Meine Filiale

Address Unknown

(Fremdsprachentexte)

Reclams Universal-Bibliothek Band 9107

Kressmann Taylor

Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
3,60
3,60
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

'Address Unknown', im September 1939 erstmals veröffentlicht, wurde in den USA zur publizistischen Sensation: Der fiktive Briefwechsel zwischen einem amerikanischen Juden und seinem deutschen Geschäftspartner, der sich schnell die NS-Ideologie zueigen macht, gewährte erschütternde Einblicke in das (individuelle) Gesicht des Nationalsozialismus. - Das Buch wurde erst Ende des letzten Jahrhunderts in Europa bekannt und in fast alle Weltsprachen übersetzt.

Ungekürzte und unbearbeitete Textausgabe in der Originalsprache, mit Übersetzungen schwieriger Wörter am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.

1903 in Portland geboren und von Beruf Werbetexterin, lehrte seit den 40er Jahren am Gettysburg College. Ihr bekanntestes Werk "Adressat unbekannt" erschien bereits 1938, wurde aber erst Jahrzehnte später in Europa bekannt. Die Mutter von drei Kindern verstarb 1997.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Susanne Lenz
Seitenzahl 63
Erscheinungsdatum 01.10.2003
Sprache Deutsch, Englisch
ISBN 978-3-15-009107-4
Verlag Reclam, Philipp
Maße (L/B/H) 14,7/9,3/0,7 cm
Gewicht 37 g

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0