Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Leben mit doppeltem Boden

Roman

(1)
Unter einer Hecke hat man die Leiche einer Frau gefunden. Als Chief Inspector Wexford am Tatort eintrifft, hat er außer dem Namen zunächst kaum einen Hinweis auf die Identität des Opfers. Es gibt nur wenige Anhaltspunkte, die auf Rhoda Comfreys Adresse oder ihre Beschäftigung schließen ließen, von einem Motiv für die Tat ganz zu schweigen. Wexford versucht, sich anhand der Erzählungen der Dorfbewohner ein Bild von der Frau zu machen, die allem Anschein nach wohlhabend und erfolgreich war. Eine Frau, die ihren Geburtsort nicht mochte, weil er für sie schmerzliche Erinnerungen barg; eine intelligente, vom Leben enttäuschte Frau, die sich um ihren herrschsüchtigen Vater nur aus Pflichtgefühl kümmerte. Doch am Ende der mühsamen Ermittlungen zeigt sich das wahre Gesicht der Rhoda Comfrey …
Portrait
Ruth Rendell wurde 1930 in London geboren und lebte dort bis zu ihrem Tod 2015. Sie arbeitete als Journalistin, bevor sie sich ganz dem Schreiben von Romanen widmete. 1997 wurde sie mit dem Grand Master Award der Crime Writers' Association of America, dem renommiertesten Krimipreis, ausgezeichnet und darüber hinaus von Königin Elizabeth II. in den Adelsstand erhoben. Ruth Rendell ist auch unter dem Pseudonym Barbara Vine bekannt.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Erscheinungsdatum 31.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641161156
Verlag Blanvalet
Übersetzer Ute Tanner
Verkaufsrang 52.927
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Monica Bödecker-Mertin, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Auch bei Folge Zehn der Inspector-Wexford-Reihe kommen keine Ermüdungserscheinungen auf: Ein gut konstruierter psychologischer Krimi, spannend bis zum Schluss. Auch bei Folge Zehn der Inspector-Wexford-Reihe kommen keine Ermüdungserscheinungen auf: Ein gut konstruierter psychologischer Krimi, spannend bis zum Schluss.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0