Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Märchenmond

Märchenmond Band 1

Märchenmond 1

(7)
Seit Tagen liegt Kims Schwester Rebekka bewusstlos im Krankenhaus. Die Ärzte sind ratlos. Da erscheint Kim der alte Magier Themistokles, der ihm sagt, dass nur er seiner Schwester helfen kann. Dazu muss er ins Land Märchenmond reisen, wo Boraas, der Herr des Schattenreiches, die Seele Rebekkas gefangen hält. Auf seinem gefährlichen Weg gewinnt Kim viele Freunde, die ihm beistehen. Dennoch scheint der Sieg der schwarzen Ritter, Boraas' Kriegern, unabwendbar. Doch als Kim dem schwarzen Lord gegenübersteht und in dessen Gesicht blickt, wendet sich das Schicksal.
Portrait
Geboren 1953 in Weimar. Gemeinsam mit seiner Frau Heike verfasste der damalige Nachwuchsautor 1982 den Fantasy-Roman "Märchenmond". Das Buch verkaufte sich bislang weltweit vier Millionen Mal und beflügelte seinen Aufstieg zum erfolgreichsten deutschsprachigen Fantasy-Autor. Im Ueberreuter Verlag beträgt seine Gesamtauflage inzwischen acht Millionen Exemplare, seine Werke wurden in 37 Sprachen übersetzt. Wolfgang Hohlbein lebt heute mit seiner Familie in der Nähe von Düsseldorf.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB 3 i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 416 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 09.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783764190941
Verlag Ueberreuter Verlag
Verkaufsrang 24.930
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Märchenmond

Märchenmond

von Wolfgang Hohlbein, Heike Hohlbein
eBook
7,99
+
=
Märchenmonds Kinder

Märchenmonds Kinder

von Wolfgang Hohlbein, Heike Hohlbein
eBook
7,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Märchenmond

  • Band 1

    42032595
    Märchenmond
    von Wolfgang Hohlbein
    eBook
    7,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    42032596
    Märchenmonds Kinder
    von Wolfgang Hohlbein
    eBook
    7,99
  • Band 3

    42032597
    Märchenmonds Erben
    von Wolfgang Hohlbein
    eBook
    7,99
  • Band 4

    42032598
    Die Zauberin von Märchenmond
    von Wolfgang Hohlbein
    eBook
    7,99

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Ein wirklich schönes, fantastisches Abenteuer für Jugendliche. Kim ist 12 Jahre alt und erlebt spannende Abenteuer. Er muss allen Mut aufbringen, um seine Schwester zu retten. Ein wirklich schönes, fantastisches Abenteuer für Jugendliche. Kim ist 12 Jahre alt und erlebt spannende Abenteuer. Er muss allen Mut aufbringen, um seine Schwester zu retten.

„Endlich wieder lieferbar!!!“

Martha Volk, Thalia-Buchhandlung Neu-Ulm

Ein absolutes Muss für Fantasy-Fans und alle, die es werden möchten! Ein unglaublich packendes, schönes, manchmal trauriges und immer spannendes Abenteuer in einer fremden Welt.
UNBEDINGT LESENSWERT!!!
Ein absolutes Muss für Fantasy-Fans und alle, die es werden möchten! Ein unglaublich packendes, schönes, manchmal trauriges und immer spannendes Abenteuer in einer fremden Welt.
UNBEDINGT LESENSWERT!!!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
7
0
0
0
0

Richtig, richtig gut!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Landau am 08.10.2014
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ist eine wirklich schöne Geschichte, die sich sehr gut lesen lässt. Es wird immer angeregt weiter zu lesen. Details werden gut beschrieben um die Fantasy anzuregen, jedoch genau im richtigen Maß. Sprich keine 2 Seiten um eine Person oder Landschaft zu beschreiben ;-). Wirklich empfehlenswert :-)

Ganz andere Fantasy
von einer Kundin/einem Kunden am 05.05.2014
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Kim’s kleine Schwester wacht nach einer Narkose einfach nicht mehr auf. Warum und wie so etwas passieren konnte weiß niemand so genau. Doch als Kim eines Tages vom Besuch am Krankenbett der Schwester heimkommt, sitzt ein alter Mann in seinem Zimmer. Und dieser weiß was mit Rebekka passiert ist.... Kim’s kleine Schwester wacht nach einer Narkose einfach nicht mehr auf. Warum und wie so etwas passieren konnte weiß niemand so genau. Doch als Kim eines Tages vom Besuch am Krankenbett der Schwester heimkommt, sitzt ein alter Mann in seinem Zimmer. Und dieser weiß was mit Rebekka passiert ist. Und er weiß auch dass nur Kim ihm helfen kann. Kims Reise durch die zauberhafte Welt von Märchenmond beginnt. Er trifft auf sprechende Tiere. Feigen Riesen und so manchen Prinzen. Ob und wie er es schließlich schafft Märchenmond und somit auch seine Schwester zu retten, muss man schon selber lesen. Das erste Werk der Hohlbeins – ein absolutes Meisterwerk. Wie schon von anderen hier erwähnt kann ich dieses Fantasybuch jedem empfehlen der mal mehr will als nur Werwölfe und Vampire.

Fantasy-Klassiker
von Yvonne Thienel aus Braunau am 24.01.2014
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Vor gut 15 Jahren habe ich meiner Schwester dieses Buch aus dem Regal stibitzt und es regelrecht verschlungen. Noch heute empfehle ich es gern Kunden, die genug haben von Vampiren, Werwölfen etc. und nach anspruchsvoller Lektüre für Heranwachsende suchen. Der Schreibstil Hohlbeins ist unverwechselbar brilliant und man fühlt sich in... Vor gut 15 Jahren habe ich meiner Schwester dieses Buch aus dem Regal stibitzt und es regelrecht verschlungen. Noch heute empfehle ich es gern Kunden, die genug haben von Vampiren, Werwölfen etc. und nach anspruchsvoller Lektüre für Heranwachsende suchen. Der Schreibstil Hohlbeins ist unverwechselbar brilliant und man fühlt sich in der Geschichte fast körperlich anwesend. Diese handelt von dem Jungen Kim, dessen Schwester im Krankenhaus liegt. Eines Nachts erscheint ihm ein Zauberer und nimmt ihn mit auf eine Reise ins fantastische Land Märchenmond, wo die Seele seiner Schwester gefangen gehalten wird. Dort erlebt er viele spannende und gefährliche Abenteuer.