Meine Filiale

Beratung ohne Ratschlag

Systemisches Coaching für Führungskräfte und BeraterInnen

Sonja Radatz

(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
48,54
48,54
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Jeder spricht von (systemischem) Coaching – aber was ist es, welchen Grundlagen unterliegt es, wie macht man es professionell?
Das vorliegende Buch begeisterte bereits tausende Leser als praxisnahes Hand-buch zur professionellen Gestaltung systemischer Coaching-Gespräche – und vermittelt Ihnen darüber hinaus die wichtigsten Grundlagen systemisch-konstruktivistischen Denkens, das sowohl in der Führung als auch in der Beratung eine Revolution auslösen wird – mit dem Ziel, den „ExpertInnen“ unter den Füh-rungskräften, ManagerInnen, BeraterInnen und PersonalentwicklerInnen neue Wege aufzuzeigen, wie sie dem ständigen Druck, Antworten geben zu müssen, entkommen, indem sie maßgeschneiderte Fragen stellen.

Ein wunderbares Buch, ein wunderbarer Titel! Endlich jemand, der ganz ausgezeichnet mit Sprache umgehen kann. (Heinz von Foerster, California)

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 351
Erscheinungsdatum 22.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-902155-01-6
Verlag Verlag systemisches Management
Maße (L/B/H) 23,6/16,1/2,8 cm
Gewicht 667 g
Abbildungen mit Abbildungen 23,5 cm
Auflage 10. unveränd. Auflage
Verkaufsrang 21813

Buchhändler-Empfehlungen

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Egal ob als Coach oder als Führungskraft, dieses Buch vermittelt Fachwissen für den Praktiker, das den Berufsalltag erleichtert. Beginnend mit Grundlagen, führt Frau Radatz den Leser hilfreich durch Techniken und Methoden der systemischen Beratung. Eine tolle Lektüre!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Ausgezeichnet anwendbares Handbuch
von einer Kundin/einem Kunden am 31.08.2007

Frau Radatz hat mit diesem Buch ein leicht verständliches Werk mit hohem Praxisanteil und sofortiger Einsetzbarkeit im praktischen Leben geschaffen. Die angeführten Beispieltexte sind verständlich, unmittelbar einsetzbar und für alle Beteiligten, Coachee und Coach, ausgesprochen hilfreich. Es macht Lust darauf sich mit seinen Vo... Frau Radatz hat mit diesem Buch ein leicht verständliches Werk mit hohem Praxisanteil und sofortiger Einsetzbarkeit im praktischen Leben geschaffen. Die angeführten Beispieltexte sind verständlich, unmittelbar einsetzbar und für alle Beteiligten, Coachee und Coach, ausgesprochen hilfreich. Es macht Lust darauf sich mit seinen Vorgesetzten, Mitarbeitern, Kollegen und Freunden auseinander- aber vor allem - zusammen zu setzen. Dieses Buch ist wie eine Entdeckungsreise, wo man alle erforderlichen Notwendigkeiten in den Koffer schon eingepackt bekommen hat.

Wirtschaftswandel-Newsletter 07/2006
von Ralf G. Nemeczek aus Stuttgart am 24.07.2006

Unserer Meinung nach eines der besten praxisnahen Handbücher zur professionellen Gestaltung systemischer Coaching-Gespräche! Knapp, locker und verständlich geschrieben.


  • Artikelbild-0
  • 1. Systemisch-konstruktivistisches Denken als Grundlage der Coaching-Haltung
    2. Was ist Coaching
    3. Die Rahmenbedingungen von Coachings: Haltung, Spielregeln&Dauer
    4. Der Coachinggesprächs-Ablauf
    5. Wer fragt, muß keine Antwort geben: Systemische Fragemethoden im Coaching
    6. Coaching-Konzepte für die Praxis
    7. Coaching-Gespräche in der Praxis
    8. Hilfreiche Eigencoaching-Konzepte
    9. Schlussworte und ein neuer Anfang