Warenkorb
 

Silber - Das zweite Buch der Träume: Dream a Little Dream

Ungekürzte Fassung (ungekürzte Lesung)

(1)
Liv ist erschüttert: Secrecy kennt ihre intimsten Geheimnisse. Woher nur? Und was verbirgt Henry vor ihr? Welche düstere Gestalt treibt nachts in den endlosen Korridoren der Traumwelt ihr Unwesen? Und warum fängt ihre Schwester Mia plötzlich mit dem Schlafwandeln an?
Albträume, mysteriöse Begegnungen und wilde Verfolgungsjagden tragen nicht gerade zu einem erholsamen Schlaf bei, dabei muss Liv sich doch auch schon tagsüber mit der geballten Problematik einer frischgebackenen Patchworkfamilie samt intriganter Großmutter herumschlagen. Und der Tatsache, dass es einige Menschen gibt, die noch eine Rechnung mit ihr offen haben - sowohl tagsüber als auch nachts ...
"Das zweite Buch der Träume" ist die fulminate, spannende Fortsetzung der "SILBER"-Trilogie.
Portrait
Kerstin Gier, geboren 1966, schreibt humorvolle Frauenbücher. Sie hat als mehr oder weniger arbeitslose Diplompädagogin 1995 mit dem Schreiben von Frauenromanen begonnen -mit Erfolg: Ihr Erstling "Männer und andere Katastrophen" wurde mit Heike Makatsch in der Hauptrolle verfilmt, und auch die nachfolgenden Romane erfreuen sich großer Beliebtheit. "Das unmoralische Sonderangebot" wurde mit der "DeLiA" für den besten deutschsprachigen Liebesroman 2005 ausgezeichnet und "Für jede Lösung ein Problem" wurde ein Bestseller. Alle Romane von Kerstin Gier werden mit enthusiastischen Kritiken von ihren Leserinnen bedacht. Heute lebt Kerstin Gier als freie Autorin mit Mann, Sohn, zwei Katzen und drei Hühnern in einem Dorf in der Nähe von Bergisch Gladbach.
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Simona Pahl
Erscheinungsdatum 26.06.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783732440603
Verlag Argon
Spieldauer 574 Minuten
Format & Qualität MP3, 573 Minuten
Verkaufsrang 2.123
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
15,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

3,5 Sterne, da etwas in die Länge gezogen
von MsChili am 07.09.2017

Das Hörbuch „Silber – Das zweite Buch der Träume“ von Kerstin Gier, gelesen von Simona Pahl handelt von Liv Silber und ihrer Familie und natürlich von der Traumwelt. Denn Liv kann trotz der schlimmen Erlebnisse nicht aufhören in die Träume anderer Menschen zu tauchen. Hier kann sie Henry jederzeit... Das Hörbuch „Silber – Das zweite Buch der Träume“ von Kerstin Gier, gelesen von Simona Pahl handelt von Liv Silber und ihrer Familie und natürlich von der Traumwelt. Denn Liv kann trotz der schlimmen Erlebnisse nicht aufhören in die Träume anderer Menschen zu tauchen. Hier kann sie Henry jederzeit treffen, ohne das es jemand merkt. Doch dann schlafwandelt Mia und bringt sich in Gefahr. Einfach so oder spukt jemand durch Mia’s Träume? Nach dem spektakulären Finale (und auch des restlichen) ersten Teils musste ich die Reihe natürlich weiter verfolgen. Simona Pahl bringt auch hier wieder viel Leben in die Geschichte und ich konnte wieder super folgen. Die Traumtreffen haben mir sehr gut gefallen, so malerisch und bildlich beschrieben. Doch gesamt betrachtet ist dieser Teil schwächer als der Vorgänger, was vielleicht mit der Tatsache zusammenhängt, dass es größtenteils um Liv & Henry geht und weniger um die Grundgeschichte zum Thema Träumen und Traumwelt. So kommt erst zum Ende hin Spannung auf. Doch trotz dieser Thematik habe ich es gern gehört, denn die Sprecherin hat ein großes Lob verdient, sie liest sehr angenehm und gut betont, eine echte Wohltat für die Ohren. Ein schwächerer Mittelteil. Dennoch freue ich mich auf das Finale.