Die wahre Geschichte von Ned Kelly und seiner Gang

Roman. Ausgezeichnet mit dem Booker Prize 2001 und dem Commonwealth Writers Prize 2001, Best Book

(2)
Ned Kelly ist zwölf, als sein Vater verschwindet, mit vierzehn kommt er zum ersten Mal mit dem Gesetz in Konflikt. Dann geht seine Karriere steil bergan, Pferdediebstahl, Sabotage, Banküberfälle. Doch immer großzügig zu den Armen, und ein liebender Vater.
Portrait
Peter Carey, 1943 in Australien geboren, lebt seit über 20 Jahren in New York. Rund um den Globus sind seine Bücher Bestseller; neben J. M. Coetzee und Hilary Mantel ist er der Einzige, dem der renommierte Booker Prize zweimal verliehen wurde – 1988 für ›Oscar und Lucinda‹ (Fischer Taschenbuch Bd. 18446) und 2001 für ›Die wahre Geschichte von Ned Kelly und seiner Gang‹ (Bd. 16017). 2013 erschien bei S. Fischer ›Die Chemie der Tränen‹ und 2016 ›Amnesie‹. Bei FTV liegen außerdem vor: ›Mein Leben als Fälschung‹ (Bd. 16246), ›Wrong about Japan‹ (Bd. 16840) und ›Liebe. Eine Diebesgeschichte‹ (Bd. 17405).Literaturpreise:

- Commonwealth Writers-Preis 1998
- Booker Prize 1988
- Booker Prize 2001
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 01.01.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-16017-4
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19,2/12,6/2,7 cm
Gewicht 327 g
Originaltitel True History of the Kelly Gang
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Auflage 1
Übersetzer Regina Rawlinson, Angela Schumitz
Buch (Taschenbuch)
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die wahre Geschichte von Ned Kelly und seiner Gang

Die wahre Geschichte von Ned Kelly und seiner Gang

von Peter Carey
(2)
Buch (Taschenbuch)
9,90
+
=
Ein Sams für Martin Taschenbier / Das Sams Bd.4

Ein Sams für Martin Taschenbier / Das Sams Bd.4

von Paul Maar
(16)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,00
+
=

für

22,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Geschichte der australischen Outlaw-Legende“

K. Jung, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Ned Kelly ist eine wahre australische Legende, schon früh beginnt seine Karriere als Outlaw in die er eher unfreiwillig gerät. Der Autor Peter Carey lässt ihn selbst zu Wort kommen, in Form eines Lebensberichtes, den Ned Kelly kurz vor seinem Tod für seine kleine Tochter aufgezeichnet hat. In einer ganz eigenen wilden Sprache lässt Kelly sein Leben Revue passieren: der Verlust des Vaters, die „Lehre“ beim Berufsverbrecher, Gefängnisaufenthalte, Banküberfälle, Viehdiebstähle, Mord, Flucht, die Geburt der Tochter und der letzte Kampf in eiserner Rüstung. Ned Kelly ist eine wahre australische Legende, schon früh beginnt seine Karriere als Outlaw in die er eher unfreiwillig gerät. Der Autor Peter Carey lässt ihn selbst zu Wort kommen, in Form eines Lebensberichtes, den Ned Kelly kurz vor seinem Tod für seine kleine Tochter aufgezeichnet hat. In einer ganz eigenen wilden Sprache lässt Kelly sein Leben Revue passieren: der Verlust des Vaters, die „Lehre“ beim Berufsverbrecher, Gefängnisaufenthalte, Banküberfälle, Viehdiebstähle, Mord, Flucht, die Geburt der Tochter und der letzte Kampf in eiserner Rüstung.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Traumhaft schön!
von einer Kundin/einem Kunden am 08.06.2006

Dieses Werk von Peter Carey ist ein sehr gelungenes. Es schildert das ganze Leben von Ned Kelly. Es hält sich sehr an die Reale Geschichte von Ned Kelly (der Titel deutet darauf hin), da Peter Carey die Skripten von Ned Kelly für den Roman hernahm. Man erfährt wirklich so... Dieses Werk von Peter Carey ist ein sehr gelungenes. Es schildert das ganze Leben von Ned Kelly. Es hält sich sehr an die Reale Geschichte von Ned Kelly (der Titel deutet darauf hin), da Peter Carey die Skripten von Ned Kelly für den Roman hernahm. Man erfährt wirklich so einiges über das damalige Leben des Ned Kelly und versteht diesen und dessen entscheidungen danach auch viel besser. Es ist einfach schön zum Lesen und ich kann es nur weiterempfehlen.