Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Die Zehn Gebote

Version 3.0

Die Zehn Gebote
Fast pünktlich zum Millennium haben wir auch am Anfang dieses Dritten Jahrtausends eine überarbeitete Ausgabe der ZEHN GEBOTE heraus gebracht, diesmal die Version 3.0. Wir Göttinnen und Götter haben nach dem Fremdenführer Moses und der Kommunal politikerin Catacamama diesmal jemand aus Europa mit der Veröffentlichung beauftragt, nämlich Herrn Gottlieb, auch er ein Verdienter Genosse wie seine beiden Vorgängers, (das sind: Vorgängerinnen und Vorgänger). Nach den bisherigen miserablen Erfahrungen mit Ihnen haben wir aber statt der eher weich eierischen Gebote … du sollst … diesmal eherne Gesetze … Sie müssen … verabschiedet. Diese Kerngesetze sind jetzt mit klaren Sanktionen und ausführlichen Verhaltensregeln versehen. Im Götters Plenum haben wir gegrübelt, ob wir Ihnen überhaupt noch eine Chance geben sollten, oder ob wir lieber Ihre Weltenerde zu Grunde gehen lassen sollten, das würde uns nämlich viel Ärger ersparen. Überleben werden dann nur alle Sozialen Kreaturen, allen voran die Ameisen und Termiten, auch Schwalben, Delphine und Ratten sind bei uns hoch angesehen. Wir verstehen Sie nicht ! Da haben wir Ihre Erde in Millionen Jahren mühsam evolutionär aufgebaut, und dann sind seit 6000 Jahren eine paar Verbrechers, (das sind Verbrecherinnen und Verbrecher), auf der Welt und wollen alles wieder zerstören, bloß, weil sie keine Brille auf haben. Wir können doch für Ihre Kurzsichtigkeit auch nix. Gut, nicht alles ist uns bei Ihnen wohl gelungen, wir wissen, das mit den Geburtswehen hätten wir anders lösen müssen, (Kinder den Frauen, Wehen den Männern), und auch die Zähne sind Reparatur bedürftig, in anderen Galaxien verwenden wir schon gar keine Zähne mehr, sondern Flüssig Fleisch ff. Wir sehen uns nun gezwungen, Ihnen mit zu teilen: Wenn Sie sich nicht umgehend einer ganz anderen Mentalität befleißigen, werden wir Ihnen den Mietvertrag für die Erdenwelt kündigen und Sie elendiglich krepieren lassen.
Portrait
Curriculum Vitae
Geb. 1944 in Wien
Abitur 1968 in Koblenz/Rhein
Selbständig seit 1967
Publizist
Bauleiter für wassertechnische Anlagen - Trink-, Abwasser- und Kläranlagen
Umkehrosmoseanlagen für die Meer- und Brackwasserentsalzung
Entwicklung und Vertrieb von Software für den Anlagenbau
Heizungsbau, Küchenstudio, Import, Groß- und Einzelhandel italienischer Fliesen
Publizist. Satiren. Wirtschaftspolitische Utopie. Soziale Fiktion
Studien: Volkswirtschaft Universität Bonn, Ingenieur für Haustechnik Darmstadt
Betriebswirtschaft AKAD, Wirtschaftswissenschaften Universität Bremen
Sprachen: Deutsch, Englisch
Projekte: Saudi-Arabien, Nigeria, Türkei, Jordanien, Rumänien, Westeuropa
Lebt heute in Deutschland und den Niederlanden
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 104
Altersempfehlung 0 - 99
Erscheinungsdatum 17.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7375-3709-4
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 21/14,8/0,5 cm
Gewicht 172 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,90
8,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.