Warenkorb
 

Time and Time Again

(3)
If you had one chance to change history, where would you go? What would you do? Who would you kill? And could a single bullet really change everything? Set in 1914 on the eve of the Great War, TIME AND TIME AGAIN is the ultimate 'what-if' novel from the author of POPCORN and TWO BROTHERS.
Portrait
Ben Elton’s multi-award winning career as both performer and writer encompasses some of the most memorable and incisive comedy of the past thirty-five years. In addition to his hugely influential work as a stand-up comic, he was co-writer of TV hits
The Young Ones and
Blackadder and sole creator of
The Thin Blue Line and
Upstart Crow. He has written fifteen major bestsellers, including
Stark,
Popcorn,
Inconceivable,
Dead
Famous,
High
Society,
Two
Brothers and
Time and Time Again, three West End plays and three musicals, including global phenomenon
We Will Rock You. He has written and directed two feature films,
Maybe Baby and
Three Summers.

He is married and has three children.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 464
Erscheinungsdatum 30.07.2015
Sprache Englisch
ISBN 978-0-552-77091-0
Verlag Transworld Publ. Ltd UK
Maße (L/B/H) 17,7/11/3,2 cm
Gewicht 250 g
Verkaufsrang 14.784
Buch (Taschenbuch, Englisch)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Astrid Jankowski, Thalia-Buchhandlung Lünen

Kurzatmig, spannend und schnelllebig. Ein toller Roman, welcher zum Nachdenken anregt. Man will gar nicht mehr aufhören zu lesen, weil immer wieder neue Wendungen eintreten. Toll!! Kurzatmig, spannend und schnelllebig. Ein toller Roman, welcher zum Nachdenken anregt. Man will gar nicht mehr aufhören zu lesen, weil immer wieder neue Wendungen eintreten. Toll!!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Ben Elton - Time and Time again
von einer Kundin/einem Kunden aus Wilhelmshaven am 26.06.2016

Ein gut durchdachter Zeitreise-Roman mit einem absolut überzeugenden Helden und einem starken Motiv: Die Welt besser machen! Noch einmal neu starten! Dort ansetzen, wo alles schief gegangen ist und eine 2. Chance verteilen! Auch wenn es bedeutet, dass alles, was dir selbst lieb und teuer ist auf diese Art... Ein gut durchdachter Zeitreise-Roman mit einem absolut überzeugenden Helden und einem starken Motiv: Die Welt besser machen! Noch einmal neu starten! Dort ansetzen, wo alles schief gegangen ist und eine 2. Chance verteilen! Auch wenn es bedeutet, dass alles, was dir selbst lieb und teuer ist auf diese Art niemals existiert haben wird. Hugh Stanton – ein geschichtsgewandter Ex-Soldat und Internet-Abenteurer á la Bear Grils reist auf diesen Seiten nicht nur zurück ins Jahr 1914, um den Beginn eines Krieges zu verhindern, der ganz Europa und das 20. Jahrhundert in den Abgrund stürzte, sondern auch durch die halbe Welt. Es geht durch London/Cambridge, Istanbul, Wien und Berlin. Feurige (und gleichzeitig klischeefreie) Romanzen werden durch die Actionszene ersetzt, kein Satz zu viel, kein Gedanke nicht nachvollziehbar. Die Beschreibung der einzelnen Locations ist originalgetreu und beeindruckend auf den Punkt! Viel wichtiger neben den überzeugenden sprachlichen Qualitäten ist bei diesem Roman das Ende. In Sachen Zeitreisen hat man ja schnell bereits alles gesehen und vielleicht haben wir das auch schon… Aber Elton hat es trotzdem geschafft, dass ich durch die Seiten gerannt bin, das Ende nicht erwarten konnte und zudem noch schwer beeindruckt war.

Empfehlenswerte Zeitreise
von einer Kundin/einem Kunden aus Schwerzenbach am 03.09.2015

Kennst Du die Weltgeschichte? Wer waren die wichtigen Personen, was die entscheidenden Ereignisse? Wie hätte sich die Welt entwickelt ohne diese? Hugh Stanton versucht die Weltgeschichte zum Besseren zu verändern denn in der Zeit in der er lebt hält ihn nichts mehr. So macht er sich mit dem Wissen der... Kennst Du die Weltgeschichte? Wer waren die wichtigen Personen, was die entscheidenden Ereignisse? Wie hätte sich die Welt entwickelt ohne diese? Hugh Stanton versucht die Weltgeschichte zum Besseren zu verändern denn in der Zeit in der er lebt hält ihn nichts mehr. So macht er sich mit dem Wissen der Gegenwart auf die Reise in die Vergangenheit. Obwohl ich nicht fliessend Englisch spreche oder verstehe hatte mich die Geschichte in ihren Bann gezogen und ich konnte der Handlung gut folgen. Die Verlinkung zur Weltgeschichte und die wiederkehrende Frage "was würde ich tun?" machen das Buch für mich zu einem empfehlenswerten Leseerlebnis.