SNUFF

Utopie

SNUFF – das ist das Leben selbst, mit der Liebe im Zähler und dem Tod im Nenner. Ein solcher Bruch hat gleichzeitig den Wert Null und Unendlich. --
Die Amouren einer künstlichen Frau, das Coming of Age eines jungen Orks, der sich zum Dichter entwickelt, die utopische Vision einer postapokalyptischen Welt: Sex, Krieg und Snuff-Filme. --
Der Roman zum Ukraine-Konflikt von Viktor Pelewin, dem »Superstar unter den jüngeren russischen Autoren« (Neue Zürcher Zeitung). --
Gibt es Pelewin? Er ist öffentlichkeitsscheu, lehnt Interviews und Lesungen ab. Ein Phantom? Ein Phänomen! --
Das E-Book wurde 2012 als »Prosa des Jahres« ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 494
Erscheinungsdatum 07.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-944985-02-2
Verlag Tweeback Verlag
Maße (L/B/H) 21,8/15,4/3,8 cm
Gewicht 750 g
Auflage 1
Übersetzer Heinrich Siemens
Verkaufsrang 47.264
Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

SNUFF

SNUFF

von Viktor Pelewin
Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
+
=
Dr Bloodmoney

Dr Bloodmoney

von Philip K. Dick
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

34,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.