Meine Filiale

The Game, Kartenspiel, nominiert zum Spiel des Jahres 2015

Spiel ... so lange du kannst! Auf der Nominierungsliste zu Spiel des Jahres 2015

Steffen Benndorf

(44)
Spielwaren
Spielwaren
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Beschreibung

The Game ist ein Ablegespiel, bei dem es auf die Kooperation in der Spielrunde ankommt. Je besser zusammengearbeitet wird, desto weniger Karten bleiben am Schluß übrig. Alle Spieler bilden ein Team und können DAS SPIEL besiegen, aber auch wenn die Regeln super einfach sind - leicht wird es nicht. Absprache und gemeinsames Vorgehen sind entscheidend, denn nur so können alle Karten auf den Stapeln abgelegt werden. The Game ist auch alleine spielbar und sorgt mit einer Profivariante für dauerhafte Herausforderung und unbegrenztes Vergnügen.

Steffen Benndorf

Produktdetails

Altersempfehlung 8 - 10 Jahr(e)
Warnhinweis Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
Erscheinungsdatum 25.01.2016
Sprache Deutsch
EAN 4012426880391
Hersteller Nürnberger Spielkarten Verlag
Spieleranzahl 1 - 5
Maße (L/B/H) 16,6/12,2/4,3 cm
Gewicht 241 g
Verkaufsrang 1048
Anzahl Spieler (min.) 1
Spieldauer 20 min
Anzahl Spieler (max.) 5

Buchhändler-Empfehlungen

Genial!

Pauline Haas, Thalia-Buchhandlung Bremen

Super simples Kartenspiel, das man entweder gemeinsam oder auch alleine gegen das Spiel spielt. Hier ist Kooperation gefragt, um das Spiel zu besiegen. Macht großen Spaß!

Ziemlich gelungen

Ingbert Edenhofer, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

War "The Game" das erste erfolgreiche Spiel, in dem es darum ging, nicht einander, sondern das Spiel zu besiegen? Ich will die Hand nicht dafür ins Feuer legen, aber seitdem haben es einige Spiele dieser Art in die Regale geschafft. Die Regeln sind sehr einfach: Es gibt zwei Kartenstapel, bei denen sich die Werte von 2 bis 99 steigern dürfen und zwei Kartenstapel, bei denen es andersherum ist. Ziel ist es, alle Karten loszuwerden. Natürlich gibt es noch kleine Feinheiten, die das Spiel etwas erleichtern sollen, aber im Wesentlichen ist es sehr schnell erklärt. Trotzdem zeichnet sich das Spiel durch einiges an Komplexität aus, die überrascht. Dabei ist es zu wenig unterhaltsam, um als Spaßspiel durchzugehen und ein wenig zu einfach, um als Top-Denkspiel zu gelten, aber irgendwo dazwischen hat "The Game" definitiv einen legitimen Platz.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
44 Bewertungen
Übersicht
38
5
1
0
0

Sehr spannend!
von einer Kundin/einem Kunden aus Kamen am 19.04.2020

Das Spiel ist natürlich spannender, wenn man mind. noch einen Mitspieler hat, man kann aber auch alleine spielen und auch genug Spaß haben. Für alle die Kartenspiele mit Zahlen mögen nur zum Empfehlen.

Die eierlegende Wollmilchsau unter den Kartenspielen
von einer Kundin/einem Kunden am 09.04.2020

Den ausführlichen Beschreibungen meiner Kolleginnen kann ich nur hinzufügen, dass mich The Game ebenso überzeugt hat. Beim ersten Spielen war ich überrascht wie schnell sich die Stimmung von gemütlichem Kartenablegen zu totalem Nervenkitzel gesteigert hat, und auch nach oftmaligem Spielen bleibt es spannend. Noch einmal unterstr... Den ausführlichen Beschreibungen meiner Kolleginnen kann ich nur hinzufügen, dass mich The Game ebenso überzeugt hat. Beim ersten Spielen war ich überrascht wie schnell sich die Stimmung von gemütlichem Kartenablegen zu totalem Nervenkitzel gesteigert hat, und auch nach oftmaligem Spielen bleibt es spannend. Noch einmal unterstreichen möchte ich, dass es alleine, zu zweit und zu mehrt gleichermaßen gut zu spielen ist und eine große Spielerbandbreite anspricht. Also auch wunderbar als Universalgeschenk geeignet.

Tolles Teamspiel
von einer Kundin/einem Kunden aus Mahlberg am 08.04.2020

Alle gegen das Spiel. Leicht erklärt. Alle können mitspielen. Es macht wirklich Spaß und bietet die Herausforderung, dass man es nur gemeinsam schafft. Wir können es empfehlen


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • 102 Spielkarten, 1 Anleitung