damalige Zeit einzigartige Abenteuer- und Science Fiction-Romane, die ihn unsterblich machten.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 164
Erscheinungsdatum 01.01.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95870-148-9
Verlag Nexx verlag
Maße (L/B/H) 20,3/13,1/1,2 cm
Gewicht 202 g
Auflage Nachdruck der Ausgabe von 2015

Buchhändler-Empfehlungen

Hauch der Faszination

Konstanze Ehrhardt, Thalia-Buchhandlung Dresden

In seinem Buch schafft es Jules Vernes ein absolut faszinierendes, spannendes Abenteuer zu beschreiben, eine Expedition die noch niemand ausser in den Seiten seines Buch unternommen hat. Es gelingt ihm den Leser in ein Abenteuer zu verwickeln, von dem er noch nie zu träumen gewagt hat. Viel Spass beim Lesen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
3
4
1
0
0

Spannender Klassiker
von einer Kundin/einem Kunden am 27.02.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein Roman, der den Leser durch wechselnde Perspektiven und plastische Erzählweise in seinen Bann schlägt. Eine tolle Geschichte! In alter Rechtschreibung, Übersetzung an wenigen Stellen modernisierungsbedürftig: "allein, ..." anstatt "nur, doch, jedoch, aber...". Das ist in der Häufung irritierend beim Lesen. Deswegen ein Stern... Ein Roman, der den Leser durch wechselnde Perspektiven und plastische Erzählweise in seinen Bann schlägt. Eine tolle Geschichte! In alter Rechtschreibung, Übersetzung an wenigen Stellen modernisierungsbedürftig: "allein, ..." anstatt "nur, doch, jedoch, aber...". Das ist in der Häufung irritierend beim Lesen. Deswegen ein Stern Abzug.

Eine wundersame Expedition
von Nina Wirths aus Wuppertal am 18.12.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Nachdem ich den ersten Band so verschlungen habe konnte ich es kaum abwarten diesen Teil zu verschlingen. Auch hier schafft Vernes ein absolut fesselndes und super spannendes Abenteuer zum Mittelpunkt der Erde. Expeditionen haben mich schon immer interessiert und hier sind wir live dabei wie Professor Lidenbrock und seine Gefähr... Nachdem ich den ersten Band so verschlungen habe konnte ich es kaum abwarten diesen Teil zu verschlingen. Auch hier schafft Vernes ein absolut fesselndes und super spannendes Abenteuer zum Mittelpunkt der Erde. Expeditionen haben mich schon immer interessiert und hier sind wir live dabei wie Professor Lidenbrock und seine Gefährten den Weg nach Island und dann durch den Vulkan erklimmen. Besonders spannend und faszinierend sind die Erzählungen und Berichte was sich genau am Mittelpunkt abspielt. Ich kam aus dem Staunen nicht mehr raus. Untersetz ist dieses Buch zusätzlich noch mit Skizzen von damals. Wer ordentlich mitfiebern und neue Teile der Erde kennenlernen möchte sollte bei diesem Werk erhebliche Lesefreude verspüren. 4 von 5 Sternen

Eine Reise der Fantasie
von einer Kundin/einem Kunden aus Stuttgart am 07.11.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

"Die schönsten Reisen macht man durch das Fenster." sagt ein Mann, der in dem Film "Herzbube" eine Rolle spielt. Ich würde sagen: "Die schönsten Reisen macht man durch Bücher!" Wobei das Wort "durch" durchaus bildlich gemeint ist. Man muss mit der Fantasie hineingehen um Schritt für Schritt, Wort für Wort, dort anzukommen, wo de... "Die schönsten Reisen macht man durch das Fenster." sagt ein Mann, der in dem Film "Herzbube" eine Rolle spielt. Ich würde sagen: "Die schönsten Reisen macht man durch Bücher!" Wobei das Wort "durch" durchaus bildlich gemeint ist. Man muss mit der Fantasie hineingehen um Schritt für Schritt, Wort für Wort, dort anzukommen, wo der Autor den Schlusspunkt gesetzt hat. Dazu schafft die Einbildungskraft des Lesers sich ständig Bilder. Wenn der Leser aber einen Künstler an der Seite hat, in diesem Fall Lev Kaplan, der mit seiner Fähigkeit der konkreten Darstellung, die ungenaue Bildwelt des Lesers Wirklichkeit werden lässt, dann ist das Buch ein Glücksfall. Genau das ist hier zu erleben: Auf den Punkt gebrachter, prägnanter Text in Verbindung mit Bildern, die den Betrachter in die Welt entführen, in der Jules Verne den Roman schrieb. Ein schönes Erlebnis, das man bei jedem wieder Lesen neu zur Verfügung hat! Ich bin begeistert!!! Fünf Sterne!!!!!


  • Artikelbild-0