Meine Filiale

Hongkong, Macau und Kanton

Eine Forschungsreise im Perlfluss-Delta 1933

Ernst Boerschmann

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
59,95
59,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

59,95 €

Accordion öffnen
  • Hongkong, Macau und Kanton

    De Gruyter

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    59,95 €

    De Gruyter

eBook

ab 59,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der deutsche Architekt und Chinaforscher Ernst Boerschmann besuchte 1933 für drei Monate die Städte Hongkong, Macau und Kanton (heute Guangzhou). Gerade Kanton wandelte sich in dieser Zeit von einer traditionellen zu einer funktional gegliederten Großstadt. Boerschmanns bislang unpublizierte Beschreibungen einer radikalen Stadtstrukturveränderung haben achtzig Jahre später noch einen aktuellen Bezug, denn viele seiner Beobachtungen sind beim heutigen Bauboom am Perlflussdelta erneut zu machen. Die gewaltigen Straßenraster, die Einebnung von Bergen, die Zerstörung historischer Bausubstanz und der behördliche Umgang mit den Bewohnern - all das klingt in seinem Bericht so, als ob aktuelle Probleme aufgerufen würden.

Eduard Kögel, Technische Universität, Berlin.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 198
Erscheinungsdatum 30.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-11-042611-3
Verlag De Gruyter
Maße (L/B/H) 24,6/17,4/2 cm
Gewicht 625 g
Abbildungen 60 Schwarz-Weiß- Abbildungen
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0