Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Psychic Detective Yakumo 02

(4)
Seit Makoto Hijikata, die Tochter des Polizeichefs, Augenzeugin eines Autounfalls wurde, bei dem ein junger Mann tödlich verunglückte, stimmt etwas nicht mit ihr. Yakumo und Kommissar Goto, alias der Bär, finden eine Frau vor, die fast vollständig von einem männlichen Geist besessen scheint. Ist das der Geist des Unfallopfers? Und was ist dessen mysteriöses Geheimnis?
Portrait
Manabu Kaminaga wurde 1974 in der Präfektur Yamanashi geboren. Ursprünglich wollte er Filmregisseur werden und besuchte deshalb nach der Schule die Filmhochschule, wo er auch seinen Abschluss machte. Doch aus der Filmkariere wurde nichts. Stattdessen arbeitete er als Angestellter in einer Firma und schrieb nebenbei. Als er die Geschichte Akai sekigan selbst veröffentlichte, weckte der damit das Interesse eines Verlages und gab im Oktober 2004 sein Profi-Debüt mit Psychic Detective Yakumo. Inzwischen hat er zahllose Romane geschrieben und die Storys zu verschiedenen Manga entwickelt, unter anderem der vierbändigen Serie Conductor, die ebenfalls auf Deutsch erschienen ist. Suzuka Oda wurde am 14. August 1986 geboren. Ihre Blutgruppe ist AB. Sie selbst bezeichnet sich als totalen Otaku. Seit 2009 zeichnet sie für Kadokawas Asuka-Magazin die Manga-Adaption zu Manabu Kaminagas Romanreihe Psychic Detective Yakumo, ihr erstes großes Werk als Mangaka. Davor war sie im Doujinshi-Bereich sehr aktiv und arbeitet heute nebenbei noch an verschiedenen Otome-Games, sprich Online-Dating-Games.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 184 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.02.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783842014244
Verlag Tokyopop Verlag
Dateigröße 61837 KB
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Psychic Detective Yakumo 02

Psychic Detective Yakumo 02

von Manabu Kaminaga, Suzuka Oda
eBook
4,99
+
=
Psychic Detective Yakumo 03

Psychic Detective Yakumo 03

von Manabu Kaminaga, Suzuka Oda
eBook
4,99
+
=

für

9,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Luisa Scholz, Thalia-Buchhandlung Berlin

Großartige, intelligente Story, bei der man wissen möchte wie es weiter geht, ob man will oder nicht. Einen sehr mysteriösen, dafür umso cooleren Hauptcharakter gibt es auch dazu. Großartige, intelligente Story, bei der man wissen möchte wie es weiter geht, ob man will oder nicht. Einen sehr mysteriösen, dafür umso cooleren Hauptcharakter gibt es auch dazu.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

von Luca Cerrone aus Moers am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Auch Band 2 der Serie ist wirklich spannend. Yakumo und seine Freunde haben es nicht leicht, denn das Böses stellt sich ihnen immer mehr in den Weg.

Richtig gut!
von Wolfsjägerin aus Würzburg am 24.09.2012
Bewertet: Taschenbuch

Makoto, die Tochter des Polizeichefs, ist immer noch besessen. Yakumo und Haruka tun alles, um ihr zu helfen. Doch wer ist diese Geist, der sich in ihr eingenistet hat, überhaupt? Das ungleiche Duo kommt auf die Spur eines Serienmörders, was ganz und gar nicht ungefährlich ist. Ein wirklich toller Manga,... Makoto, die Tochter des Polizeichefs, ist immer noch besessen. Yakumo und Haruka tun alles, um ihr zu helfen. Doch wer ist diese Geist, der sich in ihr eingenistet hat, überhaupt? Das ungleiche Duo kommt auf die Spur eines Serienmörders, was ganz und gar nicht ungefährlich ist. Ein wirklich toller Manga, der mit Spannung, Mystik, Krimi, Humor und sympathischen Chrakteren aufwarten kann. Die Zeichnungen sind wirklich schon und steigern den Lesegenuss nur noch! Auf jeden Fall sein Geld wert!

Weiter geht es mit den "Acht wolken" (Yakumo)
von einer Kundin/einem Kunden am 24.09.2011
Bewertet: Taschenbuch

Band 2 führt erst einmal den letzten Arc weiter, der im Vorband begonnen hat und und ist einmal erfrischend, wie ein Titel trotz "Einheitsbrei" Optik auch einmal etwas anders sein kann. Die Geschichte hier erscheint weniger episodisch wie der erste Band noch zunächst. Zwar wird wieder ein Fall abgehabt,... Band 2 führt erst einmal den letzten Arc weiter, der im Vorband begonnen hat und und ist einmal erfrischend, wie ein Titel trotz "Einheitsbrei" Optik auch einmal etwas anders sein kann. Die Geschichte hier erscheint weniger episodisch wie der erste Band noch zunächst. Zwar wird wieder ein Fall abgehabt, aber der ist schon einmal weiter verzahnt und ich glaube der eigentliche Bösewicht der Serie hat auch schon einen kleinen Cameo Auftritt gehabt. (Sofern der Manga die gleiche Schiene läuft wie der Anime.) Die dt. Ausgabe kommt wieder mit einigen Farbseiten und einem Cover, dessen Zeichenstil irgendwie deutlich ernster und bodenständiger wirkt als das was man innen antrifft. HIghtlight ist wahrscheinlich die Bonusseite mit einem "Fanart" von Hiro Kiyahara. Ich muss gestehen, ihr Yakumo sieht um ein vielfaches besser aus das der der Serie. Wohl auch nicht weiter verwunderlich, weil Mystery und Horror viel eher ihr Metier ist...