Warenkorb
 

5 Zimmer Küche Sarg

(6)
"5 Zimmer Küche Sarg" zeigt erstmals und mit schonungsloser Offenheit den unspektakulären Alltag einer bisher unerforschten Spezies. Unter lebensgefährlichen Drehbedingungen aber mit viel Sympathie für seine Protagonisten offenbart der Film sämtliche Facetten des Schattendaseins. Die Vampire Viago, Vladislav, Deacon und Petyr teilen sich eine Villa in Wellington. Abgesehen vom fehlenden Spiegelbild, einseitigerErnährung und gelegentlichen Auseinandersetzungen mit Werwölfen unterscheidet sich ihr Alltag kaum von dem einer ganz normalenWG: Streitereien um den Abwasch und gemeinsame Partynächte stehen täglich auf dem Programm. Als der 8000-jährige Petyr dencoolen Mittzwanziger Nick zum Vampir macht, müssen die anderen Verantwortung für den impulsiven Frischling übernehmen und ihmdie Grundregeln des ewigen Lebens beibringen. Im Gegenzug erklärt ihnen Nick die technischen Errungenschaften der modernen Gesellschaft. Als er aber seinen menschlichen Freund Stu anschleppt, gerät das beschauliche Leben der Vampir-Veteranen völlig aus den Fugen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 05.06.2015
Regisseur Taika Waititi, Jemaine Clement
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 0888750831996
Genre Horror-Komödie
Studio Universum Film
Originaltitel What We Do in the Shadows
Spieldauer 82 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1, Deutsch: DD Stereo
Verkaufsrang 5.427
Produktionsjahr 2014
Film (DVD)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein Vampir ist eben auch nur ein Mensch.“

Marlon Kraus, Thalia-Buchhandlung Frankenthal

Ja ja, Vampire haben es wirklich nicht einfach und seit einer bestimmten Verfilmung ist ihr Ruf auch nicht mehr der Beste. Mit welchen Alltagsproblemen so ein Vampir zu kämpfen hat, kann man in dieser fabelhaft amüsanten fiktionalen Dokumentation sehen. Etwas schräg und auch nicht ganz unblutig, aber sehr unterhaltsam und damit der perfekte Film, um sich mit Freunden in Halloween-Stimmung zu bringen. Ja ja, Vampire haben es wirklich nicht einfach und seit einer bestimmten Verfilmung ist ihr Ruf auch nicht mehr der Beste. Mit welchen Alltagsproblemen so ein Vampir zu kämpfen hat, kann man in dieser fabelhaft amüsanten fiktionalen Dokumentation sehen. Etwas schräg und auch nicht ganz unblutig, aber sehr unterhaltsam und damit der perfekte Film, um sich mit Freunden in Halloween-Stimmung zu bringen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
0

Ein Vampir ist eben auch nur ein Mensch
von einer Kundin/einem Kunden am 16.10.2016

Ja ja, Vampire haben es wirklich nicht einfach und seit einer bestimmten Verfilmung ist ihr Ruf auch nicht mehr der Beste. Mit welchen Alltagsproblemen so ein Vampir zu kämpfen hat, kann man in dieser fabelhaft amüsanten fiktionalen Dokumentation sehen. Etwas schräg und auch nicht ganz unblutig, aber sehr unterhaltsam... Ja ja, Vampire haben es wirklich nicht einfach und seit einer bestimmten Verfilmung ist ihr Ruf auch nicht mehr der Beste. Mit welchen Alltagsproblemen so ein Vampir zu kämpfen hat, kann man in dieser fabelhaft amüsanten fiktionalen Dokumentation sehen. Etwas schräg und auch nicht ganz unblutig, aber sehr unterhaltsam und damit der perfekte Film, um sich mit Freunden in Halloween-Stimmung zu bringen.

Eine Mockumentary der...
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 18.10.2015

...ganz bissigen Art! Der Film gewährt Einblick in eine außergwöhnliche Wohngemeinschaft in Wellington. Dort leben Viago, Vladislav, Deacon und Petyr, 4 Vampire, die sich gegenseitig das LANGE Leben vertreiben indem sie einander unterstützen bei der Kleiderauswahl (ohne Spiegelbild ja nicht so einfach), beim "Beute" suchen und beim Schutz vor... ...ganz bissigen Art! Der Film gewährt Einblick in eine außergwöhnliche Wohngemeinschaft in Wellington. Dort leben Viago, Vladislav, Deacon und Petyr, 4 Vampire, die sich gegenseitig das LANGE Leben vertreiben indem sie einander unterstützen bei der Kleiderauswahl (ohne Spiegelbild ja nicht so einfach), beim "Beute" suchen und beim Schutz vor Kruzifixen und Sonnenlicht. Das sorgt für gute Unterhaltung, den das Fernsehteam, welches dokumentiert, darf überall dabei sein - auch beim abendlichen Streifzug durch die Clubs von Wellington. Da kann es schon mal passieren, dass die Gruppe auf ein Rudel Werwölfe stößt. Der Film ist übrigens nicht nur in der englischen Originalfassung gut, denn auf der deutchen Tonspur hat Viagos Stimme einen österreichischem Akzent. Ich habe sehr gelacht! Viel Spaß damit!

...
von einer Kundin/einem Kunden aus Rünenberg am 11.08.2015
Bewertet: Medium: Blu-ray

Schräg, aber mehr amüsant denn witzig. Die Szenen in denen ich herzhaft lachen musste, lassen sich an einer Hand abzählen. Trotzdem nette Abwechslung und dank der kurzen Spieldauer geht einem der in die länge gezogene Sketch auch noch nicht wirklich auf die Nerven.