The Mortal Instruments 04. City of Fallen Angels

Mortal Instruments 4

(6)
Portrait
Cassandra Clare wurde als Tochter amerikanischer Eltern in Teheran geboren. Einen Großteil ihrer Kindheit reiste sie gemeinsam mit ihrer Familie durch die Welt. Die ersten zehn Jahre ihres Lebens verbrachte sie unter anderem in Frankreich, England und der Schweiz. Später lebte sie in Los Angeles und New York, wo sie für Zeitschriften und die Boulevardpresse schrieb. Seit 2006 arbeitet Cassandra Clare als freie Autorin. Sie lebt mit ihrem Mann, ihren Katzen und einer Unmenge an Büchern in einem alten viktorianischen Haus in Massachusetts.
Ihre Reihe 'Chroniken der Unterwelt' sowie die Trilogie 'Chroniken der Schattenjäger' wurden auf Anhieb zu einem internationalen Erfolg, ihre Bücher stehen weltweit auf den Bestsellerlisten.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 02.07.2015
Sprache Englisch
ISBN 978-1-4063-6219-0
Verlag Walker Books
Maße (L/B/H) 19,8/13,1/3,3 cm
Gewicht 308 g
Verkaufsrang 7.747
Buch (Taschenbuch, Englisch)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

The Mortal Instruments 04. City of Fallen Angels

The Mortal Instruments 04. City of Fallen Angels

von Cassandra Clare
Buch (Taschenbuch)
7,99
+
=
City of Lost Souls / The shadow hunter chronicles

City of Lost Souls / The shadow hunter chronicles

von Cassandra Clare
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
1
0

City of Fallen Angels - Flop?
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 11.10.2017
Bewertet: Taschenbuch

Rezension/Meinung: Dies ist der 4. Band der Mortal Instruments Reihe von Cassandra Clare. Wie schon in den Rezensionen der vorherigen Teile beschrieben, hat Clare einen besonders schnellen, flüssigen und spannungsaufbauenden Schreibstil, welchen sie in allen Teilen der Reihe bis jetzt flüssig durchgesetzt hat. Doch dieser Teil, City of Fallen Angels,... Rezension/Meinung: Dies ist der 4. Band der Mortal Instruments Reihe von Cassandra Clare. Wie schon in den Rezensionen der vorherigen Teile beschrieben, hat Clare einen besonders schnellen, flüssigen und spannungsaufbauenden Schreibstil, welchen sie in allen Teilen der Reihe bis jetzt flüssig durchgesetzt hat. Doch dieser Teil, City of Fallen Angels, war alles andere als spannend! Das Buch hat recht lange gebraucht, um sich aufzubauen und um überhaupt zu vermitteln, um was es diesmal geht. Bis zum Schluss wusste ich nicht, um es jetzt wirklich geht, erst die letzten 100 Seiten des Buches haben mich darüber aufgeklärt. Obwohl bekannt ist, dass Cassandra Clare viel Romantik in die vorherigen Bände eingebaut hat, hat sie es mit COFA definitiv übertrieben. Die erste Hälfte des Buches besteht hauptsächlich aus den Liebesgeschichten der verschiedenen Charaktere. Spannung und Fantasy scheint hier weniger als nebensächlich zu sein. Selbst die Charaktere handeln in diesem Buch komplett irsantional, siehe Jace. Ich möchte hier nicht spoilern, es ist bekannt, dass Jace in den vorherigen Teilen immer wieder irrantional und von der Liebe und seiner Vergagenheit gelenkt gehandelt hat. Sein Handeln in diesem Buch ist mir aber bis heute unverständlich, nicht nachvollziehbar. Es kam mir so vor, als würde keiner in diesem Buch miteinander sprechen, sind es Probleme oder sonst was. Oft ist es mir so vorgekommen, dass Clare in den Kapiteln von einer Handlung zur nächsten springt, ohne dass die Lücke dazwischen gefüllt oder erklärt wird. Immer wieder habe ich mich gefragt, warum ein Charakter dieses Detail weiß oder nicht weiß, wurde es ihm/ihr doch im vorigen Kapitel gesagt/nicht gesagt. Fazit: Für mich war dieses Buch ein Flop. Wäre es nicht die vertraute Welt der Shadowhunter, hätte ich dieses Buch wohl nie beendet. Es kam mir lieblos und dahergehetzt geschrieben vor. Das war ich von Cassandra Clare nicht gewohnt. Mir ist bewusst, dass Clare eine neue Story aufbauen muss, doch ist ihr dies eher zaghaft und schwach gelungen. Wer die ersten Bände der Reihe kennt, hat so seine Lieblinge. Doch in diesem Buch hab ich meine Lieblinge überhaupt nicht wiedererkannt, hat Clare anscheinend die Verbindung zu ihren Charakteren verloren. Ich hoffe, dass die nächsten Teile wieder den altbekannten Zauber der ersten drei Teile zurück bekommen. City of Fallen Angels muss ich wohl 2 Sternchen geben...

spannende Fortführung der ersten Trilogie mit interessanten Verwicklungen - leider mit offenem Ende
von einer Kundin/einem Kunden am 10.11.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

das mindestens noch nach 1-2 Fortsetzungen ruft... Ansonsten eine gelungene Fortsetzung der Eingangstrilogie (die ein richtiges Ende hat). Man trifft auf die inzwischen vertrauten Figuren Jace, Clary, Simon, Isabelle, Maia, Alec..., die teils neue Formationen bilden. Valentine ist tot, aber jetzt treten neue Bedrohungen auf den Plan - leider... das mindestens noch nach 1-2 Fortsetzungen ruft... Ansonsten eine gelungene Fortsetzung der Eingangstrilogie (die ein richtiges Ende hat). Man trifft auf die inzwischen vertrauten Figuren Jace, Clary, Simon, Isabelle, Maia, Alec..., die teils neue Formationen bilden. Valentine ist tot, aber jetzt treten neue Bedrohungen auf den Plan - leider auch von "innen" heraus. Sehr spannend eröffnen sich völlig neue Handlungsstränge, entwickeln sich alte Geschichten aus den ersten drei Bänden weiter, werden aus Andeutungen von dort (Raphael vertritt den Anführer der Vampire nur, Maia wurde von ihrem Ex-Freund zum Werwolf gemacht,...) neue Geschichten - und zum Ende hin werden einige davon geschickt zusammengeführt. Jetzt warte ich auf den nächsten Band, der hoffentlich bald verfügbar ist...

Einfach toll
von einer Kundin/einem Kunden aus Hünfelden am 25.09.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

So schön der 3. Band der Reihe aufgehört hat, so schön geht der 4. Band weiter. Es kommen sowohl die Clary und Jace Fans auf ihre Kosten als auch die Simon Fans. Ich freue mich schon riesig auf Teil 5.!