Warenkorb
 

Jetzt Hörbuch-Downloads mit PAYBACK-Punkten bezahlen**

Wundertüte

Gekürzt (gekürzte Lesung)

(9)
Der neue Mann ist wirklich toll, schwärmt Andrea Schnidt. So lustig, verständnisvoll, temperamentvoll und intelligent - dass ihr Leben noch mal so aufregend sein würde, hätte Andrea sich nie träumen lassen. Wenn Paul nur nicht so eine unglaublich zickige Tochter hätte. Die will nämlich ihren Papa auf keinen Fall mit Andrea teilen und setzt alles daran, das junge Glück zu zerstören. Und auch ihre eigenen Kinder machen ihr die Sache nicht gerade leichter ...
Portrait
Susanne Fröhlich, geboren 1962 in Frankfurt am Main, ist erfolgreiche Fernseh- und Rundfunkmoderatorin. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern im Taunus.
Fröhlich schrieb sich mit den Sachbüchern "Moppel-Ich" und "Runzel-Ich" in die Bestseller-Listen und feierte auch mit ihren Romanen riesige Erfolge. Zu Ihren Werken gehören neben den Werken "Familienpackung" und "Treuepunkt" auch die Bücher "Lieblingsstücke" und "Lackschaden".
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Susanne Fröhlich
Erscheinungsdatum 05.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783732413720
Verlag Argon
Spieldauer 303 Minuten
Format & Qualität MP3, 303 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
15,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte

**Gültig nur für Einzelkäufe | Käufe im Hörbuch-Abo ausgeschlossen

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Gewohnt humorvoll u. lebensklug werden Probleme geschildert, die sich für neu zu bildende Familien ergeben. Dennoch bleibt dieser Roman hinter den anderen um Andrea Schnidt zurück. Gewohnt humorvoll u. lebensklug werden Probleme geschildert, die sich für neu zu bildende Familien ergeben. Dennoch bleibt dieser Roman hinter den anderen um Andrea Schnidt zurück.

Chiara Pache, Thalia-Buchhandlung Bremen

Das Leben auf humorvoller Art, mit viel Selbstironie und Sarkasmus dargestellt, aber auch ernste Alltagsprobleme, so das man jederzeit mit den Charakteren mit fiebern kann! Das Leben auf humorvoller Art, mit viel Selbstironie und Sarkasmus dargestellt, aber auch ernste Alltagsprobleme, so das man jederzeit mit den Charakteren mit fiebern kann!

Mechthild Stephani, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Witzige lebensnahe Familiengeschichte von der großartigen Susanne Fröhlich. Witzige lebensnahe Familiengeschichte von der großartigen Susanne Fröhlich.

Katrin Schlüter, Thalia-Buchhandlung Essen

Zum Schreien komisch Zum Schreien komisch

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Aus dem Leben gegriffen schreibt S. Fröhlich lustige Familienereignisse. Witzig, unterhaltsam, nett zu lesen. Aus dem Leben gegriffen schreibt S. Fröhlich lustige Familienereignisse. Witzig, unterhaltsam, nett zu lesen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
2
3
3
0
1

Eine Tüte der verschiedenen Gefühle
von Anneja aus Halle am 23.09.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Wie fange ich bei diesem Buch nur an? Mmmmhhh..... den Wundertüte trifft es nicht ansatzweise. Ehr Wundersupermegatüte. :-D Das Buch strotzt gerade so von Überraschungen und Geschehnissen welche dazu auch noch in rasanter Geschwindigkeit auf den Hauptcharakter, Andrea, einströmen. Aber jetzt erstmal der Reihe nach. Ich habe mir jenes... Wie fange ich bei diesem Buch nur an? Mmmmhhh..... den Wundertüte trifft es nicht ansatzweise. Ehr Wundersupermegatüte. :-D Das Buch strotzt gerade so von Überraschungen und Geschehnissen welche dazu auch noch in rasanter Geschwindigkeit auf den Hauptcharakter, Andrea, einströmen. Aber jetzt erstmal der Reihe nach. Ich habe mir jenes Buch durch Zufall ausgesucht, ich habe schon viel von Susanne Fröhlich gesehen aber nie den Drang gehabt etwas von ihr zu lesen. Dies hat sich mit "Wundertüte" ja nun geändert und ich bin doch sehr angetan aber auch gleichzeitig noch etwas skeptisch. Den irgendwie waren mir die Charaktere "too much", zumindest einige. Andrea war mir sehr zugetan und auch Rudi gefiel mir gut. Paul, Sabine, Tamara und Rena waren mir irgendwie zu starke Persönlichkeiten, mit zu vielen Facetten. Dies finde ich passt nicht zu der eigentlich normalen Andrea. Etwas weniger ist halt doch manchmal mehr :-). Die Story selber fand ich wirklich sehr spannend und sehr witzig. Aber es gab auch Momente in denen man lachen musste, Momente in denen man Mitgefühl empfand , teils sogar richtige Trauer aber leider auch Momente die so sehr aus dem Himmel gegriffen waren das ich sie schon nervig fand. Trotzdem konnte ich mich in eine Vorstadt-Reihensiedlung förmlich reinlesen, welche so denke ich tatsächlich existiert. Jeder kennt jeden, es wird getratscht und keiner probiert die Aufmerksamkeit der Nachbarn auf sich zu ziehen. Typisch Deutsch eben. Aber auch sehr charmant.

von Wildner Laura aus Rastatt am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Manchmal kommt alles anders als man denkt. Vertraute Menschen betrügen einen und die Welt fällt einem auf den Kopf. Doch dann öffnet sich plötzlich eine neue Tür.

Fad
von einer Kundin/einem Kunden aus Villach am 12.07.2015
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Buch zieht sich wie Kaugummi ohne wirklichem "Höhepunkt". Es wird alles zu langatmig und fad erzählt. Bin von Frau Fröhlich besseres gewohnt.