Erwin, Mord & Ente

BRIGITTE Hörbuch-Edition - Starke Stimmen "Die Krimis - Gefährlich nah" (gekürzte Lesung)

Erwin Düsedieker und Laufente Lothar 1

(13)
"Gefährlich nah - Ostwestfalen"Für die meisten in Bramschebeck ist Erwin Düsedieker schlicht der Dorftrottel – ein zurückgebliebener Typ, der manchmal mit seiner Laufente Lothar durch die Gemeinde tölpelt. Dass der Polizistensohn aber eine ausgeprägte Spürnase hat, ist weithin unbekannt. Die kommt zum Einsatz, als der Landwirt Jasper Thiesbrummel auf einem seiner Äcker menschliche Knochen findet. Und Erwin herausbekommt, dass die seit dem Zweiten Weltkrieg dort vergraben liegen. Wie er den Fall löst, ist clever, skurril und vor allem durch den langsamen und betulichen Lebensstil der Gegend geprägt, in der die Geschichte spielt – das ländliche Ostwestfalen.Dietmar Bär ist mit seiner warmen Bärenstimme einer der besten deutschen Hörbuchsprecher, das steht außer Frage. Und Westfale ist er auch, er ist ein paar dutzend Kilometer vom (fiktiven) Tatort dieser Geschichte entfernt geboren. Nicht nur deshalb passt er perfekt zu Erwin und seiner Ente Lothar – die Gemütlichkeit, mit der selbst Mordermittlungen in Bramschebeck ablaufen, liegt dem Mann im Blut.
Portrait
Thomas Krüger, geboren 1962 in Ostwestfalen, studierte Anglistik, Anglo-Amerikanische Geschichte und Geographie. Danach arbeitete er als Autor und Journalist für Tageszeitungen und Magazine. Seit 2004 erschienen diverse Pixi-Bücher und andere Kinderbücher von ihm. Heute ist er programmverantwortlicher Lektor, Hörbuch- und Kinderbuchverleger, Autor von Kinderbüchern (Jo Raketen-Po) und zahllosen Sonetten - u.a. an Donald Duck. Mit "Erwin, Mord & Ente" legte er seinen ersten Krimi vor und betrat mit der Figur der Ermittlungsente Lothar völlig neues Terrain. Thomas Krüger lebt mit seiner Familie in Bergisch Gladbach bei Köln.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Dietmar Bär
Erscheinungsdatum 20.10.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783837127416
Verlag Random House Audio Editionen
Spieldauer 316 Minuten
Format & Qualität MP3, 315 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
6,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Weitere Bände von Erwin Düsedieker und Laufente Lothar

  • Band 1

    41758354
    Erwin, Mord & Ente
    von Thomas Krüger
    Hörbuch-Download
    6,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    39192697
    Entenblues
    von Thomas Krüger
    (8)
    Hörbuch
    18,99
  • Band 3

    42436478
    Erwin, Enten & Entsetzen
    von Thomas Krüger
    Hörbuch
    15,99
    bisher 17,99

Buchhändler-Empfehlungen

Thomas Canje, Thalia-Buchhandlung Krefeld

Witziger Regionalkrimi aus dem Münsterland. Der etwas unbedarfte Erwin ermittelt auf seine ganz eigene Art. Trotz allen Humors spannend bis zum furiosen Finale Witziger Regionalkrimi aus dem Münsterland. Der etwas unbedarfte Erwin ermittelt auf seine ganz eigene Art. Trotz allen Humors spannend bis zum furiosen Finale

Anja Werner, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Fans der TV Serie Mord mit Aussicht werden diesen witzigen Krimi lieben. Das Hörbuch von Dietmar Bär gelesen ist ebenfalls klasse. Fans der TV Serie Mord mit Aussicht werden diesen witzigen Krimi lieben. Das Hörbuch von Dietmar Bär gelesen ist ebenfalls klasse.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Unterhaltsamer und kurzweiliger, sehr witziger Krimi. Unterhaltsamer und kurzweiliger, sehr witziger Krimi.

„Ein Mann und seine Laufente (eBook)“

Violetta Hofmann, Thalia-Buchhandlung Dresden

Als ein Bauer im beschaulichen Bramschebeck mit seinem Trecker „zufällig“ etwas mehr Acker umpflügt, als eigentlich zu seinem Land gehört, werden dabei Knochen hochgewühlt. Es handelt sich um die Gebeine einer jungen Frau, die bereits 65 Jahre an dieser Stelle gelegen haben. Was die Polizei schnell zu den Akten legt, lässt Erwin, den als einfältig geltenden Sohn des ehemaligen Dorfpolizisten, erst richtig in Fahrt kommen. Gemeinsam mit seiner schneeweißen Laufente Lothar stellt er eigene Ermittlungen an und wühlt dabei reichlich Dreck aus der dörflichen Vergangenheit auf.
„Erwin, Mord und Ente“ ist ein sowohl liebenswerter, als auch humorvoller Krimi, bei dem Hauptperson und Handlung eine Gemeinsamkeit haben: Sie haben deutlich mehr Tiefgang, als man ihnen auf den ersten Blick zutraut.
Als ein Bauer im beschaulichen Bramschebeck mit seinem Trecker „zufällig“ etwas mehr Acker umpflügt, als eigentlich zu seinem Land gehört, werden dabei Knochen hochgewühlt. Es handelt sich um die Gebeine einer jungen Frau, die bereits 65 Jahre an dieser Stelle gelegen haben. Was die Polizei schnell zu den Akten legt, lässt Erwin, den als einfältig geltenden Sohn des ehemaligen Dorfpolizisten, erst richtig in Fahrt kommen. Gemeinsam mit seiner schneeweißen Laufente Lothar stellt er eigene Ermittlungen an und wühlt dabei reichlich Dreck aus der dörflichen Vergangenheit auf.
„Erwin, Mord und Ente“ ist ein sowohl liebenswerter, als auch humorvoller Krimi, bei dem Hauptperson und Handlung eine Gemeinsamkeit haben: Sie haben deutlich mehr Tiefgang, als man ihnen auf den ersten Blick zutraut.

„Umgehauen“

Marion Weihe, Thalia-Buchhandlung Neuss

Nach den ersten Seiten dieses Buches fühlte ich mich an die Serie " Neues aus Büttenwarder" erinnert.
Die Dialoge unverkennbar Norddeutsch. Der Humor, sehr ironisch. Aber am meisten hat mich beeindruckt, das ich das Buch mit einem WOW aus der Hand gelegt habe. Ich hätte NIE gedacht, dass das Buch in diese Richtung geht.
Also für alle, die neben einer tollen, lustigen und ergreifenden Geschichte noch den AHA Effekt möchten, kann ich dieses Buch nur empfehlen.
Nach den ersten Seiten dieses Buches fühlte ich mich an die Serie " Neues aus Büttenwarder" erinnert.
Die Dialoge unverkennbar Norddeutsch. Der Humor, sehr ironisch. Aber am meisten hat mich beeindruckt, das ich das Buch mit einem WOW aus der Hand gelegt habe. Ich hätte NIE gedacht, dass das Buch in diese Richtung geht.
Also für alle, die neben einer tollen, lustigen und ergreifenden Geschichte noch den AHA Effekt möchten, kann ich dieses Buch nur empfehlen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
9
2
2
0
0

von Doris Lesebegeistert am 29.09.2016
Bewertet: anderes Format

Sehr spannend, schräg, einfach etwas anderes!

von einer Kundin/einem Kunden aus Grieskirchen am 21.06.2016
Bewertet: anderes Format

Sehr spannend, schräg, einfach etwas anderes!

wunderbar verschroben
von A.K.B. aus Frankfurt am 14.04.2014
Bewertet: Klappenbroschur

Erwin und Lothar, die Laufente, sind ein wunderbares Team. Dreidimensionale Charaktere und ausdruckstarke Sprache mit Witz und Ironie machen die Geschichte zu einem Lesevergnügen. Von diesem Ermittlerduo würde ich gerne mehr hören.