Grundzüge der Volkswirtschaftslehre

Eine Einführung in die Wissenschaft von Märkten. EXTRAS Online

"Diesem Buch gelingt, was die meisten anderen nicht schaffen: begreiflich zu machen, warum es sich lohnt, dieses Fach zu studieren" (DIE WELT). Dieses Buch bietet eine "Volkswirtschaft zum Anfassen". Anhand von lebensnahen Beispielen wird gezeigt, wie Märkte im Großen und Kleinen funktionieren. Die Simulationen auf der begleitenden Website ermöglichen es, Marktprozesse aktiv nachzuvollziehen. In 30 Kapiteln wird ein umfassender Überblick über die moderne Volkswirtschaft geboten. Schaubilder und Tabellen geben Informationen über aktuelle Daten und historische Entwicklungen.

Die 4. Auflage bietet neben einer umfassenden inhaltlichen Aktualisierung eine intensive Auseinandersetzung mit der Finanzkrise. In zwei neuen Kapiteln wird die Rolle der Banken als Intermediäre, aber auch als Originatoren von Geld- und Kreditzyklen beschrieben. Neben der globalen Finanzkrise wird die Eurokrise intensiv erörtert. Die unkonventionalle Geldpolitik der großen Notenbanken wird ebenfalls in der Neuauflage diskutiert. Der wachsenden Krtik an den Standardmodellen der VWL wird mit einer kritischen Analyse des AS/AD-Modells, des Standardmodells der Banken und des Geldschöpfungsmultiplikators Rechnung getragen. Die Diskussion über Mindestlöhne wird in der Neuauflage ebenfalls intensiver dargestellt.

Das im Buch vermittelte volkswirtschaftliche Denken ist nicht nur für Studenten der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre von Bedeutung. Es hilft Menschen, die sich für Wirtschaftspolitik interessieren, die Diskussionen über volkswirtschaftliche Fragen zu verstehen und sich ein eigenes Urteil zu bilden.

Zu diesem Buch ist ein Übungsbuch verfügbar: Grundzüge der Volkswirtschaftslehre - Das Übungsbuch (ISBN 978-3-8689-4230-9) - für die perfekte Prüfungsvorbereitung!

EXTRAS ONLINE:

Für Dozenten: Foliensatz zum Einsatz in der Lehre, Alle Abbildungen aus dem Buch
Für Studenten: Lösungen zu den Aufgaben im Buch, Modellsimulationen zur Mikro- und Makroökonomie
Portrait
PETER BOFINGER ist Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Würzburg mit zahlreichen Veröffentlichungen. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen die Geldpolitik, Wechselkurspolitik- und theorie sowie die Europäische Integration und Transformation in Osteuropa. Peter Bofinger ist seit 2004 Mitglied im Sachverständigenrat und Autor des Lehrbuches "Grundzüge der Volkswirtschaftslehre".
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 672
Erscheinungsdatum 01.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86894-229-3
Reihe Pearson Studium - Economic VWL
Verlag Pearson
Maße (L/B/H) 24,8/17,5/4,2 cm
Gewicht 1240 g
Abbildungen mit Schaubildern und Tabellen
Auflage 4. aktualisierte Auflage, Nachdruck
Verkaufsrang 57.027
Buch (gebundene Ausgabe)
39,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Grundzüge der Volkswirtschaftslehre

Grundzüge der Volkswirtschaftslehre

von Peter Bofinger
Buch (gebundene Ausgabe)
39,95
+
=
Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre

Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre

von Günter Wöhe, Ulrich Döring, Gerrit Brösel
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
32,90
+
=

für

72,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.