Warenkorb

Jetzt Thalia Classic-Mitglied werden und das Lesen fördern

Der kleine Prinz

Stabile Hardcoverausgabe mit allen Illustrationen des Autors

Weitere Formate

Schöne und robuste Hardcoverausgabe, an der sich mehrere Generationen erfreuern können – denn der ›Kleine Prinz‹ ist ein zeitloser Klassiker. – Mit einem Begleitwort zur Entstehungsgeschichte.
... am ersten Abend legte ich mich, tausend Meilen von jeder bewohnten Gegend entfernt, zum Schlafen in den Sand. Ich war verlassener als ein Schiffbrüchiger auf einem Floß mitten im Ozean. Ihr könnt euch also meine Überraschung vorstellen, als mich bei Tagesanbruch ein sonderbares zartes Stimmchen weckte:
»Bitte ... zeichne mir ein Schaf!«
»Was?«
»Zeichne mir ein Schaf ...«
Wie vom Blitz getroffen sprang ich auf die Füße ...

Antoine de Saint-Exupérys ›Kleiner Prinz‹ wurde in etwa 180 Sprachen übersetzt und gehört mit einer weltweiten Auflage von fast 82 Millionen Exemplaren zu den meistverkauften Büchern aller Zeiten. Saint-Exupéry schrieb es als sanften Dialog mit dem ›kleinen Kumpel, den ich in meinem Herzen mit mir trage‹, wie er gelegentlich sagte.
Der ›kleine Kumpel‹, das ist der kleine Prinz, der, weil er es der geliebten kleinen Rose auf seinem Asteroiden nicht mehr Recht machen kann, fortgeht. Er erkundet einige Asteroiden und landet schließlich auf der Erde in der Wüste. Dort trifft er den Ich-Erzähler, der mit seiner Maschine abgestürzt ist. Und der Pilot lässt sich von der sanften Weisheit des kleinen Prinzen anstecken.
© AuraBooks
Portrait
Antoine de Saint-Exupéry:

Antoine Marie Jean-Baptiste Roger Vicomte de Saint-Exupéry (*1900–†1944) wuchs als Sohn des Comte Jean-Marc de Saint Exupéry in Südfrankreich auf. Schon im Alter von zwölf Jahren, als er mit einem befreundeten Piloten zum ersten Mal in die Lüfte starten durfte, entdeckte er seine Faszination für das Fliegen. Später gehörte er zu den Pionieren am Himmel, baute mit anderen eine französische Luftfracht-Linie auf, danach in Südamerika von Buenos Aires über die Anden nach Chile. Dann war er Testpilot, Erkunder neuer Flugrouten und nebenbei erfolgreicher Autor – schon ehe er sich an die Arbeit zum ›Kleinen Prinzen‹ machte.br
Als dieses, sein letztes Buch vollendet war, ging er von New York zurück nach Europa, um als Flieger für die Alliierten zu kämpfen. Am 31. Juli 1944 startete er zu einem Aufklärungsflug über der französischen Küste – und kehrte nicht zurück. Es gab nicht mehr die geringste Spur von ihm – bis 1996 ein Fischer bei Marseille Exupérys Armband im Netz fand, das auf die Spur des Flugzeugwracks führte.br

Elena Fischer:

Der Übersetzerin Elena Fischer, die in München lebt, ist eine Übersetzung gelungen, die in ihrer Worttreue zum Original, aber gleichzeitig spielerischen Leichtigkeit, den älteren, zum Teil betagten Ausgaben, den Rang abläuft.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 92
Altersempfehlung 8 - 12
Erscheinungsdatum 03.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7347-3694-0
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 22,1/13,9/1,5 cm
Gewicht 272 g
Abbildungen mit 23 Farbabbildungen
Auflage 1
Übersetzer Elena Fischer
Verkaufsrang 183252
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
18,90
18,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 3 - 5 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 3 - 5 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Einfach unglaublich!

Lisa, Thalia-Buchhandlung Wuppertal

Eine wunderschöne und kindgerechte Interpretation des Klassikers!! Dieses Bilderbuch ist eine meiner absoluten Lieblingsausgaben des kleinen Prinzen! Ein Bilderbuch, dessen Illustrationen, absolut jeden in seinen Bann ziehen!!

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Diese Variante des Kleinen Prinzen kann man nur empfehlen. Liebevoll illustriert, ein Augenschmaus!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
24 Bewertungen
Übersicht
22
1
1
0
0

Der kleine Prinz Mein Malbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Mandelbachtal am 13.11.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich liebe dieses Buchh. Habe es mehrmals schon verschenkt und wede es noch mehr Kindern schenken. (Und den Eltern Liferung hat einwandfrei geklappt.

Wunderschönes Kinderbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Ahrensburg am 26.07.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Der kleine Prinz gehört zu den wohl schönsten und beliebtesten Kinderbüchern. Die bezaubernde Geschichte über den kleinen Prinzen wird hier von der französischen Autorin Agnes de Lestrade nacherzählt. Illustriert wird die Geschichte von der argentinische Illustratorin Valeria Docampo. Aus ihrer Zusammenarbeit ist hierbei dieses ... Der kleine Prinz gehört zu den wohl schönsten und beliebtesten Kinderbüchern. Die bezaubernde Geschichte über den kleinen Prinzen wird hier von der französischen Autorin Agnes de Lestrade nacherzählt. Illustriert wird die Geschichte von der argentinische Illustratorin Valeria Docampo. Aus ihrer Zusammenarbeit ist hierbei dieses wunderschöne süße Buch entstanden. Auch Fans der Originalausgabe des französischen Autors Antoine de Saint-Exupéry werden dieses Werk lieben. Denn die Bilder des Buches sind einfach wunderschön und laden den Leser und Vorleser zum Träumen ein. Der Text wurde auf angenehme Weise gekürzt und der Charme der ursprünglichen Handlung somit nicht geschmälert. Im Gegenteil. Ich bin in den berührenden Text von Agnes de Lestrade und die bezaubernden Illustrationen von Valeria Docampo ganz verliebt. Ein Schmuckstück, das mich mit seiner liebevollen und freundlichen Aufmachung ganz begeistert hat. Eine schöne Geschichte über die Liebe und die Freundschaft, die auch nach weit über 70 Jahren jeden in seinen Bann zieht.

Wunderbares Vorlesebuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Zürich am 13.05.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die ersten 20 Seiten sind besonders gut beschrieben, danach wird es streckenweise etwas zu philosophisch für Kinder. Meine Befürchtung war, dass es sich um Esoterik handelt ("man sieht mit dem Herzen"), das war zum Glück nicht der Fall, denn es handelt sich viel mehr um Romantik, damit, dass das Wesentliche der Welt nicht aus w... Die ersten 20 Seiten sind besonders gut beschrieben, danach wird es streckenweise etwas zu philosophisch für Kinder. Meine Befürchtung war, dass es sich um Esoterik handelt ("man sieht mit dem Herzen"), das war zum Glück nicht der Fall, denn es handelt sich viel mehr um Romantik, damit, dass das Wesentliche der Welt nicht aus wissenschaftlichen Betrachtungen besteht.