Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Eltern-Kind-Spiel-Training (EKST)

Ein Beziehung stiftendes Trainingsprogramm mit indirektem Fokus auf Problemsituationen zwischen Eltern und Kind (7 13 Jahren)

KiJu - Psychologie und Psychotherapie im Kindes- und Jugendalter Band 19

Das Eltern-Kind-Spiel-Training (EKST) ist eine aktivierende, handlungsorientierte Technik in der ressourcenorientierten Elternarbeit bei Erziehungsschwierigkeiten und Verhaltensauffälligkeiten von Kindern. Darüber hinaus stellt dieses Buch pädagogische und psychotherapeutische Grundlagen der Elternarbeit dar.
Durch die indirekte spieltherapeutische Herangehensweise unterscheidet sich das EKST von herkömmlichen, problemorientierten Therapie- und Beratungsangeboten und trägt zu einer förderlichen Beziehungsregulation und -stabilisierung zwischen Eltern und Kind bei. Indem Eltern den Zusammenhang von ihrem Erziehungsverhalten und dem kindlichen Verhalten erkennen, werden sie darin unterstützt, eigene Verhaltensmuster zu reflektieren und zu verändern.
Eltern und Kind sind im Interventionsprozess des EKST aktive Mitwirkende, die sich auf Augenhöhe begegnen können. Für die Kinder ist die intensive Spielzeit mit ihren Eltern ein positives, angenehmes Erlebnis, verbunden mit Nähe, Interesse und Spaß. Daraus resultieren:
- Eine Verbesserung der positiven Interaktion und Kommunikation zwischen Eltern und Kind
- Veränderungen der Eltern im Umgang mit dem Kind durch konsistenteres Erziehungsverhalten
- Eine Reduzierung des kindlichen Problemverhaltens sowie
- Entwicklung und Stärkung eines positiveren Selbstwertgefühls des Kindes im Bereich der Familie

Arbeitsblätter und Vorlagen für die Spielstunden können aus dem Buch kopiert werden, sind aber auch als Online-Materialien verfügbar und ermöglichen eine einfache unkomplizierte Handhabung des Trainings.

Das Buch ist gedacht für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten/-psychiater, Sozialpädagogen und Psychologen in der Erziehungshilfe und Beratung von Familien, Erzieher, Heilpädagogen, Studenten der Pädagogik und Psychologie sowie Erzieher in Ausbildung, mit Kindern und Jugendlichen im Alter von 7 bis ca. 13 Jahren und deren Eltern.
Portrait

Dr. phil. Allyn Vonau, Studium der Sozialpädagogik, Verhaltensgestörtenpädagogik und Erwachsenenpädagogik; 2005 Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin und seither Niederlassung in eigener Praxis in Leipzig; Supervisorin und Selbsterfahrungsleiterin im Rahmen der Ausbildung von Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.

Karina Kreller, Diplom-Psychologin., studierte von 2006 bis 2012 Psychologie an der Universität Leipzig und begann danach mit der Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin. Seit 2015 arbeitet sie in einer Rehabilitationsklinik für Kardiologie, Onkologie und Psychosomatik.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 27.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-87159-919-4
Verlag Dgvt Verlag
Maße (L/B/H) 29,7/20,7/1 cm
Gewicht 434 g
Abbildungen mit Online-Materialien: mit 13 Tabellen, 12 Abbildungen sowie 23 Arbeitsblättern und 9 Vorlagen
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
19,80
19,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von KiJu - Psychologie und Psychotherapie im Kindes- und Jugendalter mehr

  • Band 8

    29371877
    Störungsübergreifendes Diagnostik-System für die Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie (SDS-KJ)
    von Michael Borg-Laufs
    Buch
    24,80
  • Band 15

    23492550
    Psychische Grundbedürfnisse in Kindheit und Jugend
    Buch
    24,80
  • Band 16

    36614002
    Dialektisch-behaviorale Therapie (DBT-A) mit Jugendlichen mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung
    von Rudi Merod
    Buch
    29,80
  • Band 17

    40317949
    Soziale Online-Netzwerke in Beratung und Therapie
    Buch
    38,00
  • Band 19

    41833680
    Eltern-Kind-Spiel-Training (EKST)
    von Allyn Vonau
    Buch
    19,80
    Sie befinden sich hier
  • Band 20

    46371057
    Trainings-Inventar Aufmerksamkeitsstörung (T-I-A)
    von Michael Helfer
    Buch
    19,90
  • Band 21

    46371056
    Trainings-Inventar Rechenstörung (T-I-R)
    von Michael Helfer
    Buch
    24,90

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.