Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Die seltsame Geschichte von Xixli und Yum

Ein Tatsachen-Roman

Der Roman, der kein Sachbuch werden durfte!

Zwei Burschen aus der Zeit der Maya (Mexiko) sollen dem Gott Kukulkan geopfert werden. Die Opferung erfolgt, doch durch eine rätselhafte Zeitspirale landen die Jünglinge Xixli und Yum im 3. Jahrtausend - in unserer Gegenwart.

Xixli und Yum haben das Wissen und die Erinnerungen aus ihrer Zeit - vier Jahrtausende in der Vergangenheit - nicht verloren. Doch was sie in unserer Gegenwart erleben, verschlägt ihnen die Sprache. Mit ihrem Wissen aus der Vergangenheit können sie archäologische Rätsel in der Gegenwart lösen. Wie reagiert die Wissenschaft darauf? Eine köstliche Geschichte mit Ironie und Witz - und dennoch eine mögliche Realität.

Mit diesem Buch verlässt Erich von Däniken den Pfad der Sachbücher. Die seltsame Geschichte von Xixli und Yum ist ein spannender Roman, der sich in ähnlicher Form tatsächlich abgespielt hat.

»Wer beim Lesen mal wieder eine Gänsehaut kriegen, mitfiebern und vor Spannung die ganze Nacht durchlesen möchte, für den ist diese Geschichte das Richtige . Atemberaubend!!!« mehr wissen
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 25.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86445-206-2
Verlag Kopp Verlag
Maße (L/B/H) 21,6/14,1/1,7 cm
Gewicht 263 g
Abbildungen zahlreiche Abbildungen
Auflage 1. Auflage (1. Auflage)
Verkaufsrang 101.476
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.