Warenkorb
 

Tante Poldi und die sizilianischen Löwen

Ungekürzte Lesung. Bearbeitete Fassung. Philipp Moog wurde mit dem Deutschen Hörbuchpreis in der Kategorie Beste Unterhaltung 2016 ausgezeichnet

(52)
Meerblick. Sonne. Ruhe. Mehr will Poldi nicht, als sie kurz nach ihrem sechzigsten Geburtstag von München nach Sizilien zieht. Dabei hat sie aber nicht mit der Familie ihres verstorbenen Exmannes gerechnet. Denn die, Sizilianer durch und durch, wollen Poldi natürlich das Dolce Vita nahebringen. Das war's dann mit der Ruhe. Als wäre es damit nicht genug: Eines Tages verschwindet Valentino, der Poldi in Haus und Garten ausgeholfen hat, spurlos. Ist er etwa in die Fänge der Mafia geraten? Poldi macht sich auf die Suche - und kreuzt dabei schon bald den Weg des attraktiven Commissario Montana ...
Portrait
Philipp Moog, Jahrgang 1961, lebt als Schau­spieler und Drehbuchautor in München. ›Lebenslänglich‹ ist sein erster Roman.
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Philipp Moog
Erscheinungsdatum 12.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783838775395
Verlag Lübbe Audio
Spieldauer 415 Minuten
Format & Qualität MP3, 414 Minuten
Verkaufsrang 3.294
Hörbuch-Download (MP3)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein tolles Buch mit viel Humor“

Alexandra Bichlmeier, Thalia-Buchhandlung Rosenheim

Ein spannender und lustiger Kriminalroman, mit einer resoluten Münchnerin die Sizilien bei ihren Ermittlungen so richtig aufmischt und einfach überall ihre Nase hineinstecken muss. Ein spannender und lustiger Kriminalroman, mit einer resoluten Münchnerin die Sizilien bei ihren Ermittlungen so richtig aufmischt und einfach überall ihre Nase hineinstecken muss.

Cornelia Dygatz, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Tante Poldi zieht nach Sizilien und möchte sich dort gerne schön zu Tode saufen! Dabei stolpert sie direkt über eine Leiche und ermittelt fleißig mit! Bayern trifft Sizilien-super! Tante Poldi zieht nach Sizilien und möchte sich dort gerne schön zu Tode saufen! Dabei stolpert sie direkt über eine Leiche und ermittelt fleißig mit! Bayern trifft Sizilien-super!

Christine Hoppe, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Italienisches Lebensgefühl kombiniert mit bayerischem Charme. Erzählt, als ob man zur Familie gehört und mal eben über die jüngsten Ereignisse informiert wird. Spannend und witzig Italienisches Lebensgefühl kombiniert mit bayerischem Charme. Erzählt, als ob man zur Familie gehört und mal eben über die jüngsten Ereignisse informiert wird. Spannend und witzig

Kristiane Müller, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Eine bayerische Wuchtbrumme räumt die sizilianische Provinz auf. Commisario mit traurigen Augen und kompliziertem Beziehungsstatus inklusive. Leider sind hinten keine Rezepte drin. Eine bayerische Wuchtbrumme räumt die sizilianische Provinz auf. Commisario mit traurigen Augen und kompliziertem Beziehungsstatus inklusive. Leider sind hinten keine Rezepte drin.

„Tante Poldi aus Bayern ermittelt in Sizilien - Ein großer Krimi-Spaß“

Marcel Armlich, Thalia-Buchhandlung Düren

Auf nach Sizilien, heißt es für die Müncher Hobby-Detektivin zu ihrem 60. Geburtstag. Doch schon bald wird ihre helfende Hand Valentino vermisst und schließlich tot aufgefunden. Und schon heißt es für Tante Poldi: Auf zur Spurensuche, was dem ansässigen Commissario Montana überhaupt nicht passt.

Ein Heidenspaß mit viel Witz ermittelt Tante Poldi in ihrem zweiten Fall. Die perfekte Urlaubslektüre, selbst wenn es nicht nach Sizilien geht.
Auf nach Sizilien, heißt es für die Müncher Hobby-Detektivin zu ihrem 60. Geburtstag. Doch schon bald wird ihre helfende Hand Valentino vermisst und schließlich tot aufgefunden. Und schon heißt es für Tante Poldi: Auf zur Spurensuche, was dem ansässigen Commissario Montana überhaupt nicht passt.

Ein Heidenspaß mit viel Witz ermittelt Tante Poldi in ihrem zweiten Fall. Die perfekte Urlaubslektüre, selbst wenn es nicht nach Sizilien geht.

„Ein Buch, dass man nur lieben kann“

Christa Fugenzi, Thalia-Buchhandlung Brühl

Ich habe mich in dieses Buch verliebt! In Sizilien und seine Bewohner sowieso, jetzt aber auch in dieses Buch.
Tante Poldi, Münchnerin, beschließt ihren Lebensabend auf Sizilien zu verbringen...Die Sizilianische Familie ihres verstorben Mannes ist begeistert. Und respektiert auch nach einigen Diskussionen, dass Tante Poldi sich ein eigenes Häuschen kauft. Doch dann verschwindet Valentino, ein junger Mann, der Poldi immer mal im Haus oder im Garten geholfen hat, spurlos. Und Tante Poldi beginnt nach dem jungen Mann zu suchen... Ja und dann ist da der sehr attraktive Commissario Montana....Ein herrliches Buch!!!! über eine liebenswerte Tante Poldi, eine wunderbare Insel und die Liebe.
Ich habe mich in dieses Buch verliebt! In Sizilien und seine Bewohner sowieso, jetzt aber auch in dieses Buch.
Tante Poldi, Münchnerin, beschließt ihren Lebensabend auf Sizilien zu verbringen...Die Sizilianische Familie ihres verstorben Mannes ist begeistert. Und respektiert auch nach einigen Diskussionen, dass Tante Poldi sich ein eigenes Häuschen kauft. Doch dann verschwindet Valentino, ein junger Mann, der Poldi immer mal im Haus oder im Garten geholfen hat, spurlos. Und Tante Poldi beginnt nach dem jungen Mann zu suchen... Ja und dann ist da der sehr attraktive Commissario Montana....Ein herrliches Buch!!!! über eine liebenswerte Tante Poldi, eine wunderbare Insel und die Liebe.

Danna Müller, Thalia-Buchhandlung Soest

Ein humorvoller Krimi!
Ein humorvoller Krimi!

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Krimi und Comedy gepaart mit italienischem Temperament machen einen turbulent witzigen Frauenkrimi.Tante Poldi,bayrisches Urgestein,bringt sie mehr als einmal zum Lachen. Amüsant! Krimi und Comedy gepaart mit italienischem Temperament machen einen turbulent witzigen Frauenkrimi.Tante Poldi,bayrisches Urgestein,bringt sie mehr als einmal zum Lachen. Amüsant!

Stefanie Kellmann, Thalia-Buchhandlung Chemnitz-Röhrsdorf

Zum Schreien komisch! Poldi ist eine taffe, sympathische Frau, der Fall ist spannend und der Humor unschlagbar! Zum Schreien komisch! Poldi ist eine taffe, sympathische Frau, der Fall ist spannend und der Humor unschlagbar!

Nicole Mentz, Thalia-Buchhandlung Sulzbach (Taunus)

Tante Poldi macht einfach Spaß! Die übermütige Hobby-Detektivin vor der grandiosen Kulisse Siziliens mit einer ordentlichen Portion (Wahn-)Witz ist die perfekte Urlaubslektüre! Tante Poldi macht einfach Spaß! Die übermütige Hobby-Detektivin vor der grandiosen Kulisse Siziliens mit einer ordentlichen Portion (Wahn-)Witz ist die perfekte Urlaubslektüre!

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Ein Schreibstil mit belebter Sprache und Dialoge mit Wortwitz machen das Buch zu einem lesenswerten Kriminalroman. Der letzte Satz lässt auf eine Fortsetzung hoffen. Ein Schreibstil mit belebter Sprache und Dialoge mit Wortwitz machen das Buch zu einem lesenswerten Kriminalroman. Der letzte Satz lässt auf eine Fortsetzung hoffen.

Karin Harmel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Witziger bayrisch - italienischer Krimi mit viel Situationskomik. Witziger bayrisch - italienischer Krimi mit viel Situationskomik.

„Tante Poldi zeigt der Polizei mit viel Charme, wie "richtige" Ermittlungen funktionieren“

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Ettlingen

Tante Poldi zieht es im Alter von München nach Sizilien, als Tochter eines Kriminalbeamten ist klar, dass der erste Kriminalfall nicht lange auf sich warten lässt und dann ist da ja noch der "Commisario"... Macht einfach Spaß. Tante Poldi zieht es im Alter von München nach Sizilien, als Tochter eines Kriminalbeamten ist klar, dass der erste Kriminalfall nicht lange auf sich warten lässt und dann ist da ja noch der "Commisario"... Macht einfach Spaß.

„Ein bayerischer Vulkan“

Ulrike Schmidt, Thalia-Buchhandlung Bernburg (Saale)

Die Romanfigur „Tante Poldi“ ist eine quirlige und lebensfrohe Dame mit einer außergewöhnlichen Spürnase. Sie ist eine amüsante Person und man muss sie einfach lieben.
An ihrem sechzigsten Geburtstag zog Tante Poldi von München nach Sizilien und dort angekommen, muss sie auch nicht lange auf ein Abenteuer warten. So taucht eines Morgens die Leiche von Valentino, der Tante Poldi des Öfteren im Haus geholfen hat, auf. Ihr Spürsinn wurde geweckt und so beginnt sie auf eigene Faust zu ermitteln. Doch das sehr zum Ärger des zuständigen und gutaussehenden Commissario.
Die spritzig amüsante Geschichte mit der liebenswürdigen Dame ist sehr unterhaltend. Das Lesen lohnt sich!
Die Romanfigur „Tante Poldi“ ist eine quirlige und lebensfrohe Dame mit einer außergewöhnlichen Spürnase. Sie ist eine amüsante Person und man muss sie einfach lieben.
An ihrem sechzigsten Geburtstag zog Tante Poldi von München nach Sizilien und dort angekommen, muss sie auch nicht lange auf ein Abenteuer warten. So taucht eines Morgens die Leiche von Valentino, der Tante Poldi des Öfteren im Haus geholfen hat, auf. Ihr Spürsinn wurde geweckt und so beginnt sie auf eigene Faust zu ermitteln. Doch das sehr zum Ärger des zuständigen und gutaussehenden Commissario.
Die spritzig amüsante Geschichte mit der liebenswürdigen Dame ist sehr unterhaltend. Das Lesen lohnt sich!

„Tante Poldi ....und action“

Waltraud Günther, Thalia-Buchhandlung Zwickau

Die 60 jährige, lebensmüde Poldi der Großstadt überdrüssig, kehrt München den Rücken, um auf Sizilien die verbleibenden Lebensjahre zu verbringen. Als sie ihren jungen Gehilfen für Haus+Garten, Antonio, ermordet am Strand findet, gibt es kein Halten- mit einem ungeheurem Tatendrang geht sie an die Überführung des Täters. Ein Leichtes glaubt sie, stammt sie doch aus einer Polizistenfamilie, zumal diese sizilianischen Polizisten eh keinen richtigen Plan haben.
Wird es Tante Poldi gelingen den Fall zu lösen?
Viel Spaß beim Lesen der sehr humorvollen und urigen Lektüre.
Die 60 jährige, lebensmüde Poldi der Großstadt überdrüssig, kehrt München den Rücken, um auf Sizilien die verbleibenden Lebensjahre zu verbringen. Als sie ihren jungen Gehilfen für Haus+Garten, Antonio, ermordet am Strand findet, gibt es kein Halten- mit einem ungeheurem Tatendrang geht sie an die Überführung des Täters. Ein Leichtes glaubt sie, stammt sie doch aus einer Polizistenfamilie, zumal diese sizilianischen Polizisten eh keinen richtigen Plan haben.
Wird es Tante Poldi gelingen den Fall zu lösen?
Viel Spaß beim Lesen der sehr humorvollen und urigen Lektüre.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
52 Bewertungen
Übersicht
25
20
4
2
1

Alles bestens-wie immer
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 23.08.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich hab mir für den kommenden Urlaub wieder mal was eingekauft.Wie immer bin ich freundlich und sehr zuvorkommend bedient worden. Habe zwei "Lieblings-Berater" in Brühl. Frau Dumke und Herrn Willaredt, der mich seit dem 1.Tag berät und auch wahnsinnig viel geholfen hat. Seine ruhige, geduldige Art finde ich einfach super. Ein... Ich hab mir für den kommenden Urlaub wieder mal was eingekauft.Wie immer bin ich freundlich und sehr zuvorkommend bedient worden. Habe zwei "Lieblings-Berater" in Brühl. Frau Dumke und Herrn Willaredt, der mich seit dem 1.Tag berät und auch wahnsinnig viel geholfen hat. Seine ruhige, geduldige Art finde ich einfach super. Ein toller Mensch. Ich freue mich wenn er da ist, aber alle Angestellten in diesem Laden sind supernett und freundlich.Mit meinem E-Book bin ich happy. Ist super. Ist bei jedem Urlaub auch dabei.Thalia Ihr seid super - aber das verdankt Ihr euren Angestellten. Vielen lieben Dank nach Brühl von Theresa

Leider nicht das, was ich erwartet habe
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 26.07.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

War sehr enttäuscht. Aber wenn man einen Reiseführer gekoppelt mit einem Restaurantführer mit einer Rahmenhandlung für Sizilien lesen will... War leider nicht mein Fall, Camilleri gefällt um Längen besser.

Kurzweiliges Hörbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Trier am 04.04.2017
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Sehr kurzweiliges Hörbuch. Ein Kriminalfall gut eingebettet in die Geschichte um die Tante Poldi, eine Bayerin in Sizilien! Eher amüsant als super spannend. Wer Eberhofer mag, mag auch Tante Poldi. Ausserdem sehr angenehme Vorlesestimme.