Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Porno Casting Teil 1

Erotische Erfahrungen einer jungen Frau - Das Original nur für Erwachsene

(1)

Wichtiger Hinweis: In diesem Buch finden Sie explizite Sex-Szenen, es handelt sich dabei um eine erotische Erzählung. Jennifer ist Single und von der Männerwelt frustriert. In ihrem Frust beschließt sie mit ihrer besten Freundin, sich auf ein Abenteuer der exotischen Art einzulassen. So bewerben sich die beiden Mädels für ein Porno Casting. Als sie angenommen werden, treten sie voller Neugier an. Was wird sie erwarten? Ist es der pure Spaß oder der reine Leistungsdruck? Werden sie sich auch vor den Augen Fremder gehen lassen können oder wird alles nur furchtbar verkrampft wirken? Am Set angekommen bemerken sie, dass es mit Freiwilligkeit hier nur wenig zu tun hat. Selbstbestimmung wird in der Szene offensichtlich klein geschrieben. Vielmehr sehen sie sich mit einer Haltung konfrontiert, die in die Richtung geht "Tu, was man dir sagt oder geh." Doch sie lassen sich auf neue Spielarten ein und werden immer begeisterter. Das können Sie erwarten: Backside, Sex, Porno, Erotik, Sex, lesbisch, schwarzer Sex, Dreier, Callboy, Porno Casting, Pornoindustrie, deep throat, Oralverkehr, Analverkehr, Freundin verführen, Lesbensex Leseprobe: Wieder übernahm Maren die Führung, stand auf und ging voran. Dabei zischte sie im Vorbeigehen an Roberto »Ausziehen, ganz«, was sie auf den Weg ins Schlafzimmer ebenso tat. Ich folgte direkt hinter Roberto, der sich gekonnt  auus Hemd und Hose, sowie Unterhose schälte. Ich sah auf seinen süßen Knackpopo, der vor mir lief und wurde, ich hätte nicht gedacht, dass das überhaupt möglich wäre, noch geiler auf dieses Sahnestück. Und dabei hatte ich noch gar nicht gesehen, ob Roberto auf der Webseite die Wahrheit gesagt hatte, dass er XXL gebaut war. Der Po war auf jeden Fall sss (super super süß). Im Schlafzimmer angekommen, stellte sich Maren an die Seite des Bettes.. Roberto kam herein, sie nahm ihn und schmiss ihn förmlich auf das Bett, so dass er etwa in der Mitte des 1,80 Meter breiten Bettes zum Liegen kam. Was Maren schon gesehen hatte, konnte ich nun auch erblicken: Einen fürstlichen, halb erigierten Schwanz, so groß wie der im Video von vorhin. Dazu zwei hühnereigroße Hoden in einem großen Hodensack, alles fein säuberlich rasiert. Obwohl Maren deutlich näher bei Roberto stand, nutzte ich die Situation und befand mich Sekunden später zwischen Robertos Beinen, hatte seinen stattlichen Penis in der Hand und seine überdimensionale Eichel im Mund. Aus dem Augenwunkel konnte ich sehen, dass Maren sich nun ebenfalls auf dem Bett befand, mit ihrer Muschi über Robertos Mund, der sie leckte. Sehr schnell nahm der Riesenschwanz an Größe zu und pochte mächtig in meinem Mund.. Ich hatte echt Mühe, ihn zu umschließen,...///... 

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 50 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.11.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783736879591
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Dateigröße 526 KB
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Da bekommt man Lust auf mehr!
von einer Kundin/einem Kunden aus Kaltenengers am 09.05.2015

Gute Geschichte, wäre schön wenn es mehr Frauen gäbe die sexuell so offen sind. Ich danke der Autorin für den Lesespass!!